Mit den Hardware-Tasten des Mi Note 10 Lite die Musik steuern

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mit den Hardware-Tasten des Mi Note 10 Lite die Musik steuern im Xiaomi Mi Note 10 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
K

kutscher

Ambitioniertes Mitglied
Hallo
Ich suche im MIUI 12 die Möglichkeit mit der Laut/Leise Taste, bei ausgeschaltetem Display, einen Song vor und zurück zu springen.
Gibt es das im MIUI 12 nicht?
LG
Kutscher
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@kutscher In den Einstellungen nach "Medien" oder "Mediensteuerelemente" suchen. Auch mal die Einstellungen des Players durchsuchen, ob es dort was gibt.
 
K

kutscher

Ambitioniertes Mitglied
In der App gibt es leider keine Möglichkeit die Hardware Tasten zu aktivieren.
Hatte bis jetzt immer ein Custom Rom wo ich es einstellen konnte.
Im MIUI habe ich leider nichts gefunden.
Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, oder evtl. auch eine andere Music Player App die es ermöglicht.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@kutscher Falls es über MIUI nicht aktivierbar ist, kann ich dir Poweramp empfehlen. Der hat sehr, sehr umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten und könnte dir evtl. weiterhelfen.
 
K

kutscher

Ambitioniertes Mitglied
@BOotnoOB
Habe ich gerade getestet. Es gibt wohl die Möglichkeit, allerdings muss vorher ein adb shell Befehl abgesetzt werden, der bei mir allerdings nicht funktioniert.
Bootloader ist entsperrt und Root Rechte sind vorhanden.
Poweramp_Hardwaretasten.jpg
Es scheint mir so das diese Funktion wohl den Custom Roms vorbehalten ist.
Schade eigentlich, habe diese Funktion immer gerne benutzt.
Dann werde ich mal weiter suchen...
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
kutscher schrieb:
der bei mir allerdings nicht funktioniert.
Bist du dir da sicher? Wie war denn die Fehlermeldung?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Du kannst mithilfe des Befehls die Berechtigung auf jeden Fall erteilen. Da kann kein Fehler kommen. Falls doch, hast du was falsches eingegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kutscher

Ambitioniertes Mitglied
adb shell pm grant com.maxmpz.audioplayer android.permission.SET_VOLUME_KEY_LONG_PRESS_LISTENER
Security exception: grantRuntimePermission: Neither user 2000 nor current process has android.permission.GRANT_RUNTIME_PERMISSIONS.

java.lang.SecurityException: grantRuntimePermission: Neither user 2000 nor current process has android.permission.GRANT_RUNTIME_PERMISSIONS.
at android.app.ContextImpl.enforce(ContextImpl.java:1906)
at android.app.ContextImpl.enforceCallingOrSelfPermission(ContextImpl.java:1934)
at com.android.server.pm.permission.PermissionManagerService.grantRuntimePermission(PermissionManagerService.java:2109)
at com.android.server.pm.permission.PermissionManagerService.access$900(PermissionManagerService.java:122)
at com.android.server.pm.permission.PermissionManagerService$PermissionManagerServiceInternalImpl.grantRuntimePermission(PermissionManagerService.java:3088)
at com.android.server.pm.PackageManagerService.grantRuntimePermission(PackageManagerService.java:5878)
at com.android.server.pm.PackageManagerShellCommand.runGrantRevokePermission(PackageManagerShellCommand.java:1955)
at com.android.server.pm.PackageManagerShellCommand.onCommand(PackageManagerShellCommand.java:230)
at android.os.ShellCommand.exec(ShellCommand.java:111)
at com.android.server.pm.PackageManagerService.onShellCommand(PackageManagerService.java:22459)
at android.os.Binder.shellCommand(Binder.java:881)
at android.os.Binder.onTransact(Binder.java:765)
at android.content.pm.IPackageManager$Stub.onTransact(IPackageManager.java:4924)
at com.android.server.pm.PackageManagerService.onTransact(PackageManagerService.java:4118)
at android.os.Binder.execTransactInternal(Binder.java:1021)
at android.os.Binder.execTransact(Binder.java:994)
Das kommt dabei heraus...
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@kutscher Du hast doch Root-Zugriff, oder? Dann führ den Befehl als Root aus, indem du dir eine gewöhnliche, einfache Terminalapp installierst und folgendes eingibst
Code:
su
pm grant com.maxmpz.audioplayer android.permission.SET_VOLUME_KEY_LONG_PRESS_LISTENER
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Also bei mir hat es wunderbar funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kutscher

Ambitioniertes Mitglied
@BOotnoOB
Ja ich habe root Zugriff.
Rechner läuft unter Linux Mint. ;-)
Das ist der Befehl den ich eingebe.
sudo adb shell pm grant com.maxmpz.audioplayer android.permission.SET_VOLUME_KEY_LONG_PRESS_LISTENER
Auch wenn ich im Terminal Root Rechte habe und ohne "sudo" den Befehl absetze kommt das gleiche.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@kutscher Du sollst eine App auf deinem Handy installieren. Du kannst doch per ADB nicht als Root auf dein Handy zugreifen. Der Zugriff läuft doch über ADB, egal was du in deinen Rechner eingibst.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Du kannst höchstens adb shell eingeben, wodurch du dich als shell auf deinem Handy befindest und danach su eingeben. Das läuft aber auf genau dasselbe hinaus wie die App auf deinem Handy.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kutscher

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe es jetzt hinbekommen.
Allerdings nutze ich diese App dazu.
Sie ist nicht speziell für eine bestimmte Player App.
Warum das nicht gleich funktionierte lag daran, dass der adb Befehl,
adb shell pm grant com.cilenco.skiptrack android.permission.SET_VOLUME_KEY_LONG_PRESS_LISTENER
so nicht funktiomierte, obwohl es so auch bei XDA geschildert wird.
@BOotnoOB hat das schon richtig erklärt.
Erst in die Shell,
dann in der Shell Root rechte erlangen,
und anschließend den Befehl abgeben.
pm grant com.cilenco.skiptrack android.permission.SET_VOLUME_KEY_LONG_PRESS_LISTENER
So hat es bei mir geklappt.

LG
Kutscher
 
Zuletzt bearbeitet: