Gibt es noch Android 10 für das Mi A1?

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

pinni

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Bin gerade am überlegen ob das A1 auch noch Android 10 bekommen müsste... Garantierte Android-Updates waren ja für 2 Jahre und
Release
Mi A1: 5.9.2017
Android 10: 3.9.2019
Also genau 2 Tage bevor die 2 Jahre um waren. Eigentlich sollte das Update dann noch kommen, oder? Anpassungszeit für das Gerät darf ja eigentlich nicht mit eingerechnet werden, sonst kann sich der Hersteller ja ewig Zeit lassen mit den Updates und so die 2 Jahre verstreichen lassen... Dann wäre diese "2-Jahre Garantie" ja eigentlich nichts wert...
 
J

josweg

Fortgeschrittenes Mitglied
Wäre alles so einfach wenn Xiaomi einfach ihre Planung für die Updates der One-Geräte mitteilen würden.
 
Zuletzt bearbeitet:
DocNo82

DocNo82

Experte
Das Problem bei einer offiziellen Ankündigung ist, dass man sich dran halten muss. Hält Xiaomi die Füße still, so wird zwar gemeckert, aber nciht allzu laut. Meldet Xiaomi jedoch, das Update kommt zum Termin XX.XX, es erscheint dann aber nciht, dann ist der Aufschrei um ein Vielfaches größer.

Ich bleib dabei (meine Mutmaßung): Android 10 kommt für alle Geräte der A-Serie ziemlich gegen Ende des Jahres.
 
P

pinni

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
@DocNo82

Ich denke, da müsste es ja auch eine klare Regelung seitens Google geben, wie diese Update-Garantie zu verstehen ist bei Android One... Wenn es wirklich nur so schwammig wäre 2 Jahre Versionsupdate und 3 Jahre Sicherheitspatch, dann wäre ja noch nicht einmal klar (obwohl Xiaomi sich daran hält), dass JEDEN Monat ein Update rauskommen muss...
 
Bourbon

Bourbon

Experte
Android One garantiert zwei Android-Upgrades und drei Jahre Sicherheitspatches ab Veröffentlichung. Zwei Upgrades habt ihr ja bekommen. Jetzt kommen nur noch Sicherheitspatches. Aber wer weiß, ob Xiaomi nicht doch was plant.
 
P

pinni

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
@Bourbon
Wenn das wirklich so einfach gehalten wäre, dann würde Xiaomi ja sogar seiner Pflicht nachkommen, wenn 2 Jahre nach Veröffentlichung ein Android Update und dann vor Ende der 3 Jahre nochmal ein Sicherheitsupdate kommen würde...

Wie gesagt, Android 10 ist erschienen, BEVOR die 2 Jahre um waren...
 
DocNo82

DocNo82

Experte
@Bourbon genau das ist der Punkt.
Bourbon schrieb:
Aber wer weiß, ob Xiaomi nicht doch was plant.
Es wird nicht kommuniziert. Wenn Xiaomi hergeht und sagt "Das wars", dann geht das Gejammere los, man könnte doch noch eines. Wenn sie sagen "es kommt was" dann wird gejammert, es dauert alles zu lange. Darum lieber vorerst gar nix sagen.
 
Bourbon

Bourbon

Experte
@pinni Zwei Jahre nach Veröffentlichung des Geräts und nicht der Android-Version. Xiaomi ist seiner Pflicht bzgl. Android-Upgrades nachgekommen.
@DocNo82 Eben drum. Würde man was sagen und nicht halten, wäre das Gejammer groß. Daher lieber nix sagen und weiter fröhlich Patches raushauen.
 
Ähnliche Themen - Gibt es noch Android 10 für das Mi A1? Antworten Datum
1
Oben Unten