CalyxOs auf dem Mi A2 bringt Fehlermeldung nach Installation

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CalyxOs auf dem Mi A2 bringt Fehlermeldung nach Installation im Xiaomi Mi A2 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Ampelmann

Ampelmann

Neues Mitglied
Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir helfen. Auf meinen Xiaomi Mi A2 habe ich unter Linux mit dem Calyx-Installer CalyxOs installiert. Wenn ich das Gerät anschalte kommt trotzdem das Logo von android one, dann eine Fehlermeldung "Your device has loaded a different operating system" und nochmal das Logo von android one, bevor CalyxOs normal startet. Hat jemand eine Idee woran das liegt bzw. wie ich das weg bekomme?
 
A

amichi

Fortgeschrittenes Mitglied
Willkommen im Forum!
Erscheint die Meldung nur beim Booten und es funktioniert dann alles wie gewünscht?
 
Ampelmann

Ampelmann

Neues Mitglied
Ja, die Meldung erscheint nur beim Booten, ansonsten scheint alles zu funktionieren.
 
A

amichi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab grad kurz recherchiert. Die Meldung ist wohl normal und soll verhindern, dass heimlich ein anderes ROM aufgespielt wird. Da offensichtlich keine Probleme damit verbunden sind, würde ich das einfach gut sein lassen.
 
Ampelmann

Ampelmann

Neues Mitglied
OK, dann lasse ich das erstmal so. Danke für die Antwort und das recherchieren.

Wenn ich fastboot oem device-info eingebe bekomme ich folgende Nachricht:
(bootloader) Verity mode: true
(bootloader) Device unlocked: false
(bootloader) Device critical unlocked: true
(bootloader) Charger screen enabled: true
Was muss ich eingeben, damit Device critical unlocked auf false gesetzt wird?
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Die Warnmeldung "Your device has loaded a different operating system" hat mit verified boot zu tun und kommt daher, dass CalyxOS seine eigenen Signaturschlüssel verwendet (und nicht die erwarteten von Xiaomi). Das verhält sich auch genau so bei den Pixel-Geräten. Xiaomi/Google müsste die CalyxOS-Signaturschlüssel verifizieren, was wohl nie passieren wird. Von daher lässt sich die Warnmeldung beim Start nicht vermeiden, jedoch ist trotzdem der Bootloader geschlossen.
Was es jetzt bei Xiaomi mit dem "critical unlock" auf sich hat, kann ich mir nur so erklären, dass ähnlich wie bei Samsung Knox erkannt wird, wenn auf dem Gerät schon einmal der BL geöffnet wurde (gibt es bei den Pixel-Geräten so nicht).