Fragen zum Edge-Display Mi 11 Ultra vor dem Kauf

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fragen zum Edge-Display Mi 11 Ultra vor dem Kauf im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
G

GTA

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute,

ich liebäugele aktuell mit dem Mi 11 Ultra, endlich mal wieder ein Handy das mich reizt, gerade auch wegen der besten Kamera und bei dem der Preis (CN-Variante) nicht völlig überzogen ist

Ein Kritikpunkt ist für mich das schwachsinnige Edge-Display, stört euch das im Alltag? Ich hatte damals ein S7 Edge und da bin ich ständig an die Seiten gekommen und konnte das Gerät nicht mehr ordnungsgemäß bedienen. Beim Mi 11 Ulta soll das das Edge ja nicht so ausgeprägt sein.

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheMissingLink - Grund: Beitrag passend zum Thema angepasst. TheMissingLink
x-squad

x-squad

Ambitioniertes Mitglied
Waren auch immer meine Bedenken.
Ich finde mit passenden Schutzhüllen ist das Edge gar nicht mehr spürbar, so ist zumindest meine Einschätzung.
Und stören tut es mich daher auch nicht 👌🏻
 
fatal1tyone

fatal1tyone

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte ich vorher schon, stören mich am Mi11u daher überhaupt nicht.

War auch lange "Gegner" dieser Displays, mittlerweile sind die Zweifel komplett verflogen.

Nur mit dem Thema Panzerglas wirds enorm Kompliziert bei den gebogegen Displays.
 
residentcj

residentcj

Erfahrenes Mitglied
Einer meiner Hauptkritikpunkte ist das Edgedisplay. (Neben generell zu groß und schlechter SlowMo Video Recording Performance).
Dicker wäre ok, aber die breite macht es schwierig und die Edges unsicher zu halten.

Aber das ist halt sehr individuell. Du solltest am besten mal ein EdgeDisplay in der größe testen. Kommt imho sehr auf die Größe deiner Hände an. Ich bin 1,82m und hab "relativ" große Hände.

Mich stört es weil:

-Abgerundet ist immer rutschiger als Kantig und somit immer ungutes Gefühl in der Hand. Bin viel draußen und Einhandbedienung ist schwierig.
-Case auswahl ist schwieriger weil das Case meist nur an kleinen Bereichen in der Ecke über den Rand ragt. Da darf das Handy nicht auf die Kante Fallen und der Boden muss am besten eine Glatte Fließe sein, damit die Hülle noch schützt.
-Displayschutzfolien werden bei beklebung bis zum Rand teils von dem Case hochgeschoben/Bilden blasen.
-Habe zwar keine Fehlbedienungen weil ich in den XiaomiEinstellungen den Randbereich ignorieren lasse aber dafür kann ich in manchen Texteditoren oder Menüpunkte am Rand auch garnicht bedienen.
- An der Edge gibts immer Farbverfälschungen wegen der unterschiedlichen Lichtbrechung, kommt zwar ehrlich gesagt nicht oft vor das mich das stört aber ist ein unnötiger Nachteil.

Am Ende ist es halt friss oder stirb wenn du die beste Cam wilst. Wenn die Cam bei mir nicht oben stehen würde, würde ich ein Pixel oder Xperia 5 nehmen (Die länge ist zwar auch nicht prickelnd beim Xperia aber zumindest liegts gut in der Handy und keine Edges)

Kann man sehen wie man will aber Edges sind (imho) Bedienungsfeindlich und Andwendungsfeindlicher im gegensatz zu Flat aber sehen halt schön aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Fragen zum Edge-Display Mi 11 Ultra vor dem Kauf Antworten Datum
2
5
6