Xiaomi Mi A2 Lite Update (August 2018) Fehler

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Mi A2 Lite Update (August 2018) Fehler im Xiaomi Mi A2 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
M

mazon

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

voller Freude habe ich gestern endlich mein A2 Lite erhalten, bin aber mittlerweile echt am verzweifeln. Beim Versuch das Systemupdate / Sicherheitsupdate (August 2018 - 354.1 MB) durchzuführen, bricht er bei "Sicherheitsupdate wird installiert... Schritt 1 von 2" immer ab, mit der Fehlermeldung:

Fehler bei Update
Installationsproblem
Fortify your Android One phone with the
August 2018 security update from Google,
which improves the stability of your
device and optimizes its performance.
Downloading updates over a mobile
network or while roaming may cause
additional charges.
Also der Download funzt problemlos, erst bei der Installation bricht er ab.

Was hab ich schon alles probiert:
1. Zigfach Neustart
2. Löschen der Daten von "Google Play-Dienste" und "Google-Dienste-Framework"
3. Rücksetzten auf Werkseinstellungen (aus Menü und aus Recovery Mode)

Hat alles nix genutzt, die Fehlermeldung bleibt bestehen. Hat jemand noch einen Tipp?
 
Serbyhannover

Serbyhannover

Fortgeschrittenes Mitglied
Das hört sich komisch an, ist eine SIM Karte im Gerät ?
 
M

mazon

Neues Mitglied
Nein, war keine SIM-Karte drin. Warum sollte das eine Rolle spielen?
Ich habe zeitgleich ein zweites A2 Lite geupdatet (andere Farbe), welches vom Werk noch nicht das Juli-Update hatte. Bei diesem liefen beide Updates Juli und August ohne Probleme durch. Ohne eingelegte SIM-Karte.
 
Serbyhannover

Serbyhannover

Fortgeschrittenes Mitglied
Nur so eine Idee , kannte das von Huawei , dort geht ohne SIM Karte keine Updatefunktion.
 
J

Janvolt

Neues Mitglied
Hi,

gibt es hierzu schon eine Lösung?
Ich habe leider das gleiche Problem und bekomme es nicht hin. Selbst nach einem Hardreset nicht.

LG Jan
 
M

mazon

Neues Mitglied
Hallo Jan,
bei mir hat am Ende nur geholfen, das originale ROM neu drauf zu installieren. Seitdem funktioniert alles so wie es soll.
VG
mazon
 
J

Janvolt

Neues Mitglied
Okay das klingt nach einem Plan. Aber wo bekomme ich die ROM her? Und wie funktioniert das.

Vielen dank für die Antwort.

LG Jan
 
M

mazon

Neues Mitglied
Kann es morgen mal raussuchen, hab die Sachen grad nicht zur Hand. Ist aber etwas aufwendiger...
 
J

Janvolt

Neues Mitglied
Das wäre ja voll der Knaller wenn Du das morgen machen würdest. Vielen Dank!
Dann hab noch einen angenehmen Abend...

Vielen Dank nochmal....
 
M

mazon

Neues Mitglied
Eines vorweg, alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Ich beschreibe es so wie es bei mir funktioniert hat. Jeder trägt selbst das Risiko, wenn er solche Eingriffe an seinem Smartphone durchführt.
  1. adb-setup-1.4.3.exe runtergeladen und auf PC installiert (beinhaltet benötigte Treiber)
  2. daisy_global_images_V9.6.4.0.ODLMIFF_20180724.0000.00_8.1_4afd3431a2.tgz ROM runtergeladen und entpackt (Ordner Name vereinfachen, sonst macht MiFlash Probleme)
  3. MiFlash20140509.zip runtergeladen/entpackt und MiPhone20140509.exe auf Rechner installiert
  4. USB-Debug aktivieren am A2 Lite
    a) In "Einstellungen/System/Über das Telefon" auf "Build-Nummer" so oft tippen bis "Entwickleroptionen" freigeschaltet sind
    b) In "Einstellungen/System/Entwickleroptionen" die folgenden Punkte aktivieren "OEM-Entsperrung" und "USB-Debugging"
  5. A2 Lite in Fastboot-Mode versetzen (Power- und Leiser-Taster gleichzeitig gedrückt halten bis "fastboot" am Bildschirm erscheint)
  6. A2 Lite mit PC per USB verbinden
  7. Mit Windows Terminal (cmd.exe) in Verzeichnis ..\Program Files (x86)\Xiaomi\MiPhone\Google\Android gehen
    a) Mit dem Kommando "fastboot devices" sollte nun das A2 Lite gefunden werden
    b) ACHTUNG, das folgende Kommando führt einen Werksreset durch!!! (Daten sind weg)
    c) Mit dem Kommando "fastboot oem unlock" wird das A2 Lite entsperrt (zu programmieren) aber es wird auch ein Werksreset durchgeführt
    d) Mit dem Kommando "fastboot reboot" startet das A2 Lite neu
  8. Nun das A2 Lite wieder in den Fastboot-Mode versetzen (siehe Punkt 5)
  9. Mit Programm MiFlash.exe
    a) Den Ordner aus Punkt 2 öffnen
    b) Unter "Advanced..." bei FastBoot Script "flash_all.bat" aus Ordner auswählen
    c) Nach dem Drücken von "Refesh" sollte das A2 Lite auftauchen (falls das A2 Lite nicht gefunden wird, evtl. XiaoMiFlash-Tool ausprobieren)
    d) Mit "Flash" startet der Download des ROMs auf das A2 Lite (der Vorgang dauert relativ lange)
  10. Wenn das flashen fertig ist, A2 Lite wieder in Fastboot-Mode versetzen (siehe Punkt 5)
  11. Wie unter Punkt 6 die Kommandos ausführen, nur das "unlock" durch ein "lock" ersetzen
  12. Jetzt sollte alles wieder normal starten und das Update kann aufgespielt werden.
VG
mazon
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Janvolt

Neues Mitglied
Hey,

erstmal 1000 Dank für deine Anleitung. Die ist wirklich TOP!
Leider komme ich nur bis Punkt 9. Ich kann Refreshen soviel ich möchte, mir wird mein Handy einfach nicht im MiFlash angezeigt!
Ich bin voll ratlos......
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
So habe alles hinbekommen!
Habe mir ein anderes Programm zum Flashen genommen (XiaoMiFlash) und es funktioniert bestens.
Jetzt ist auch das November Update bei mir OTA gelandet.

