WLAN-Verbindung des Mi Note 10 Lite wird immer wieder getrennt

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN-Verbindung des Mi Note 10 Lite wird immer wieder getrennt im Xiaomi Mi Note 10 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
J

Jackie78

Stammgast
Hallo,

ich habe 2 Xiami Mi Note 10 Lite, die beide dasselbe kuriose Verhalten zeigen: ich habe eine Fritz Box 6490 sowie einen Fritz Repeater, und manchmal können die beiden Handys keine WLAN Verbindung halten. Das sieht dann so aus, dass das WLAN Symbol oben erscheint, ein paar Sekuden da bleibt und dann wieder für ein paar Sekunden verschwindet.

Das Ganze äußert sich dann so, dass immer ein paar Skunden Internt verfügbar ist, ein paar Sekunden nicht, bis sich das Ganze dann eingependelt hat.

Andere Geräte im WLAN, das sind durchaus einige, zeigen dieses Verhalten nicht. Was könnte die Ursache sein?

Nachtrag: ich habe jetzt noch etwas weitr geforscht und folgendes herausgefunden:



Das Phänomen tritt im 2,4GHz und im 5GHz WLAN meiner Fritzbox auf. Jetzt das Kuriose: im Gast-WLAN (gleiche Fritz Box, nur eben Gast WLAN) tritt es nicht auf, hier bleibt die Verbindung stabil.

Im Logbuch der Fritzbox in der Ereignisanzeige sieht das Ganze so aus:

18:24:07
[fritz.repeater] WLAN-Gerät hat sich abgemeldet (5 GHz), PC-192-168-178-40, IP 192.168.178.40, MAC 8A:B9:B0:XX:XX:XX.
23.04.22
18:24:03
[fritz.repeater] WLAN-Gerät angemeldet (5 GHz), 433 Mbit/s, PC-192-168-178-40, IP 192.168.178.40, MAC 8A:B9:B0:XX:XX:XX.
23.04.22
18:24:01
[fritz.repeater] WLAN-Gerät hat sich abgemeldet (5 GHz), PC-192-168-178-40, IP 192.168.178.40, MAC 8A:B9:B0:XX:XX:XX.
23.04.22
18:23:57
[fritz.repeater] WLAN-Gerät angemeldet (5 GHz), 433 Mbit/s, PC-192-168-178-40, IP 192.168.178.40, MAC 8A:B9:B0:XX:XX:XX.
23.04.22
18:23:57

Was ich schon geprüft habe:
- Alle beteiligten Geräte mehrfach neu gestartet, auch mal alle WLAN Verbindungen im Handy komplett zurückgesetzt
- WLAN Sicherheit mal nur auf WPA 2 in der Box
- Neue WLAN Geräte zulassen
- PMF deaktiviert
- Standort direkt neben Box bzw. Repeater verlegt

Habt ihr noch Ideen, warum gerade dieses eine Gerät sich ständig neu verbindet und keine stabile Verbindung hinbekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jackie78

Stammgast
So, ich habe die Lösung gefunden: ich hatte in den IPV6 Einstellungen meiner Fritzbox den Punkt "DNSV6 Server auch über ROuter Advertisement bekanntgeben (RFC 5006) aktiv, und darunter einen eigenen DNS-Server eingetragen. Wenn ich diesen Haken rausnehme funktioniert beim Xiaomi alles. Die Frage ist nun, warum sich nur dieses Gerät daran stört. Habt ihr eine Erklärung?