Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Mi Fit ohne GPS?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi Fit ohne GPS? im Xiaomi Mi Band 4 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
I

Indubio

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte nach längerer Abstinenz mein Mi Band 4 reaktivieren wollen. Beim Iphone kein Problem. Beim Poco aber bekomme ich Mit Fit mit dem Band nur noch verbunden wenn GPS aktiviert ist, was ich aber nicht dauerhaft aktiviert haben möchte. Wenn ich mich nicht völlig täusche, hat das Band sich früher auch ohne aktiviertes GPS verbunden.
Mache ich was falsch, oder gab es da eine Änderung?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
GPS wurde nur beim Einrichten der Mi App benötigt. Wenn ich GPS ausschalte, bleibt mein Mi Band 4 mit meinem Pocophone F1 verbunden. Da ich die gleiche Hardware habe, sollte das bei dir eigentlich genauso sein.
 
I

Indubio

Fortgeschrittenes Mitglied
Und wenn die Verbindung einmal getrennt wurde, zb weil man aus der Reichweite vom Bluetooth ist, verbindet er sich wieder? Das ist bei mir dann das Problem.
Auch bei der Installation von Mi Fit wurde auf GPS als Voraussetzung hin gewiesen.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Du hast Recht. Da hat sich etwas geändert. Habe jetzt zwei Sachen getestet:

1. Versuch:
  1. GPS am Smartphone aus
  2. Bluetooth aus (um das Band zu entkoppeln)
  3. Bluetooth an
Ergebnis: Das Band koppelt nicht mehr (ich bin mir aber auch eigentlich sicher, dass das früher ging)​
2. Versuch:
  1. Mi Fit App die Berechtigung für den Standort entzogen (GPS aber grundsätzlich an)
  2. Bluetooth aus (um das Band zu entkoppeln)
  3. Bluetooth an
Ergebnis: Das Band koppelt wieder​

So ganz verstehe ich das noch nicht. In beiden Fällen hat die App kein GPS zur Verfügung. Warum bekommt sie einmal die Verbindung hin und das andere Mal nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Indubio

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir hilft auch das Entziehen der Rechte für den Standort nix. Kein GPS bedeutet hier das keine Verbindung mehr hergestellt wird - mit dem Hinweis der App ds der Zgriff auf Ortungsdienste erforderlich ist um sich per Bluetooth verbinden zu können. Ärgerlich ...
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Sorry, wenn das nicht klar rüber kam. Beim 2. Ansatz war GPS grundsätzlich an und nur für die Mi App deaktiviert. Scheinbar braucht die App selbst zum Verbinden kein GPS. Hab es in meinem Beitrag oben etwas präziser gemacht.
 
A

AndreaG

Neues Mitglied
Moinsen!

Das ist wohl kein Problem vom Band, sondern von Android. Android fragt bei Einschalten von Bluetooth erstmal auch GPS an.
GPS kann man dann danach aber wieder ausschalten.
So kann ich mich zumindest auch an die Diskussion wegen der Corona-App erinnern (ich habe sie nicht), die App steht nicht in der GPS-Liste, aber sie benötigt Bluetooth. Daher wird man beim Einschalten von Bluetooth aufgefordert, auch GPS einzuschalten.
Danach kann man GPS wieder abschalten. Ist also ne Anforderung von Android, nicht von der App. Deswegen tritt das Problem auch nicht beim I-Phone auf.
Ich lasse also meist Bluetooth einfach an. Stelle nur lautlos und deaktiviere das Datennetz.