Frage/Empfehlung zu USB Kabel und Kfz.-Ladegerät

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Frage/Empfehlung zu USB Kabel und Kfz.-Ladegerät im Xiaomi Mi A2 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Jim_OS

Jim_OS

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi zusammen,

vorab: Hier Ladegeräte, Kabel und Kfz-Adapter für USB Typ C habe ich schon gelesen, :) aber ggf. gibt es ja für das A2 noch irgendwelche Besonderheiten zu beachten.

Da das A2 ja USB-C hat und ich parallel auch noch Geräte (Smartphone und Tablet) mit Micro-USB einsetze, wollte ich mir noch zwei Multi USB Ladekabel besorgen und das Ladegerät vom A2 u.a. auch für meine anderen Geräte nutzen. Die 5V / 2A vom A2 Ladegerät passen auch für meine anderen Geräte
Ich habe das Kabel hier in der engeren Wahl : RAVIAD Multi USB Ladekabel 1.2M Nylon 3 in 1 Mehrfach Ladegert Kabel Micro USB Typ C Ladegerät Kabel für Android Galaxy S9 S8 S7 A5 J5, Huawei P20, Honor, Oneplus, Sony, LG, Kindle (Rot):Amazon.de:Elektronik
Von den Spezifikationen her (Max Laststrom ist 3A mit 56K Ohm) sollte das ja passen. Die Teile gibt es ja von x Herstellern mit den unterschiedlichsten Labeln und wie immer mit den unterschiedlichsten Bewertungen. Von alles super bis zu totaler Schrott.

Hat jemand zufällig Erfahrungen mit so einem Multi USB Ladekabel und kann eins empfehlen?

Weiterhin brauche ich auch noch ein Kfz.-Ladegerät. Auch die gibt es ja wie Sand am Meer. Ich bin dann über das EP-LN920 von Samsung gestolpert das mir ziemlich günstig erscheint (~ € 10,00 mit USB-C Kabel) und das für das A2 doch eigentlich passend sein dürfte? Oder gibt es hier auch andere/bessere Empfehlungen?

VG Jim
 
woma65

woma65

Lexikon
Hallo,
ich habe keine Erfahrung mit solchen Ladekabeln. Indes, das gleiche Problem habe ich auch. Geräte mit MIcro und neuerdings mit C. Ich habe bei Amazon für 8 € Adapter (5 Stck.) gekauft, keine Probleme damit, weder zuhause, im Auto noch auf der Arbeit. Die selben Micro Kabel wie immer einfach mit Adaptern versehen.
 
Jim_OS

Jim_OS

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Markus,

ja das mit dem Adaptern hatte ich auch überlegt aber ich fand das mit den Multi USB Ladekabeln irgendwie praktischer.

Bzgl. des Kfz.-Ladegerätes tendiere ich jetzt, nachdem ich mich noch mehr in das Thema eingelesen habe, eher zu dem iVoler Auto Ladegerät: iVoler Auto Ladegerät, USB 36W KFZ Schnellladegerät 2 Ports Auto Handy Ladegerät mit Quick Charge 3.0 unterstützt kompatibel für Samsung S9, S8, S7, S7 Edge, Huawei Mate 20 Lite usw.(Schwarz & Silber):Amazon.de:Elektronik
Es wurde hier im Forum ja auch schon empfohlen und wirklich negative Punkte konnte ich nicht finden. Das es "nur" Quick Charge 3.0 und nicht 4+ hat sollte wohl keine große Rolle spielen.
Oder halt das Anker PowerDrive Speed 2.

Es wäre schön wenn jemand mit dem iVoler oder dem Anker schon Erfahrungen in Verbindung mit dem A2 gesammelt hätte?

VG Jim
 
craxxtor

craxxtor

Erfahrenes Mitglied
generell fährst du mit KFZ Ladeadaptern von Anker ganz gut. Ich habe mir einen beim großen A bestellt, für 8,99,- der gibt 2x 2,4A raus. Reicht auf jeden Fall zum Laden wärend Display on und Navigation etc. Welches Kabel du dann dran machst, ist dir überlassen.
 
Jim_OS

Jim_OS

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Empfehlung, aber ich habe mich eben doch mal für das iVoler entschieden. Werde dann hier berichten.
Das Multi USB Ladekabel habe ich dann auch mal mitbestellt. Mal sehen ... :)

VG Jim
 
Jim_OS

Jim_OS

Fortgeschrittenes Mitglied
Das o.g. iVoler Auto Ladegerät ist angekommen. Passt gut in die 12 Volt Steckdose vom Fahrzeug und sitzt stramm. Schnellladefunktion funktioniert ebenfalls mit dem A2. Wie schnell es dann letztendlich geladen wird kann ich (noch) nicht beurteilen.
 
D

Defybrillator

Erfahrenes Mitglied
Wer mit dab Scheibenantenne fährt, dem kann ich nur den Xiaomi X2 empfehlen, wirksam abgeschirmt gegen die Störfelder des Sinuswandlers und krasse Qualität.
 
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Defybrillator schrieb:
dem kann ich nur den Xiaomi X2 empfehlen
Wo kommt das nun wieder her? Du meinst bestimmt Mi A2.
 
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Ja, merke gerade falsch verstanden:1f633:
 
Ähnliche Themen - Frage/Empfehlung zu USB Kabel und Kfz.-Ladegerät Antworten Datum
6