A2 Lite komplett löschen?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A2 Lite komplett löschen? im Xiaomi Mi A2 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Hallo,

sind alle Partitionen vom A2 Lite Standardmäßig verschlüsselt, so dass ein zurücksetzen des A2 ausreicht um alle Daten zu löschen?
Ich muss das A2 Lite abgeben.
Gibt es eine Möglichkeit alles zu sichern, obwohl man noch kein Ersatz Smartphone hat (ich warte auf das Xiaomi Redmi Note 11 mit 6gb RAM).

Vielen Dank für die Hilfe.

Viele Grüße

juck.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja, wird alles gelöscht.
Du kannst viele Sachen mit MyPhoneExplorer sichern (Bilder, Dokumente, Verzeichnisse, etc. )

VG
DOC
 
MaPie

MaPie

Fortgeschrittenes Mitglied
@juckendes_Auge
Servus, ich habe das Redmi Note 11 auch als Nachfolger für mein A2 lite ins Auge gefasst.
Kannst du, wenn du das neue Telefon hast, mal schreiben, wie du damit zufrieden bist?
Vor allem, wie man die "alte" Konfiguration vom A2 möglichst verlustlos übertragen kann.
Und ob da wirklich soviel Bloatware dabei ist.
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
@MaPie

Hallo,
ich hatte das schon in den Vorstellungsthread beschrieben.
Die Bloadware ist wirklich viel und es nervt. Man kann nicht alles deinstallieren. Mit dem A2 Lite war ich ja was anderes gewohnt. Das lag aber an Android One. Da durften die das nicht vollmüllen.
Trotz installation von Nova Launcher ist das Redmi Note 11 am Anfang recht unübersichtlich. Wahrscheinlich wegen MIUI geschuldet. Aber man lernt ja.
Das einzige Ausschlusskriterium wäre für mich die Kamera. Man kann tatsächlich nur Videos max. Full HD Auflösung mit max. 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Da konnte das A2 Lite jedenfalls mit der Open Camera mehr. Das hatte bei mir auch nur 3GB Ram. Auf Youtube kannst du mal danach suchen. Da gibt es inzwischen diverse Vorstellungsvideos zum Smartphone.
Die Stereo Lautsprecher sind für Hörspiele super. Das Display ist auch gut. Der Fingerabdrucksensor reagiert promt. Jedenfalls für mein empfinden.
Unter 6GB Ram würde ich aber nicht kaufen.
Übertragen habe ich die Daten nach manuellen Backup mit der App "Mi Mover" Bilder wurden zu 100% übertragen. Irgendwas so ab 30GB. Bei den Apps nicht alles. Da ist neu installieren angesagt.

Edit:
Das ist jetzt die Nutzung von einem Tag.
Wahrscheinlich wird die Zufriedenheit noch größer.
Achja Sicherheitsupdate wurde am 01.03.2022 eingespielt und ist vom 01.02.2022. Mal sehen wan ein neues kommt. Bzw. in welchen abständen. Eventuell gibt es ja auch zeitnah ein LineageOS dafür.

LG

juck.
 
Zuletzt bearbeitet:
MaPie

MaPie

Fortgeschrittenes Mitglied
Wow! Ein sehr ausführlicher Bericht. Danke schön.
Ich weiß noch gar nicht, welches Gerät der Nachfolger für mein A2 lite werden soll.
Ein Gerät mit Androidone wäre schön, aber ob es sowas überhaupt noch gibt....?
Evtl. von Nokia oder Motorola. Mehr als 200.- € will ich keinesfalls ausgeben.
Wichtiger ist für mich die SIM, die drin steckt.Wie bei mir eine Unlimited Flat.
 
Zuletzt bearbeitet: