Shortcuts ändern auf Sperrbildschirm bei Xiaomi Mi 11

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Shortcuts ändern auf Sperrbildschirm bei Xiaomi Mi 11 im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
P

Pitti96

Neues Mitglied
Hallo,
Weiß hier vielleicht jemand wie oder ob überhaupt, man die Shortcuts auf dem Sperrbildschirm ändern kann ?
Bei mir sind z.Zt. links Taschenlampe und rechts Kamera aktuell.
Ausserdem schaffe ich es nicht die Standardapp für Kamera zu ändern. Meine installiete Kamera App erscheint erst gar nicht in der Auswahl.
Allen anderen Standard Apps kann ich problemlos ändern.
Mfg Pitti96
 
W

Wähler

Experte
Die Shortcuts auf dem Sperrbildschirm lassen sich m.W. nicht ändern - zumindest nicht ohne Root. (Ich lasse mich da allerdings gerne eines Besseren belehren.)

Hast du mal versucht, die Standard-Kamera-App zu deaktivieren und dann die alternative Kamera-App zu aktivieren?
 
P

Pitti96

Neues Mitglied
Tja, Bei meinem Vorgänger Galaxy 10 war das möglich.
Standard Kamera App bekomme ich irgenwie nicht deaktiviert.
 
rene3006

rene3006

Inventar
Setz doch einfach einen anderen Sperrbildschirm über die Themen App
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Pitti96 Tja beim Mi 11 ist es auch möglich. Was deine Kamera App betrifft, so fehlen Informationen darüber, warum du die Kamera App deaktivieren willst, in den Standard Apps Einstellungen ( Einstellungen > Apps > Apps verwalten > oben recht auf die drei Punkte > Standard Apps), kann man switchen dazu muss eine zweite Kamera App installiert sin, aber nichts deaktivieren, dazu musst du schon ADB bemühen wenn du dein Handy komplett lahm legen willst. @rene3006 hatte schon eine einfache Lösung benannt, (Theme ändern) oder anders gesagt die Shortcuts lassen sich mit einem anderen Sperrbildschirm ändern. Wem das nicht reicht, dem bietet die Software die Möglichkeit im Sperrbildschirm ein Menü zu öffnen bei dem die Shortcuts frei belegbar sind, wer sucht der findet.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@Pitti96 so sorry hab nochmal gelesen, Xiaomi hat die eigene Kamera App sehr tief im System integriert, somit lässt sich zwar jede andere Camera App installieren und nutzen allerdings nicht als Standard setzen. Es ist also so gewollt.
 
Zuletzt bearbeitet: