Empfangsqualität

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Empfangsqualität im Xiaomi Mi A1 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
alexsch

alexsch

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich würde gerne wissen, welche Erfahrungen ihr mit der Empfangsqualität des Mi A1 habt.
In meiner Wohnung habe ich schon schlechten Empfang mit eibem Huawei. Telefonieren geht aber meist. Deshslb würden mich Rückmeldungen freuen.
 
H

HangOnTime

Gast
@alexsch Ich hatte vorher ein Motorola play Z und Zuhause habe ich einen etwas besseren LTE Empfang als beim Motorola Smartphone. Beim Autofahren ist der Empfang um einiges Besser weil das A1 schneller zwischen den Frequenzen wechselt. Auch der Wechsel zwischen Mobilfunk und WLAN ist kein Problem und funktioniert einwandfrei. Seit Android 8 kommt es mir sogar noch schneller vor!
 
alexsch

alexsch

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Antwort. LTE hab ich zu Hause gar keins. Kann froh sein, wenn ich telefonieren kann. Aber das wird dann egal sein oder? Denn Empfang ist Empfang, egal ob LTE oder nicht?!
 
H

HangOnTime

Gast
Ja das ist egal! Bin hier in Österreich an Orten unterwegs wo der Empfang sehr bescheiden ist. Mein Kollege hat vor mir ein Xiaomi a1 und der ist vom Empfang auch begeistert. Deswegen habe ich es mir auch gekauft. Vor allem die Display in Zeiten sind super! Habe so zwischen 4,5 und 5 Stunden und am Abend gegen 23:00 noch zwischen 20 und 30 Prozent!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@HangOnTime sollte natürlich Display on Zeit heißen
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Hatte zuvor ein Moto G 2015.
Empfang ist gleich gut.
Akku hält doppel so lange.
 
N

noergli

Experte
Hatte vorher das bq Aquaris X und muss sagen, dass das A1 diesem echt überlegen ist, was den Empfang angeht. Auch hab ich :schnellaufHolzklopfen: keine Probleme mehr mit fehlender Internetverbindung unterwegs und Verlust des WLAN Signals.
 
C

caretaker

Neues Mitglied
Hi
Ich hatte vorher ein Galaxy S4 und zu Hause war an telefonieren nicht zu denken mit dem Mi A1 geht das jetzt