Gibt es beim Max3 mit 128gb Einschränkungen?

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gibt es beim Max3 mit 128gb Einschränkungen? im Xiaomi Mi Max 3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
K

kropi

Gesperrt
Nabend Leute!

Ich erwäge zur Zeit, von meinem Max 2 auf ein Max 3 umzusteigen, möchte dann aber in Zukunft DualSIM nutzen und muss dafür wohl oder übel auf die microSD verzichten. Deshalb soll es ein Max 3 mit 128GB werden.

Gibt es da etwas zu beachten? Ich meine mal gelesen zu haben, dass es das 128GB nicht als Global gibt. Was für Einschränkungen bedeutet das?
 
K

kropi

Gesperrt
Danke! Aber das ist nicht original, sondern eine Shop-Software, oder?
 
lilux

lilux

Lexikon
So sieht es aus. Eine Version mit offizieller Global Rom und 128 GB gibt es imho nicht.

Siehe dazu auch unter: Xiaomi Mi Max 3: Preis, Technische Daten und Kaufen

Edit: Kannst natürlich auch die China Version nehmen. Band 20 hat die ja auch. Dann Bootloader Unlock und eine passende Rom drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:
PerryRhodan

PerryRhodan

Fortgeschrittenes Mitglied
Kauf lieber kein solches Gerät. Nur Fail. Lies mal meine Threads und das Theater darum. Vor allem mit Trading Shenzhen .Wie man einen solchen Shop hier auch guten Gewissens empfehlen kann verstehe ich auch absolut nicht
 
lilux

lilux

Lexikon
@PerryRhodan

Du bringst es auf den Punkt. Man kann ja die China 128 GB Version kaufen. Kriegt man dann halt mit US-Stecker geliefert. Adapter und gut ist es. Bootloader entsperren ist ja bei Xiaomi möglich. Dann die EU-Rom drauf und das warˋs. Aber eine Frickel-Shop Rom? Nein Danke.:blink:
 
K

kropi

Gesperrt
lilux schrieb:
Man kann ja die China 128 GB Version kaufen. Kriegt man dann halt mit US-Stecker geliefert. Adapter und gut ist es. Bootloader entsperren ist ja bei Xiaomi möglich. Dann die EU-Rom drauf und das warˋs.
Ok. "Das war's" bedeutet, dann habe ich sozusagen eine Global-Version mit 128GB, bekomme OTA-Updates uswusf. und habe keine weiteren Probleme?
Wie entsperrt man aktuell den bootloader? Muss man sich dazu immer noch bei Xiaomi anmelden und noch zwei Wochen warten?
Ich will halt die DualSIM-Option nutzen, also kann ich keine microSD einlegen und benötige dann mindestens die 128GB Speicher (von denen ja auch schon was für's System abgeknapst wird).
 
lilux

lilux

Lexikon
@kropi

Alles richtig was du sagst. Und bei Xiaomi anmelden ist immer noch der richtige Weg. Damit ersparst du dir aber auch jedes Gefrickel.:laugh:

Edit: Kannst du nicht noch ein wenig warten, weil das Max 4 schon in der Gerüchteküche aufgetaucht ist. Ich mache mir da imho berechtigte Hoffnungen auf eine 128 GB Global Version. Würde da glatt zuschlagen....
 
K

kropi

Gesperrt
Ja, aber ich kann mit einem gelieferten Fon nicht sofort arbeiten, sondern muss nochmal zwei Wochen abwarten. Da bin ich nicht gut drin... :1f60e:
 
lilux

lilux

Lexikon
@kropi

Du bist wenigstens ehrlich.:D-old
 
K

kropi

Gesperrt
Ja, danke für den Hinweis auf's 4, vielleicht warte ich auch noch. Ich habe keinen Druck und eigentlich ist mir das Gerät einen Hauch zu breit.
 
lilux

lilux

Lexikon
@kropi

Ich habe mich an die Größe schnell gewöhnt. Das 4 soll ja über 7“ groß werden. Das hat imho schon was.:D-old
 
K

kropi

Gesperrt
Problem: ich habe ja ein Max2 und hätte gerne 4-5mm schmaler. Die meisten Geräte sind aber gleich über 1cm schmaler...

Dann würde das Max4 vermutlich eher nix für mich, aber vielleicht fällt dann ja der Preis für's 3er!
 
lilux

lilux

Lexikon
@kropi

Versteh ich jetzt nicht. Das Max 2 hat 16:9 Format. 88,7 mm breit. Das Max 3 hat 18:9 (2:1) und ist 87,4 mm breit. Beim Max 4 wird sich die Breite kaum ändern. Sicher wird es länger. Ein Beispiel dafür ist das Huawei Mate 20 X. Das hat 7,2“ bei 19:9 und ist nur 85,4 mm breit. Sollte Xiaomi mit dem Max 4 in diese Richtung marschieren, dann wäre das imho doch genau dein Ding.:laugh:

Und was soll Xiaomi auch anderes machen. Das Max 4 wird größer. Damit es nicht zu breit wird, muss es in die Länge wachsen. Naja, abwarten und Tee trinken.
 
K

kropi

Gesperrt
Ich muss da nochmal nachhaken: Wenn ich bei tradingshenzhen kaufe, haben die für mich schon den Bootloader unlocked und die Xiaomi.EU draufgepackt? Oder wie jetzt?
 
B

Bourbon

Gast
Kommt drauf an, für was du dich entscheidest. Wenn du original auswählst, bekommst du die China-Version, bei der der Bootloader geschlossen sein sollte. Wählst du global original erhälst du ein Gerät mit entsperrtem Bootloader und dementsprechender ROM.
 
lilux

lilux

Lexikon
Seit wann hat denn die official Global einen entsperrten Bootloader?:blink:
 
K

kropi

Gesperrt
Bourbon schrieb:
Kommt drauf an, für was du dich entscheidest. Wenn du original auswählst, bekommst du die China-Version, bei der der Bootloader geschlossen sein sollte. Wählst du global original erhälst du ein Gerät mit entsperrtem Bootloader und dementsprechender ROM.
Ja, da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Haben die das Gerät auf dem offiziellen Xiaomi-Weg unlocked oder gibt es andere Möglichkeiten und was ist "die dementsprechende ROM"?
 
B

Bourbon

Gast
Wie sie entsperren, kann ich nicht sagen. Vermutlich wie jeder andere auch. Letzter Wissensstand ist, dass xiaomi.eu installiert wird. Das dürfte sich wohl auch nicht geändert haben
 
Ähnliche Themen - Gibt es beim Max3 mit 128gb Einschränkungen? Antworten Datum
2