Probleme mit SIM1 Slot

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit SIM1 Slot im Xiaomi Mi A1 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
W

Winkel

Fortgeschrittenes Mitglied
Es ist mir in den letzten Tagen schon zwei mal passiert, dass mein Telefon die SIM1 verloren hat. Nach Reboot ist sie dann wieder da. Hat schon jemand so etwas gemacht oder kann mir ein Tipp geben, was ich da machen kann?
 
Z

Zipfelklatscher

Erfahrenes Mitglied
Hatte ich bei meinem A1 diese Woche auch. Erst war nur der Empfang manchmal komplett weg und nach einem Reboot wieder da. Dann wurde die Karte irgendwann gar nicht mehr erkannt, auch in einem anderen Gerät nicht. Ich habe die Karte dann bei T-Mobile als defekt gemeldet, die neue Karte funktioniert einwandfrei. Das Redmi Note 4 hat mir auch schon mal eine SIM-Karte zerstört. Irgendwie mögen die Xiaomi-Geräte keine T-Mobile-SIM-Karten.
 
W

Winkel

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ging es eher um eine O2-Karte. Hatte das Spiel heute andere zwei oder drei mal. Ich habe dann die O2 Karte in Slot-2 getan und meine Congstar in Slot1. Bis dato hatte ich das Problem nicht mehr, aber noch gebe ich nicht Etwarnung. Beim Wechsel habe ich dann die Kontaktfläche gereinigt.
 
I

Inti31

Erfahrenes Mitglied
bei mir war es SIM2, meine o2-SIM (Tchibo) fand seit längerem nur noch sporadisch ein Netz. Entsperren musste ich die Karte aber immer, sie wurde also erkannt. Ich hab dann mal heute den Flugmodus angemacht und weder ausgeschaltet, und voilà, nun hab ich wieder ein Netz, ein Signal... - schon komisch - ich hatte testweise die SIM in 2 anderen Telefonen ausprobiert, mit demselben Verhalten...- nunja, nun geht es ja wieder...