Besten Dank nochmals an dieser Stelle.........
 
M

mazon

Neues Mitglied
Freut mich, dass es bei dir auch funktioniert hat. Hab das von dir vorgeschlagene Tool oben in die Anleitung aufgenommen.
 
Viggesen

Viggesen

Neues Mitglied
mazon schrieb:
Eines vorweg, alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Ich beschreibe es so wie es bei mir funktioniert hat. Jeder trägt selbst das Risiko, wenn er solche Eingriffe an seinem Smartphone durchführt.
  1. adb-setup-1.4.3.exe runtergeladen und auf PC installiert (beinhaltet benötigte Treiber)
  2. daisy_global_images_V9.6.4.0.ODLMIFF_20180724.0000.00_8.1_4afd3431a2.tgz ROM runtergeladen und entpackt (Ordner Name vereinfachen, sonst macht MiFlash Probleme)
  3. MiFlash20140509.zip runtergeladen/entpackt und MiPhone20140509.exe auf Rechner installiert
  4. USB-Debug aktivieren am A2 Lite
    a) In "Einstellungen/System/Über das Telefon" auf "Build-Nummer" so oft tippen bis "Entwickleroptionen" freigeschaltet sind
    b) In "Einstellungen/System/Entwickleroptionen" die folgenden Punkte aktivieren "OEM-Entsperrung" und "USB-Debugging"
  5. A2 Lite in Fastboot-Mode versetzen (Power- und Leiser-Taster gleichzeitig gedrückt halten bis "fastboot" am Bildschirm erscheint)
  6. A2 Lite mit PC per USB verbinden
  7. Mit Windows Terminal (cmd.exe) in Verzeichnis ..\Program Files (x86)\Xiaomi\MiPhone\Google\Android gehen
    a) Mit dem Kommando "fastboot devices" sollte nun das A2 Lite gefunden werden
    b) ACHTUNG, das folgende Kommando führt einen Werksreset durch!!! (Daten sind weg)
    c) Mit dem Kommando "fastboot oem unlock" wird das A2 Lite entsperrt (zu programmieren) aber es wird auch ein Werksreset durchgeführt
    d) Mit dem Kommando "fastboot reboot" startet das A2 Lite neu
  8. Nun das A2 Lite wieder in den Fastboot-Mode versetzen (siehe Punkt 5)
  9. Mit Programm MiFlash.exe
    a) Den Ordner aus Punkt 2 öffnen
    b) Unter "Advanced..." bei FastBoot Script "flash_all.bat" aus Ordner auswählen
    c) Nach dem Drücken von "Refesh" sollte das A2 Lite auftauchen (falls das A2 Lite nicht gefunden wird, evtl. XiaoMiFlash-Tool ausprobieren)
    d) Mit "Flash" startet der Download des ROMs auf das A2 Lite (der Vorgang dauert relativ lange)
  10. Wenn das flashen fertig ist, A2 Lite wieder in Fastboot-Mode versetzen (siehe Punkt 5)
  11. Wie unter Punkt 6 die Kommandos ausführen, nur das "unlock" durch ein "lock" ersetzen
  12. Jetzt sollte alles wieder normal starten und das Update kann aufgespielt werden.
VG
mazon
Tausend Dank für diese tolle Hilfe!

Ich habe heute mein Mi A2 bekommen und konnte das November-Update nicht installieren. Natürlich erstmal echt frustrierend.

Ich habe mich dann aber doch getraut, das Stock-ROM zu flashen und nun läuft hoffentlich alles wie es soll. :)
 
c303

c303

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe hier ein Gerät mit root bei dem das Juli 2019 (104,1 MB) Update ebenfals hängt.
Lediglich ein "Installationsproblem" kommt in rot als Fehler.

Ich gehe davon aus, das dies am root liegt, oder?
Wer hat noch Probleme?
 
R

ralle77

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, OTA-Updates lassen sich bei root nicht immer einfach drüber installieren.
Das Problem hatte ich mehrfach.
Das bedeutet leider ein paar Handgriffe extra, um das Update zu bekommen.
Schau hier mal rein, im Absatz "HOW TO APPLY OTA UPDATES" ist dazu was beschrieben.

Falls das alles nix wird, hilft meist nur ein manuelles Update per fastboot mit dem Gesamt-ROM.
 
c303

c303

Fortgeschrittenes Mitglied
Das steht ja lediglich ...

UPDATE 9 February 2019
It seems that with the latest Magisk (v18.1) and Magisk Manager (v7.0.0) the following procedure is working fine again. I didn't test it personally, but some users gave positive feedback.

Hat denn hier jemand mit installierten Magisk bereits ein OTA-Update erfolgreich durchgeführt?
 
Ähnliche Themen - Xiaomi Mi A2 Lite Update (August 2018) Fehler Antworten Datum
16
2
21