Neue Android-Version für Max 3?

  • 20 Antworten
  • Neuster Beitrag
K

kropi

Experte
Threadstarter
Hallo!

Wird es für das Max 3 noch eine neue Android-Version geben? Ich hatte ja gedacht, das mit dem Update auf MIUI-11 auch ein Update der Android-Version einhergehen würde, aber dem ist ja leider nicht so.
 
Bourbon

Bourbon

Experte
Mittelklasse-Geräte bei Xiaomi haben doch in der Vergangenheit eh immer nur ein Android-Upgrade erhalten. Das war im Falle des Max 3 das Update von Oreo auf Pie. Android 10 kommt, wenn man das bisherige Updateverhalten berücksichtigt, wohl nicht. Aber wissen wird das niemand außer Xiaomi.
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Also ich habe ja die Xiaomi.eu Rum drauf und die Beta Version davon läuft derzeit auf Android 10.

Es kann also gut sein, das da noch was kommt.

In der liste steht es zwar mit Android 9 drin aber mein System zeigt mir folgendes an:

Adnroid Version: 10 QKQ1.1.0910.002

Auch die App AIDA64 zeigt mir Android Version 10 an.

Der Systemweite Dark Mode ist natürlich dabei und klappt wunderbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Manuelson

Manuelson

Neues Mitglied
Hab auch die aktuelle Xiaomi.eu Beta mit Android 10 installiert und bin sehr zufrieden.
Läuft gefühlt deutlich schneller als die MIUI 11 Versionen mit Android 9 die ich getestet habe. Auch die Akkulaufzeit ist wieder sehr stark hab gerade 6 Stunden SOT und Akku steht auf 52%...
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Also ich war mit der Version von Android zehn überhaupt nicht glücklich. Ich fand das das Gerät wesentlich schlechter gelaufen ist als vorher. Ich bin daher wieder auf Android neun zurück und seit dem wieder wunschlos glücklich.
 
Manuelson

Manuelson

Neues Mitglied
Echt also ich war von den ersten MIUI 11 Versionen auf Android 9 ziemlich enttäuscht. Viele Bugs und eine echt langsame Benutzergeschwindigkeit haben mich dann dazu gebracht wieder auf die MIUI 10.5 Stable zu wechseln... Jetzt am Wochenende hab ich das Gerät noch Mal komplett gelöscht und die aktuelle Xiaomi.eu Beta mit Android 10 installiert und die funktioniert wie oben beschrieben ziemlich gut...
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Siehst du und ich hatte nur Probleme.

1. Performance vom Gerät hat stark abgenommen.
2. Viele Bugs und viele Apps die nicht mehr so klappen wollten.
3. Fällt mir gerade nicht ein...

Ich habe das Gerät natürlich Clean geflasht. Ich bin jetzt wieder auf der letzen MIUI Stable von Xiaomi.eu und alles läuft wieder rund.
 
TheDuckHunt

TheDuckHunt

Neues Mitglied
Hallo

Hab mal eine frage will mir auch das mi max 3 128gb/6gb RAM von tradingshenzhen kaufen meine frage wäre funktionieren die netbanking apps drauf?wenn der bootloder unlocked ist und ist der google playstore dann zertifiziert?vielleicht weißt das jemand .
 
Manuelson

Manuelson

Neues Mitglied
Mein Bootloader ist unlocked und nutze die xiaomi.eu Rom. Bei den Einstellungen im Play Store steht zertifiziert. Als Onlinebanking nutze ich die Sparkassen App und PayPal und die funktionieren normal. Mit anderen Netbanking Apps habe ich keine Erfahrung. Wenn du willst kann ich auch Mal App XY installieren und schaue ob die beim Start schon meckert. Aufgrund mangelnder Konten kann ich natürlich keine tiefgängigere Funktionsprüfung ausführen...
 
TheDuckHunt

TheDuckHunt

Neues Mitglied
danke für die Antwort, also kann ich problemlos das mi max 3 mit unlocked bootloader kaufen?ohne das ich welche Einschränkungen hab.
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Nur so als kleiner Tipp am Rande wegen der Banking Apps. Die meisten funktionieren wenn der BL entsperrt ist problemlos. Wo die meisten Apps sich quer stellen ist wenn man xposed Framework installiert. Dann funktioniert die App von der Sparkasse zum Beispiel nicht mehr.
 
Manuelson

Manuelson

Neues Mitglied
Ja das kannst du ohne Einschränkungen verwenden. Da die chinesische Version ja auch die gleichen LTE Bänder hat ist auch der Empfang kein Problem.
 
TheDuckHunt

TheDuckHunt

Neues Mitglied
Ok
Danke
 
TheDuckHunt

TheDuckHunt

Neues Mitglied
Hallo

Ich hab heute mein Mi max 3 128gb/6gb ram bekommen nur ist leider der Playstore nicht zertifiziert und Netflix ist nicht kompatibel, ist es schlimm wenn der Playstore nicht zertifiziert?liegt es wegen denn unlocked bootloader?Screenshot_2020-01-20-23-43-30-754_com.android.settings.jpgScreenshot_2020-01-20-23-43-07-343_com.android.settings.jpgScreenshot_2020-01-20-23-42-46-065_com.android.vending.jpgScreenshot_2020-01-20-23-47-21-561_com.android.vending.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
TheDuckHunt

TheDuckHunt

Neues Mitglied
Hab grad mein mi max 3 id bei google angemeldet das der playstore zertifiziert wird , kann mir vielleicht jemand sagen ob ich warten muss das es zertifiziert wird?
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Ich weiß natürlich jetzt nicht wie es bei der 128 GB Variante ist. Aber meine normale 64 GB Variante ist zertifiziert. So viel kann ich dir sagen. Ich gehe auch davon aus dass das von Anfang an so gewesen ist. Bei mir ist der Bootloader übrigens auch geöffnet da ich die xiaomi.eu Rom installiert habe.
 
K

kropi

Experte
Threadstarter
Die 128GB-Version muss grundsätzlich auf International umgeflasht werden, wenn man eine andere Sprache als Chinesisch oder Englisch haben will, dazu wird der Bootloader unlocked und ab da ist der Playstore auch nicht mehr "zertifiziert". Alles Gängelungsmaßnahmen.
 
TheDuckHunt

TheDuckHunt

Neues Mitglied
Danke für die Antwort, also hilft es auch nicht wenn ich die id bei google Anmelden – Google Konten zertifizieren lass?
Ist das schlimm wenn der playstore nicht zertifiziert ist ?werde ich Probleme kriegen später ?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kropi

Experte
Threadstarter
TheDuckHunt schrieb:
Danke für die Antwort, also hilft es auch nicht wenn ich die id bei google Anmelden – Google Konten zertifizieren lass?
Nein.
Ist das schlimm wenn der playstore nicht zertifiziert ist ?werde ich Probleme kriegen später ?
Kommt drauf an, was Du willst. Für alle unkritischen Anwendungen ist das vollkommen wurscht. Du wirst Probleme bekommen, wenn Du z.B. die netflix-App installieren willst oder eine banking-App. Ich selbst schaue auf so einem Mini-Display keine hochwertigen Filme, und Banking mache ich grundsätzlich nicht von mobilen Devices, mir ist das insofern vollkommen wurscht. Außerdem bin ich kein Gamer. Kurzum: ich habe keinerlei Einschränkung bemerkt.
 
Oben Unten