Mi Mix 2 SE Rückschale gebrochen

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
saory

saory

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hi, wie in der Überschrift geschrieben ist mir die Rückseite Vom Mix 2 SE nach einem Sturz gebrochen. Das es das Voll Keramik Handy ist, finde ich nirgends Ersatzteile, geschweige denn einen Reperatur Service. Hat einer von euch einen Tipp für mich?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Ich hatte erst letzten ein Mi Mix in Reparatur, die Ersatzteile kamen von Aliexpress.
Frag mich aber nicht wo genau, hat der User organisiert.

VG
DOC
 
saory

saory

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo, da hatte ich auch schon nachgesehen. Leider gibt es dort nur die normale Keramik Rückseite. Meines ist diese Sonderedition bei der die Rückseite aus einem Stück gefertigt ist
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Ah okay...
Kunststoff ist keine Alternative?

Ansonsten, Folie drauf kleben damit nichts eindringt.

VG
 
saory

saory

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Soviel ich weiß ist bei jedem MiMix 2 die Rückseite aus Keramik. Bei der Normalen Version ist die aber zwei geteilt. Prinzipiell hätte ich auch damit kein Problem. Nur habe ich auch keinen Hinweis gefunden ob das passt. Mein Problem ist das der Riß wächst. Hatte den schon mit Tesa fixiert und in eine Hülle gepackt.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Hmmm..ja, übel.....
Ich weiß grad auch keine Quelle außer Ali, vielleicht noch Tradingshenzheng, dort mal nachfragen ob die was besorgen können, ansonsten einen Agenten bei Taobao/ Tabao oder ähnlich, beauftragen...

VG
 
Schweineprieter

Schweineprieter

Neues Mitglied
Das SE war doch komplett aus Keramik, also ein Unibody. Da wirst du keine Rückseite für bekommen. Vielleicht kannst du es mit etwas Epoxidharz reparieren oder zumindest ein weiteres einreißen vermeiden.
 
saory

saory

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Danke, ich hab mir jetzt einmal eine Folie für die Rückseite bestellt. Das ist schon etwas doof das man da nix findet. Es wäre bestimmt auch möglich gewesen es so zu gestalten das wenigstens die normalen schalen gepasst hätten, ging ja beim Mix1 auch. Ich hatte da eh extrem pech, hatte das handy in der schale und ist aus 50cm glatt mit der Rückseite auf den Boden geklatscht. Da hats Keramik nix gebracht
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Nun, ist ja wie ein Unterteller oder Tasse. Wenn es zu Boden fällt, hilft kein Schutz mehr :(


Ne Schale könnte man auch mit einem 3D Drucker ausdrucken ;)
Im Ernst, man könnte in der Factori direkt nachfragen, oder einen Agenten beauftragen der das besorgt, habe ich früher für unauffindbare Ersatzteile gemacht. bin nie entaüscht worden.

DOC
 
saory

saory

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ok, Danke. Ich werde es einmal Probieren.
 
Oben Unten