Video FPS in 1920/1080 Poco F1 und Mi A8

M

Mados

Neues Mitglied
Threadstarter
4K = 30 FPS is klar...
Aber wie sieht es bei 1920/1080 aus. Die Angaben hier sind rar, teilweise widersprüchlich.

Also, klar geht hier 30 FPS.

Hat Miui V10 (10.8) hier eine Verbesserung gebracht? Also 60 FPS?

Teilweise habe ich Angaben wie 120 FPS oder 240 FPS gefunden. Das gilt aber wohl nur für eine Aufnahme von einer Sekunde?

Foto werden überall getestet, Infos zum Thema "Video" sind selten. Kann jemand eigene Erfahrungen beisteuern? (Vielen Dank!)

Warum mir das so wichtig ist? Ich möchte das Teil gerne auf meinem DJI Gimbal Mobile 2 einsetzen - Zeitlupen sind da das Salz in der Suppe. Gerne würde ich mir das Poco F1 oder Mi8 kaufen. wenn die aber nur 30FPS in Full HD schafen - geht die Suche weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mados

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke - mein Fehler, natürlich Mi 8. Peinlich...
 
ehrles

ehrles

Guru
1080P/ 4K 60FPS wurde beim Pocophone F1 vor guten 2 Wochen in die Global Beta aufgenommen und funktioniert wunderbar.

Diese Roms sind mindestens so zuverlässig wie die Global Stable (mit der die Geräte ausgeliefert werden) und können ohne Unlock oder ähnliches über das System installiert werden. In der Stable wird das Feature in den nächsten Wochen nachgereicht.

960 FPS Slowmotion ist auf eine Sekunde begrenzt, 120 und 240 FPS sind unbegrenzt. Siehe Screenshot.

Screenshot_2019-03-15-18-41-00-517_com.android.camera.jpg
Screenshot_2019-03-15-18-41-56-722_com.android.camera.png
Screenshot_2019-03-15-18-48-05-097_com.android.camera.png

Das Mi8 von meinem Kollegen kann mit der aktuellen Stable noch keine 60FPS-Videos filmen. Da die Mi8 und F1 Kameras aber sehr ähnlich sind, würde ich mit dem Feature auch in der nächsten Zeit rechnen.
 
M

Mados

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke!!!
Genau sowas habe ich gesucht (mir gewünscht...)
 
ehrles

ehrles

Guru
Gerne, beim Mi8 scheint die Global Beta auch 60fps zu können aber Widevine L1 für Prime Video in HD (oder zukünftig Netflix in HD) fehlt noch, läuft schon auf dem Pocophone.

Screenshot aus dem verdammt chaotischen MIUI EN Forum. :1f606:

Screenshot_2019-03-15-19-02-19-641_com.android.chrome.jpg
 
M

Mados

Neues Mitglied
Threadstarter
Widevine L1 ist für mich unwichtig. Aber selbst in 1080p mit 60fps filmen wäre toll - wenn es die Mi 8 auch könnte. Ich hätte dann aber wieder ein "Problem" - Poco F1 oder doch Mi 8 - wenn doch nur alle Probleme "so schön" wären...
 
ehrles

ehrles

Guru
Mittlerweile kann man sich die Geräte ja vor Ort im MediaMarkt/Saturn anschauen.
Für mich war es der große 4000er Akku, Klinke und die mittlerweile doch sehr große CustomRom-Community. 200GB microSD von SanDisk verbaut und du hast sehr lange Ruhe, egal wie viel du in 4K filmst. :]

Wenn der Fokus eher auf einer bisschen besseren Kamera, schicken Materialien oder einem sehr guten AMOLED liegt, dann lieber Mi8. Der sehr geringe Preisunterschied vom Mi8 zum Mi9 ist dann auch so ne Sache...
 
M

Mados

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja, Akku, Klinke, microSD sprechen auch für mich für das Poco F1. Das Mi 8 hat dann aber nicht nur die bessere Kamera (was ich so lese...) sondern auch OIS. Und NFC - was dann aber ein ganz anders Thema ist, welches ich hier keinesfalls vertiefen möchte.
 
ehrles

ehrles

Guru
OIS hatte ich gar nicht auf dem Schirm :1f44d:. Wurde beim Mi9 leider gestrichen.
 
M

Mados

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja, etwas fehlt immer - dazu kommen in meinem Falle "fehlende Fähigkeiten" - die ein gutes Video oft noch viel stärker "verunmöglichen" als als "fehlender OIS, niedrige FPS...". Aber ich arbeite daran.
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
icke__bins Xiaomi Allgemein 3
Similar threads
Xiaomi Mi 10 - Video
Oben Unten