Mi A1 plötzlich ohne Ton - Nach Neustart Problem behoben

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi A1 plötzlich ohne Ton - Nach Neustart Problem behoben im Xiaomi Mi A1 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
A

Atalanttore

Neues Mitglied
Hallo

Mein Smartphone mit Android 9 hat bei Benachrichtigungen (z.B. bei Terminen), SMS (auch die gibt es noch😉), usw. einige Tage nur noch kurz vibriert und keine Töne mehr von sich gegeben. Stummschaltung, Nicht stören & Co. war natürlich alles aus. Ganz so unerfahren bin ich mit Android jetzt auch nicht mehr.

Seitdem ich Android nun neu gestartet habe, gibt mein Smartphone auch wieder Töne bei Benachrichtigungen, SMS, usw. von sich.

Da ich die Ursache dieses Problems mit einem Neustart nur umgangen habe, frage ich mich, was wohl die Ursache für dieses Problem war und wie wahrscheinlich es ist, dass mein Smartphone bei Benachrichtigungen (zu einem wichtigen Termin) wieder keinen Ton mehr von sich gibt.

Hat jemand mehr Erfahrungen mit diesem Problem?
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Atalanttore schrieb:
frage ich mich, was wohl die Ursache für dieses Problem war
Mit einem Mi A1 hast das pure Android in Form von Android One, aber leider von der Firma Xiaomi, deren Intension darin liegt, ständig neue Geräte auf den Markt zu werfen, anstatt etwas Modellpflege zu betreiben und Fehler im OS zu beseitigen.
Aber auch ander Android Geräte haben das Problem, dass wenn sie ständig ununterbrochen laufen irgendwann das Betriebssystem nicht mehr fehlerfrei läuft.

Ein Grund weshalb dieser Fehler erst jetzt bemerkt wird, könnte damit zusammenhängen, dass das Mi A1 keine monatlichen Updates und den damit verbundenen monatlichen Reboot bekommt.
Also einfach brav einmal im Monat eine Reboot durchführen und der Fehler wird ausbleiben.
 
A

Atalanttore

Neues Mitglied
Android One gefällt mir schon sehr gut, weil ich so den Verschlimmbesserungen der Hersteller entgehe.

Das das Smartphone nach über 1 Monat Dauerbetrieb immer langsamer wird, ist mir schon aufgefallen, aber Fehler im Betriebssystem wegen ausbleibenden Neustarts ist mir neu.

Ohne monatliche Updates werde ich das Smartphone in absehbarer Zeit sowieso ersetzen müssen.
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Atalanttore schrieb:
Ohne monatliche Updates werde ich das Smartphone in absehbarer Zeit sowieso ersetzen müssen.
Das ist nicht wirklich nötig.

Atalanttore schrieb:
weil ich so den Verschlimmbesserungen der Hersteller entgehe.
da bin ich 100% bei dir.


Atalanttore schrieb:
aber Fehler im Betriebssystem wegen ausbleibenden Neustarts ist mir neu.
ich nutze Android schon seit Ver. 2.0 Eclair und kenne dieses Problem über alle Versionen und Hersteller die ich nutzte. Irgendwelche Treiber, Libraries, Buffer oder sonstiges läuft nicht mehr zuverlässig oder stürzt ab, dann bleibt nur der Reboot
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Experte
Wie @mblaster4711 schon schrieb: ein Neustart zwischendurch kann Wunder bewirken. Auch bei "aktuellen" Geräten bleibt schonmal das ein oder andere auf der Strecke und sortiert sich nach einem Reboot neu.
BTW: das A1 hatte ich auch länger und war ziemlich zufrieden, schlussendlich war der Akku irgendwann fertig.
 
A

Atalanttore

Neues Mitglied
mblaster4711 schrieb:
Das ist nicht wirklich nötig.
Warum? Die Anzahl der offenen Sicherheitslücken im nicht mehr gepatchten Android 9 wird mehr und mehr.
 
R

railjet

Erfahrenes Mitglied
@Atalanttore Für das A1 gibt es eine Menge an alternativen ROMs, so dass man nicht unbedingt ein neues Telefon kaufen müsste. Es sei denn, es wird deinen Anforderungen nicht mehr gerecht.
 
A

Atalanttore

Neues Mitglied
@railjet Die verbaute Kamera könnte besser sein, aber ansonsten ist das Smartphone für meine Anforderungen ausreichend.

Welches alternative ROM ist qualitativ am besten?
 
R

railjet

Erfahrenes Mitglied
Ich kann hier LineageOS empfehlen. Auf xda gibt es aber eine Fülle an ROMs für Android 11 und auch bereits einige mit Android 12
 
A

Atalanttore

Neues Mitglied
Für mich wäre wichtig, dass mit dem alternativen ROM auch Online-Banking-Apps fehlerfrei funktionieren.