Funktion für Serienaufnahme nicht mehr in der Kamera App des Mi Note 10 Lite?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Funktion für Serienaufnahme nicht mehr in der Kamera App des Mi Note 10 Lite? im Xiaomi Mi Note 10 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
W

wiesel83

Erfahrenes Mitglied
Hallo, nachdem also die Einstellungen für automatisches HDR nicht mehr gespeichert werden habe ich das nächste Problem mit der Kamera App: Meiner Meinung nach war unter Miui 12 noch die Möglichkeit, eine Einstellung für Serienaufnahmen auszuwählen. Leider gibt es diese Möglichkeit nicht mehr, kann das sein? Ich bekomme es jedenfalls nicht mehr, durch langen Druck auf den Auslöser Serienaufnahmen zu machen, stattdessen werden da jetzt Videos bis zu 15 Sekunden aufgenommen. Beim Redmi Note 8 Pro kann ich noch auswählen, welche Funktion ein langer Druck auf den Auslöser haben soll, unter anderem Serienaufnahme.
 
frankie78

frankie78

Dauergast
@wiesel83 Kamera Einstellungen--auslöser gedrückt halten.... Serienaufnahmen wählen, statt 15 sek Videos
 
W

wiesel83

Erfahrenes Mitglied
@frankie78 Danke, aber genau das ist bei mir das Problem: Diese Option "Auslöser gedrückt halten" gibt es nach dem Update in meinen Einstellungen leider nicht mehr!?
 
frankie78

frankie78

Dauergast
@wiesel83 mach mal ein Screenshot von deinen kompletten Einstellungen...
Wundert mich schon das dir da Optionen von der Kamera App fehlen.
 
W

wiesel83

Erfahrenes Mitglied
Screenshot_2022-05-16-16-36-40-817_com.android.camera.jpg
Dazu muss ich auch Sagen, dass die Funktion Einstellungen beibehalten nur noch für den Modus (Nacht/Portrait/Foto/Video) funktioniert, nicht aber für Einstellungen wie Automatischer Blitz/Automatisches HDR. Das ist mit dem nächsten Start immer Ausgeschaltet, war vorher nicht so.
 
Zuletzt bearbeitet:
frankie78

frankie78

Dauergast
Welche Version der Kamera App hast du installiert?
Bei der Option, Einstellungen beibehalten, ist die Kamera ausgewählt?

Hast du Mal Cache und Daten der Kamera App gelöscht?
 
W

wiesel83

Erfahrenes Mitglied
Version 4.3.003320.3
Bei Einstellungen beibehalten habe ich alle 3 Optionen angewählt, Cache ist gelöscht, Daten nicht, weil ich da nicht genau weiß was passiert!
 
frankie78

frankie78

Dauergast
@wiesel83 Daten beinhaltet nur die Einstellungen und eventuell Downloads unter Mehr...
Deine Bilder bleiben erhalten...
 
W

wiesel83

Erfahrenes Mitglied
Das Löschen der Daten hat leider weder bei Einstellungen Speichern geholfen, noch für die Serienaufnahmen.
 
frankie78

frankie78

Dauergast
@wiesel83 sorry, aber eine Lösung kann ich dir gerade nicht bieten!
Die Option gibt es weiterhin, warum es bei dir nicht so ist, kann ich dir auch nicht erklären....

Meine persönlichen weiteren Schritte wären, entweder werksreset oder bei ApkMirror mir Mal ne später oder auch frühere Version herunterladen und die einfach Mal zu installieren. Ja, vorraussichtlich sprechen sie nur Chinesisch und meckern...
Sollten die nicht starten oder so, kann man sie ganz normal als Update deinstallieren.
Da wäre für mich die Hoffnung, das trotz Fehler vielleicht die Option nachdem deinstallieren freigibt...
 
W

wiesel83

Erfahrenes Mitglied
Guten morgen und vielen dank für die Tipps. Die Methode, eine neuere Version zu installieren (damit kamen die Optionen nicht wieder), und sie danach wieder zu Deinstallieren hat leider auch nicht geklappt. Die Optionen bleiben verschwunden. Ein Werkreset kommt bei einem fast 2 Jahre in Nutzung befindlichen Telefon nicht in Frage. Bei der Einrichtungsarbeit um alles wieder auf stand zu bringen, würde ich dann auch direkt ein neues Telefon kaufen. Da das Kamera Problem aber nicht so sonderlich entscheidend ist, Versuch ich's Mal über andere Kamera Apps.
 
frankie78

frankie78

Dauergast
@wiesel83 ja ich kenne das Thema leider auch, hab hier ein über 3,5 Jahre altes Mi 8 Lite Rum liegen, Akku zwar sehr schwächlich, aber ein werksreset musste es nie sehen... Läuft vom ersten Tag fast problemlos und die paar kleinen konnte ich so regeln....

Hast dich Mal an Gcam Mods gewagt?
 
W

wiesel83

Erfahrenes Mitglied
@frankie78 Ja, habe ich 2 ältere 7er Versionen, die auch schöne Fotos schießen, aber leider weiß ich auch dort nicht wie ich Serienaufnahmen machen soll.
 
frankie78

frankie78

Dauergast
@wiesel83 die Funktion in Gcam nennt sich Top Shot
Funktioniert leider nicht so wie du es dir vorstellst, es macht ein Video und sucht wohl nach den besten momenten und speichert sie als Bilder...

Finde die Serienbilder der MIUI Cam jetzt auch wesentlich besser. Da hast schon viel einfachere Auswahlmöglichkeiten..

Fotografiere manchmal unser wauzi, wenn sie mit Vollgas auf einen zu rennt😂😂, besser als slomo Video...
 
W

wiesel83

Erfahrenes Mitglied
@frankie78 Womit wir wieder beim ursprünglichen Problem wären :). Aber ja, ich fand die Miui Serienbilder früher auch ganz gut:)

Edit: Ich habe die Lösung! Meine Güte, dazu gab es nirgendwo eine Erläuterung, hätte ich nicht zufällig in den Tiefen des Netzes einen englischsprachigen Beitrag in irgend einem Forum gefunden.

Zitat: "
Handling of burst mode has changed.

you need to slide the shutter button to left or right to start burst mode.

I still would prefer option to simply hold the shutter button for burst mode as before because burst mode pictures by sliding shutter button might make pictures less stable. "

Auf die Idee muss man erstmal kommen, dass es dazu weder Erläuterung noch eine Einstellung gibt. Also: Unter der aktuellen Kamera App von Miui muss man für Serienaufnahmen den Auslöser drücken und nach links oder Rechts ziehen! Einfach nur drauf bleiben zeichnet ein Video aus. Was für ein Quatsch :).
 
Zuletzt bearbeitet:
frankie78

frankie78

Dauergast
@wiesel83 super, 👍👍 gehört eigentlich als Lösung markiert, wenn es alle neue MIUI Cams betrifft...

Achso, Open Kamera kann's auch, wie ich vorhin festgestellt habe....
 
Ähnliche Themen - Funktion für Serienaufnahme nicht mehr in der Kamera App des Mi Note 10 Lite? Antworten Datum
0
0
3