Xiaomi Mi 11 Pro bei Tradingshenzhen kaufen?

  • 45 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Mi 11 Pro bei Tradingshenzhen kaufen? im Xiaomi Mi 11 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
T

thunder43

Experte
Ja, das Gerät ist noch zu neu. Bei allen anderen geht´s aber so wie beschrieben.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@tradingshenzhen nunja wenn Garantie schlicht verweigert wird und auch keinerlei Hilfe angeboten wird, so steht das in keiner Abhängigkeit zur Entfernung oder dem Covid 19. Es besagt lediglich Cash bezahlt und Pech gehabt.

So hier mal 2 Antwort vom Super Support
Zuerst wird dem Kunden erstmal unterstellt, hey du bist doch selbst schuld, Xiaomi unterstützt das flashen einer Stock "fastboot" Rom (tgz file) offiziell, Hallo???

Yini B. (Tradingshenzhen)

Mar 10, 2021, 7:21 GMT+1

Guten Tag,
ich gehe leider davon aus, dass es defekt geflasht wurde. Das ist kein Garantiefall, alle Kosten für die Instandsetzung, falls vorhanden, würden leider von Ihnen getragen werden müssen. Ich schätze eine Laufzeit von min. 2 Monaten (wegen Corona ggf. 2,5)
Vielen Dank für Ihr Vertrauen in TradingShenzhen. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit bei mir melden. Ich versuche Ihre Fragen so schnell und kompetent wie möglich zu lösen.
Kind regards
Mit freundlichen Grüßen
Yini B. / Trading Shenzhen Support

Meine Antwort:
Mar 10, 2021, 7:26 GMT+1
Hallo,

Das ist sehr Schade und macht mich traurig, dass von Ihnen, als einzige Lösung zu hören, obwohl ihr ein Support Center in Deutschland habt und mit eurem Service Werbung macht, was soll ich nun mit dem defekten Gerät tun 600 Euro weg schmeißen??

Trotzdem Danke für ihre Bemühungen

Gesendet: Mittwoch, 10. März 2021 um 07:21 Uhr

Dann kam die letzte Nachricht vom tollen Support

Yini B. (Tradingshenzhen)

Mar 10, 2021, 7:30 GMT+1

Guten Tag,
(Hard) Brick Fehler können nur in China repariert werden. Selbstverschuldete Defekte, wie hier, sind keine Garantiefälle. Wir könnten somit auch sagen: sorry, machen wir nicht. Ich kann Ihnen auch sagen, dass wir das in Deutschland reparieren können (können wir nicht) und es dabei nach China schicken (Einziger Weg in diesem Fall), aber ich bin lieber ehrlich. Falls Sie das nicht möchten, kann ich fortan auch nicht mehr die Wahrheit sprechen.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen in TradingShenzhen. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit bei mir melden. Ich versuche Ihre Fragen so schnell und kompetent wie möglich zu lösen.
Kind regards
Mit freundlichen Grüßen
Yini B. / Trading Shenzhen Support

Und wie gesagt 25 euro an einen Spanier und das Handy lief wieder, Danke für euren tollen (fu..) Support TS.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alex041281

Erfahrenes Mitglied
@Firedance1961 wo hast du das Handy reparieren lassen privat oder bei einer Firma?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@alex041281 priv. reparieren ist wohl übertrieben TeamView und EDL Zugang war Nur erforderlich. Und 10 Minuten, für den Helfer.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alex041281

Erfahrenes Mitglied
@Firedance1961 was meinst du mit EDL Zugang?
 
A

alex041281

Erfahrenes Mitglied
@Firedance1961 okay also falls ich auch mal so ein Problem hätte könntest du helfen oder Kontakt zu dem herstellen der dir geholfen hat?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@alex041281 so einfach ist es nicht, im Netz findet man selbstständig genug, die den Service (von Xiaomi verboten) anbieten. Es gibt verschiedene Stadien eines Bricks von daher kann es auch zusätzlich erforderlich werden, das Gerät zu öffnen. Von daher hängt es immer von dem Einzelfall ab. Ich hatte Glück, ansonsten hätte ich jetzt einen 600 Euro billigen/teuren Briefbeschwerer.
 
A

alex041281

Erfahrenes Mitglied
@Firedance1961 ja aber der könnte sich im Fall der Fälle anschauen ob noch was zu retten ist?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@alex041281 ich denke schon
 
K

Krystjacq88

Neues Mitglied
Hallo zusammen.

Ich habe allg. ein paar Fragen, ein wenig habe ich mich eingelesen aber bin noch nicht sicher.
Hätte jetzt ein paar Fragen und vielleicht gibt es jemanden der mir die beantworten kann.
Es geht um ein xiaomi mi 11 pro von cect shop.

Ich kann das Handy in original Software bestellen, also en/ch. Ist die Software und systemsprache in englisch ? Und was ist auf chinesisch?

Kann ich falls ich die original Software nehme alle Apps installieren und die funktionieren wie hier? Also ing diba, instagramm, shpock etc. Weil manche Apps deinen Standort brauchen?

Würde ich die deutsche Variante nehmen, habe gelesen dass Google pay nicht geht, brauche ich nicht, aber funktioniert hier auch alles problemlos?

Wie schaut es allgemein mit Updates aus? Sowohl die original als auch die deutsche Version?

Muss ich mir Sorgen wegen hacken bei den Deutschen Versionen machen?

Ist bei den deutschen Versionen alles auf deutsch?

