Global Stable vs. Mi-globe.com/rom-builder !?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Global Stable vs. Mi-globe.com/rom-builder !? im Xiaomi Mi Mix 2s Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

SachsenPowl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hai, bin aktuell auf der Global Stable MiUI 8.5.19 ohne BL unlock.
Auf mi-globe.com habe ich gesehen, dass es dort die MiUI 8.6.21 gibt. Ich vermute aber mal, dass ich diese nur mit BL unlock flashen kann !?

Ich hatte vorher schon diverse Smartphones geflasht, das Thema Fastboot, TWRP, root etc. ist mir also nicht fremd.. Ich habe hier nun schon ein paar Threads und auch bei XDA verfolgt. Mir kommt es vor, dass viele Leute (vllt auch durch Fehl-Flashen) ihr BL oder Gerät "gebrickt" haben bzw. einige Probleme beim flashen haben..

Habe das Gerät seit einem Monat und bis jetzt habe ich root nur "bedingt" vermisst. Allerdings juckt es mich in den Fingern, natürlich die neuste Version jetzt schon auszuprobieren (Format Data wär mir sowieso Wurst) :)

Aktuell finde ich wenn man die Threads verfolgt die Gefahr eines Bricks relativ hoch, kann aber wie gesagt auch am Fehlverhalten der User liegen, das kann ich aber nicht genau Beurteilen, vllt könnt Ihr mir da weiterhelfen :)

Das ist mein erstes Xiaomi und auch das erste mal mit so einer Rom-Auswahl (China, Global, China Dev, Global Dev, Eu etc.) Jetzt meine Frage:

Kann man jetzt schon ein BL unlock und flashen einer bestimmten Art von Rom empfehlen, oder sollte ich doch lieber bei der offiziellen Global Rom ohne Root bleiben?

Gruß Powle
 
M

morpheus620

Android-Guru
Brick ist eigentlich relativ gering. Wichtig ist das man sein 2s schon mal mit seinem Mi Account Angemeldet hat und somit ist es registriert im Account.
Und eben der BL muss offen sein. Ist das alles gegeben ist es sehr gering das man es brickt.
Und da es dein erstes Xiaomi ist würde ich schon mal den Unlock anfordern. Denn du musst 360h warten :cursing:
 
S

SachsenPowl

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja dass ist mir bewusst.
Aber bei Systemupdates gibt es ja neben den OTA Update (wo ich ja aktuell bin) die Möglichkeit ein Update auf dem Internen Speicher auszuwählen und dann zu installieren.
Auf diesem Weg muss es doch Möglich sein auf MiUI 10 zu Updaten ohne den BL zu öffnen etc.
Jetzt muss ich nurnoch Wissen woher ich die Rom beziehe bzw als was sie vorliegen muss (.zip oder .tar oder etc)
 
M

morpheus620

Android-Guru
Muss als zip vorliegen. Gibt inzwischen eine neue global beta von miui 10. Vielleicht geht die ja direkt zu flashenflashen ohne bl unlock.
 
Rumlungerer

Rumlungerer

Erfahrenes Mitglied
S

stefan191

Lexikon
morpheus620 schrieb:
Brick ist eigentlich relativ gering. Wichtig ist das man sein 2s schon mal mit seinem Mi Account Angemeldet hat und somit ist es registriert im Account.
Und eben der BL muss offen sein. Ist das alles gegeben ist es sehr gering das man es brickt.
Und da es dein erstes Xiaomi ist würde ich schon mal den Unlock anfordern. Denn du musst 360h warten :cursing:
Ich Frage mich gerade wie man das mix wieder vom account trennen kann. Wenn ich eine Rom neu flashen werde ich ja jedes mal nach dem mi account gefragt. Ich möchte aber eventuell das mix 2s wieder verkaufen. Dafür muss es ja getrennt sein. Sonst hat der nächste Besitzer ein Problem.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Das musst du auf der i.mi.com Seite machen unter devices. Dort Das Gerät aus deinem Account löschen.
Ich hab im Mai 30 Auslands SMS wegen dieser versch***** Geräte Aktivierung gehabt. Frag mich nicht wieso aber jeden Tag eine Auslands SMS a' 29 Cent :mad:
 
S

stefan191

Lexikon
Ok danke. Mit dem Bootloader unlock hat das ja dann nix zu tun?
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Nein, das ist unabhängig davon.
 
M

morpheus620

Android-Guru
Nein.