Mi Band 3 - Herzfrequenzmessung

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi Band 3 - Herzfrequenzmessung im Xiaomi Mi Band 3 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
xxlemmi

xxlemmi

Erfahrenes Mitglied
das Mi Band 3 bietet nun standardmäßig eine kontinuierliche Herzfrequenzmessung im Intervall von entweder 1 Minute, 10 Minuten oder 30 Minuten. wird auch entsprechend auf den Akku auswirken.
schlecht gelöst ist aber die Einstellung für den Schlafassistent, wenn man den auswählt, gibt's die Intervallmessung nicht mehr.
Ich hoffe, Xiaomi bessert hier noch nach, z.B. mit einer zeitlichen oder automatischen Umstellung zwischen den beiden Modi
 
bdam

bdam

Ambitioniertes Mitglied
Hallo an euch, habt ihr vielleicht auch das Problem, dass die Ruhepulsmessung nicht stattfindet?
Ich hab jetzt Bluetooth über Nacht angelassen, dachte es liegt daran. Aber auch jetzt kam kein Wert an.
Schlafanalyse ist aktiv unter Smartanalyse und Herzfrequenzmessung auf automatisch.
 

Anhänge

bdam

bdam

Ambitioniertes Mitglied
xxlemmi schrieb:
schlecht gelöst ist aber die Einstellung für den Schlafassistent, wenn man den auswählt, gibt's die Intervallmessung nicht mehr.Ich hoffe, Xiaomi bessert hier noch nach, z.B. mit einer zeitlichen oder automatischen Umstellung zwischen den beiden Modi
Heißt das der nächtliche Ruhepuls erscheint nur wenn Schalfanalyse deaktiviert ist? Dieser Wert erschien bei mir noch nie (obwohl in der Hilfe im Pulsbereich der App steht, dass entweder Schlafanalyse ODER Herzfrequenzmessung aktiv sein müssen für den Ruhepuls)
 
bdam

bdam

Ambitioniertes Mitglied
Könntet ihr mir bitte sagen, ob bei euch im Bereich Herzfrequenz in Ruhephase ein Wert erscheint? Habt ihr dafür die Schlaftracking-Funktion aktivieren müssen oder die automatische Herzfrequenzmessung? Bei mir erscheint da seit Wochen ein Strich.
 
Anemonenfisch

Anemonenfisch

Neues Mitglied
Mit Notiffy & Fitness kann man nachts durchmessen lassen, aber ich habe das deaktiviert, denn die Uhr macht ständig ein ziemlich helles, grünes Licht und das weckt mich auf!
 
A

Airwave1981

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe nun auch seit ein paar Tagen ein Mi Band 3 und ich frage mich, ob es korrekt funktioniert oder defekt ist.

Ich habe die Herzfrequenzaufzeichnung der Mi Fit App auf 30min eingestellt. Das reicht mir, wenn ich Sport mache aktiviere ich manuell die Übung. Sobald ich mich dann doch ein paar Meter bewege, sprich nahezu sofort nachdem ich ein, zwei Schritte gehe, beginnt das Gerät grün zu leuchten und misst demnach die Herzfrequenz.

Wenn ich mich also viel bewege, weil ich koche oder ähnliches, wird die ganze Zeit die Herzfrequenz gemessen.

Ist das korrekt so? Ich wollte doch nur alle 30min nen intervallabhängigen Check.

Danke im Voraus.

Gruß
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Ist bei mir genauso. Funzt scheinbar noch nicht richtig
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Irgendwo hatte ich gelesen, dass bei höherer Aktivität die Frequenz der Messungen erhöht wird, um da möglichst genaue Werte zu haben. Überspitzt gesagt: Wer beim Joggen mit 250 Puls erst nach 30 Minuten die nächste Messung bekommt, hat vielleicht ein Problem ;).
 
P

paichi

Neues Mitglied
Ich benutze notify und war mit dem miband 2 damit super zufrieden. Ich habe nun aber leider immer unendlich viele Messungen bei notify und die Uhr leuchtet andauernd. Kann man nicht einfach auf das 30min Intervall umstellen und das wars? Hat da jemand eine Idee?
Gruß
 
Ähnliche Themen - Mi Band 3 - Herzfrequenzmessung Antworten Datum
2
2