Welche würdet ihr empfehlen? Deutsche oder auf original en/ch bleiben?

Entschuldige wenn ich so viel Nachfrage, nur ich möchte 100% sicher sein welche ich mir hole.

Gruss
 
Falsche Uhrzeit

Falsche Uhrzeit

Ehrenmitglied
@Krystjacq88
Ich kann das Handy in original Software bestellen, also en/ch. Ist die Software und systemsprache in englisch ? Und was ist auf chinesisch?
Das komplette System ist in CN oder Englisch, je nachdem was du bei der Installation gewählt hast.

Kann ich falls ich die original Software nehme alle Apps installieren und die funktionieren wie hier? Also ing diba, instagramm, shpock etc. Weil manche Apps deinen Standort brauchen?

Alle Apps funktionieren, der Standort ist da wo du dich aufhältst.

Würde ich die deutsche Variante nehmen, habe gelesen dass Google pay nicht geht, brauche ich nicht, aber funktioniert hier auch alles problemlos?

Sollte funktionieren, wenn das Google Framework drauf ist. (Weiß noch keiner, was ab Miui12.5 kommt/ ob Google installierbar ist)

Wie schaut es allgemein mit Updates aus? Sowohl die original als auch die deutsche Version?

Kommen per OTA

Muss ich mir Sorgen wegen hacken bei den Deutschen Versionen machen?

Das Pro soll wohl nicht nach Europa kommen, nur das Ultra

Ist bei den deutschen Versionen alles auf deutsch?

siehe Frage darüber, aber wenn es eine EU Version wäre, wäre alles Deutsch

Welche würdet ihr empfehlen? Deutsche oder auf original en/ch bleiben?

siehe Frage darüber, der Preis wird höher sein
 
A

Abramovic

Guru
Ich empfehle dir es zu lassen, da du dich nicht minimal informiert hast und die Fragen somit teilweise keinen Sinn ergeben.

Das Mi 11 Pro wird es nur in China geben, bedeutet du musst es mit dem Original nutzen (China Rom) oder eine Custom Rom installieren. Somit gibt es keine Globale/EU/Deutsche Variante. Du musst Google nachinstallieren, was momentan kein Problem ist aber sich mit MIUI 12.5 ändern soll.
 
K

Krystjacq88

Neues Mitglied
Naja, im cect Shop kann man eine deutsche Variante bekommen. Warten wollte ich sowieso. Mag sein das die Fragen keinen Sinn für dich ergeben, aber für mich schon, weil ich genau das wissen wollte. Passt aber soweit danke an alle.
 
F

Firedance1961

Lexikon
1 du kannst es umstellen entweder alles englisch oder alles CN

2. bedingt bis nein der shop wo du kaufen möchtest installiert kein Playstore, und ob das möglich ist kann dir keiner sagen, auch wenn es dort zur Auswahl steht

3 das pro und das ultra haben die gleiche Rom somit wäre später beim entsperren des Bootloaders (sofern es dann noch geht, was dir im Moment niemand sagen kann) es möglich die Globale Rom vom ultra zu flashen, oder eine custom, von xiaomi.eu

Rest, offiziell gibt es keine deutsche Version, es bleibt ab zu warten, das pro wird offiziell nicht nach europa kommen, nur das ultra, und was letztendlich installiert werden kann, bleibt offen.
 
A

Abramovic

Guru
Krystjacq88 schrieb:
Naja, im cect Shop kann man eine deutsche Variante bekommen.
Nein, kannst du nicht und deshalb sage ich ja, du hast dich nicht informiert.

Mehrsprachig und unlocked Bootloader ohne TWRP bedeutet nicht Deutsche Variante vom Mi 11 Pro.
 
W

Wähler

Experte
Die von den freien Importeuren aufgerufenen Preise für einzelne, teilweise hier gar nicht offiziell erhältliche Geräte - wie auch das 11 Pro - verlocken zu einem Kauf, aber wenn man sich seiner Sache und technischen Fähigkeiten nicht sehr sicher ist, zahlt man aus meiner Sicht letztlich zu viel Geld und Nerven für ein Stück un- oder nur teilweise brauchbare Technik.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Wähler stimmt, allerdings muss man nur warten bis der erste ein pro hat, das pro und das ultra haben die selbe Rom, von daher geht es nur darum ob sich der Bootloader öffnen lässt, weil dann kann man die global vom ultra flashen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Krystjacq88 schrieb:
Naja, im cect Shop kann man eine deutsche Variante bekommen. Warten wollte ich sowieso. Mag sein das die Fragen keinen Sinn für dich ergeben, aber für mich schon, weil ich genau das wissen wollte. Passt aber soweit danke an alle.
die öffnen den bootloader und flashen eine xiaomi.eu rom, allerdings darf der bootloader nicht wieder geschlossen werden, nur mit der stock CN Rom. in der Rom ist die deutsche Sprache enthalten. Doch solltest du wissen, das zur zeit keine global oder xiaomi.eu Rom zur Verfügung steht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Crackeds

Crackeds

Stammgast
Ich bekomme mein Pro heute. Werde berichten, ob es klappt, den Bootloader zu öffnen.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Crackeds Für das pro/ultra ist auch Samstag erstmalig die weekly von xiaomi.eu erschienen. Die Rom für pro und ultra ist gleich, beide sind ja "star"
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Xiaomi Mi 11 Pro bei Tradingshenzhen kaufen? Antworten Datum
0
3
0