11T Nur wenige Kontakte werden im Autotelefonbuch angezeigt

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nur wenige Kontakte werden im Autotelefonbuch angezeigt im Xiaomi 11T / 11T Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

SpeedyX

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe bei mir im Auto (5er BMW E60 - normales Radio ohne Navi) das Problem, das über die Freisprecheinrichtung, im Telefonbuch nur ein paar wenige Kontakte angezeigt werden. Ich habe schon ein paar mal die Verbingung gekappt und neu verbunden. Aber immer das gleiche. Es werden immer nur die gleichen Kontakte angezeigt (mit unterschiedlichen Anfangsbuchstaben B,I,M,V). Andere werden nicht geladen. Telefonieren funktioniert aber problemlos.
Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann?
 
B

B.Schwarz

Erfahrenes Mitglied
Erster Verdächtiger für mich sind die Felder, in die die Nummern eingegeben sind, mglw. kann das Autoradio einige nicht. Ich meine damit, wie die Nummern in den Kontakten gekennzeichnet sind, z. B. "privat", "geschäftlich" oder "Handy".
Was ich auch schon hatte war, dass das Autoradio mit Leerzeichen in den Telefonnummern nicht umgehen konnte.
 
S

SpeedyX

Neues Mitglied
Hallo B.Schwarz.

Danke für deine Tipps. Die Art und Weise, wie die Kontakte abgespeichert werden (privat, geschäftlich,....) würde ich ausschließen.
Ich gehe beim Anlegen der Kontakte immer gleich vor. Vorname, Name, Handy. Ggf. dann noch die Festnetznummer unter Privat, oder unter geschäftlich.
Da von den wenigen Kontakten, die mir angezeigt werden, welche dabei sind, die z.b nur die Handynummer drin haben, oder aber weclche mit Handy + privat, oder alles drei, würde ich das ausschließen. Auch Leerzeichen, / , oder - habe ich in den Rufnummern nicht. Meine sind entweder als 01731234567, oder als +491731234567 eingespeichert. Auch hiervon werden mir jeweils welche angezeigt.
Ich habe jetzt mal noch einen Testkontakt angelegt, wie einen, der mir angezeigt wird (aber eigentlich wie alle Anderen angelegt wird). Dieser wird mir angezeigt, aber erst, wenn ich die Verbindung noch einmal lösche und neu einrichte.

Hat noch jemand eine Idee?
 
F

F-O-X

Experte
Lösch mal dein Fahrzeug aus dem BT des Handys und dein Handy aus dem Fahrzeug, wenn möglich das Telefon auf Werkseinstellung setzen.

Dann beides neu verbinden.
 
S

SpeedyX

Neues Mitglied
Also aus dem bt vom Handy das Auto löschen und auch das Handy aus dem Auto löschen habe ich schon mehrfach gemacht. Halt ohne Lösung. Mit dem Handy zurücksetzen muss ich mal probieren (ich hoffe, dass das es ne Lösung ist, die ich da nun endlich wieder alles eingerichtet ist)

Da ich parallel aber auch weiter nach einer Lösung suche, habe ich bin ich auf folgendes gestoßen (Haben anscheinend auch einige): immer wenn ich in den Kontakten einen suche, zeigt er mir den jeweiligen Kontakt einmal unter "alle Kontakte" und und einmal unter "Arbeitsprofilkontakte" an (aber nur wenn ich nach irgendwelchen Kontakten suche). Da ich fast 800 Kontakte mit mit ca 2000 Nummern habe und ich nicht weiß wieviel mein BMW verarbeiten kann, könnte vielleicht die Dopplung der Kontakte das Problem verursachen (mit meinem honor 9 wurden und werden alle Kontakte problemlos geladen). Ich habe bis jetzt nicht herausgefunden, wie ich wie ich diese Arbeitsprofilkontakte deaktivieren kann (falls das die Ursache ist) und löschen lassen sie sich nicht.
 
S

SpeedyX

Neues Mitglied
Auch das Rücksetzten auf die Werkseinstellung und nur Importieren der Kontakte bring keine Änderung. Auch hier sind wieder alle Kontakte und Arbeitsprofilkontakte (also alles doppelt) vorhanden, wenn ich nach irgendeinem Kontakt suche.
 
F

F-O-X

Experte
Dann müsstest mal ein Vergleichshandy mit deinem Fzg koppeln und es testen und dein Handy an einem anderen Fahrzeug.

Vielleicht kannst du so den Fehler eingrenzen.
 
S

SpeedyX

Neues Mitglied
So, habe jetzt das Handy (ca. 300 Kontakte) meiner Frau mit meinem Auto gekoppelt. Hat, wie auch schon bei meinem alten Handy gut geklappt. Nur zwei Kontakte, bei denen aber noch Notizen angelegt sind, wurden nicht geladen. Kurios ist, dass jetzt bei meinem nur noch vier Kontakte angezeigt werden. Vorher waren es etwa 15. Zusätzlich habe ich mein Handy im Mercedes von einem Freund probiert. Es werden fast alle Kontakte geladen. Also liegt es an meinem BMW. Ich vermute jetzt, dass es an der Dopplung durch diese Arbeitsprofilkontakte liegt. Das es dadurch zu viele sind und der BMW diese dann nicht verarbeiten kann. Leider habe ich bis jetzt herausgefunden, wieviel Kontakte im BMW verarbeitet werden können. Hat denn noch jemand diese Dopplung mit den Arbeitsprofilkontakten und hat vielleicht einen Idee, wie man das abstellen kann?
 
Ähnliche Themen - Nur wenige Kontakte werden im Autotelefonbuch angezeigt Antworten Datum
12
4
18