Kurzes Einfrieren mit MIUI 13 / Android 12 und Nova Launcher

L

linuxnutzer

Enthusiast
176
Ich kenne das Problem des kurzen Einfrierens bei anderen Handys wie MI 10 Pro (ohne T) und MI 11, habe deswegen die Handys schon zurückgeben. Bei 4 Stk. MI 10T Pro in der Familie hatte ich noch nie Probleme, bei einem kürzlich gekauften MI 10T Pro refurbished tritt das selten aber doch auf, vielleicht 2x am Tag. Sonst läuft alles extrem flüssig und schnell. Aber plörtlich reagiert das Handy nicht mehr, Power-Taste gedrückt und alles geht problemlos für Stunden weiter.

Kann wer was dazu sagen? Hardware- oder Softwarefehler?
 

Bei welcher Nova Version tritt das Phänomen auf?
 
Irgendeine 7er Version. Bei Bedarf kann ich genau nachschauen. Ich glaube als ich die Probleme mit MI 11 im Forum diskutiert habe, war es noch nicht 7.

Ein anderes Handy hat Nova Launcher v7.0.57 installiert, dürfte hier ähnlich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn die Speichererweiterung aktiv ist deaktivieren.

Screenshot_2023-10-15-12-48-57-328_com.android.settings.jpgk9
 
  • Danke
Reaktionen: linuxnutzer
Weiß nicht mehr, wann ich die auf aus gestellt habe, die letzten Tage ist es nicht mehr aufgetreten, da haba ich aber auch nicht mehr so viel konfiguriert.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
5
Aufrufe
606
linuxnutzer
L
M
Antworten
5
Aufrufe
1.434
Meerjungfraumann
Meerjungfraumann
Dragon44
Antworten
3
Aufrufe
1.574
findekeinenBenutzername
F
Zurück
Oben Unten