Mi11 trennt Gear S3 beim Cache löschen

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi11 trennt Gear S3 beim Cache löschen im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
T

Tilo154

Neues Mitglied
Hallo zusammen, hoffe mir kann jemand helfen. Habe ein Mi11 und eine Samsung Gear S3. Habe die Geräte verbunden und die Apps laufen auch. Aber sobald ich am M11 die Cache lösche oder die Bereinigungsapp nutze wird die Verbindung zur Uhr getrennt. Dann muss ich immer über die Wearable App die Uhr neu verbinden. Total nervig. Hat jemand eine Lösung? MfG
 
Tilli83

Tilli83

Fortgeschrittenes Mitglied
@Tilo154 Hey, ich habe zwar das Mi 11 Lite 5G, aber müsste bei dir auch funktionieren.
Ich habe die App im Autostart und die MIUI Optimierung ausgeschaltet. Dazu habe ich noch in der App Übersicht (Cache Überblick/löschen) die Galaxy App mit dem Schloss versehen, damit sie nicht mit entfernt wird.
 
Tuffikakao

Tuffikakao

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo genau finde ich das mit dem Cache ?
Habe das gleiche Problem.
 
Tilli83

Tilli83

Fortgeschrittenes Mitglied
@Tuffikakao drück das Viereck oder, wenn du Gestensteuerung aktiviert hast, hoch ziehen und halten. Dann lange auf die App drücken.
 
Tuffikakao

Tuffikakao

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, dann sehe ich die Apps die Gerade benutzt werden,aber nichts von der Galaxy war app.

Selbst wenn ich die starte, dann mit d mit dem Schloss sichere und ich dann alles Apps schließe wird die Verbindung getrennt, obwohl die App noch aktiv ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
nate2013

nate2013

Experte
Suche mal nach der App oder dem Service "Galaxy Watch Plugin" (so heißt die bei mir) (habe die Galaxy Watch 46 BT im Zusammenspiel mit dem Xiaomi Mi 9). Dieses Plugin muß immer im Hintergrund laufen. Ebenso der Service "Samsung Accessory Service" dort bei diesen beiden Services müssen die Energiesparmaßnamen deaktiviert werden und auch Autostart muß gesetzt sein. Bei den beiden Apps wie zb. "Galaxy Wearable" und "Samsung Health" müssen eigentlich nur jeweils der Autostart gesetzt sein aber habe bei mir auch die Stromsparmaßnamen deaktiviert. Also Du brauchst die "Wearable App" nicht im Taskmanager mit dem Schloss versehen.
Wenn das Plugin und der Service nicht im Hintergrund laufen, verliert das Telefon die Verbindung zur Uhr. Checke das mal. Wenn jetzt der Cache mal gelegentlich gelöscht wird, verbinden sich die 2 Geräte nach ein paar Sekunden wieder neu. (zum Beispiel wenn man mit der App "Sicherheit" eine Reinigung durchführt)
Du findest diese beiden Services nur unter Einstellungen - Apps - Apps verwalten weil es keine herkömmlichen Apps sind die man manuell starten kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tuffikakao

Tuffikakao

Fortgeschrittenes Mitglied
nate2013 schrieb:
Wenn jetzt der Cache mal gelegentlich gelöscht wird, verbinden sich die 2 Geräte nach ein paar Sekunden wieder neu.
Ja genau das meinte ich. Das will ich abstellen. Oder geht das nicht?
 
nate2013

nate2013

Experte
@Tuffikakao
Das scheint unter MiUI nicht zu funktionieren. Scheinbar werden bei dieser Cache Bereinigung alle aktiven Anwendungen und Hintergrundaktivitäten gekappt. Du kannst aber in der "Sicherheit" App unter Einstellungen (oben rechts das Zahnrad) dann auf Bereinigung gehen und dort unter "App-Speicher scannen" den Schalter auf aus machen. Das hilft auch. Hatte ich vergessen zu erwähnen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Mi11 trennt Gear S3 beim Cache löschen Antworten Datum
29
6
0