Was haltet ihr von diesem Akku ?

Kommt mir Spanisch vor...

Soweit ich hier gelesen habe gibt es 2000&3000er Akkus, das wäre eine Zwischengröße..
Soll der denn die gleiche Größe haben wie der Kleine(2000)?
Ich vermute mal das Xiaomi den Akku schon so klein wie möglich gemacht hat,Glaube nicht das der was taugt,nimm lieber einen Originalen, ist eigentlich immer ein guter Ratschlag.
 
Mehr allgemein und nicht zu den verlinkten Akkus:

Ich bin kein Spezialist, aber im Internet gibt es einiges an Infomationen... Also wenn man sich etwas einliest, gibt es einige unterschiedliche Li-Ionen Akkus, die sich durch das Kathodenmaterial unterscheiden. (Kobalt, Mangan, Kobaltnickel, Eisen-Phosphat). Da gibt es Unterschiede von 95 - 240 mAh/g. Selbst innerhalb eines Kathodenmaterials gibt es Schwankungen von bis zu 50%. Bei Handys scheint aktuell Kobaldioxid verwendet zu werden (bin mir aber nicht sicher).

Theoretisch ist also denkbar, das Xiaomi wegen der höheren Stückzahlen einen gleichbleibende mittlere Qualität verbaut und der Nachbau-Lieferant eine Qualität an der oberen Grenze. 2000 vs. 2600 mAh sind ja nur 30% Unterschied.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich nur sagen, das die Akkus für Akku-Schrauber mit höherer Kapazität bisher immer eine schlechtere Lebensdauer hatten. Bei Handy-Akkus hab' ich keine Erfahrung, aber würde immer nur ein Markenprodukt kaufen, weil eine schlechte Schutzschaltung lässt die Dinger im Ernstfall abbrennen. Ob die verlinkten Hersteller bekannte Marken in China sind, weis ich nicht.

EinsteinNo1 hat scheinbar auch einen 2700er Akku, aber nicht getestet (und er testet sicher sehr viele Sachen). Also einer muss sich opfern und mal testen... :D
 
Hi,

auf Aliexpress werden mittlerweile Akkus mit 3800 mAh für das Mi2 angeboten, Referenz zur Grösse sei der BM20, nicht der BM30 (mehr ist nicht angegeben).

(3800mAh 3.7V batteries For XIAOMI MiUi 2 M2 mi2 mi2s BM20 High capacity business battery)

Hat dazu schon jemand Erfahrung gesammelt ?

Interessant wäre ja, dass bei der Grösse jedes Cover genutzt werden kann, während man für den BM30, den es ja nimmer gibt, das dickere Cover genutzt werden muss, was selten angeboten wird.

Gruss
 
Hallo,

hast Du einen Link zu so einem Akku, finde den nicht auf AliExpress. Müssten ziemlich teuer sein, weil deutlich hochwertigere Technologie.

Allgemein:

Wäre ziemlich erstaunlich, wenn die plötzlich 90% mehr Kapazität in das gleiche Gehäuse pressen könnten. Ich wäre da sehr vorsichtig!

Die hier im Thread genannten Akkus mit 2500-2700mAh (+30%) im BM20 Gehäuse wären u.U. durch Selektion bei der Produktion zu erklären. Allerdings weis ich inzwischen auch, das hier gerne geschummelt wird. Es wird die Brutto Kapazität angegeben (Netto+Reserve), was die höheren nicht nutzbaren Werte ergibt. Dann noch das Problem, das es LiIon Akkus ohne Schutzschaltung gibt, die dann etwas kleiner ausfallen. Sowas will ich mir dann auch nicht unbedingt ans Ohr halten.

Anders ausgedrückt:

Ich glaube bei einem Händler auf AliExpress aus Prinzip erst mal nicht, das er billig aufwändig selektierte Akkus anbietet und schon garnicht hochwertige Akkus die evtl. 90% mehr Kapazität bieten.

PS:

Finde auf AliExpress wirklich nur

BM20 mit 1900-2500mAh
BM30 mit 3100mAh
BM20 2er Sets... bei 2x1900mAh wären das dann auch irgendwie 3800mAh
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: tintenkleckser und Badnerle
Hi,

mir kam es auch etwas spanisch vor, andererseits gabs zuletzt auch deutliche Fortschritte bei den Batterien (ich habe nun ne ganze Weile mit Hybridautos zu tun gehabt, daher weiss ich, dass da Leistung und Preis der Akkus sich deutlich entwickelten (man bekommt dort bessere nun deutlich billiger, die früher nicht lukraativ waren))

anbei ein Link:
3800mAh 3.7V batteries For XIAOMI MiUi 2 M2 mi2 mi2s BM20 High capacity business battery-in Mobile Phone Batteries from Phones & Telecommunications on Aliexpress.com | Alibaba Group

Ich hatte den auch nur durch Zufall gesehen, daher auch die Frage ob jemand damit Erfahrung hat.
Ich hatte eigentlich nach neuen Bumpern gesucht, nachdem ich heute ein neues Display in mein Mi2 eingebaut hatte.
Mir gehts nicht um die mega grössere Kapazität zum BM30 (den bietet Xiaomi selber soviel ich weiss nicht mal mehr an), daher ist der ja auch nur noch begrenzt verfügbar und steigt im Preis grad immer weiter,
zudem find ich, gibts kaum grosse Cover.

AliExpress find ich nicht unbedingt schlimmer, als manch andereHändler, ich bestell da auch nicht unbedingt nur das günstigste, sondern schau auch, ob die schon viele Beurteilungen haben.
Der Akku ist eben noch kaum bewertet.
 
  • Danke
Reaktionen: Satty
Ich suche auch gerade nach und finde auch höchstens nur BM20 mit 2500mAh
Hab allerdings den hier gefunden, glaube aber nicht an die Echtheit der Angaben:
original bm20 3100 mah akku für xiaomi 2 2s mi2/mi2s akku für xiaomi m2 akku für xiaomi m2s +original batttery ladegerät in * Produkt Option Listebeachten Sie: die folgenden Informationen ist nur als Referenz. kontaktieren Sie bitte den Ve aus Handy-
Ansonsten habe ich schon von einem 2800 BM 20 Akku gehört und Reparatur.guru soll solch einen anbieten

Der ursprüngliche Beitrag 09.04.2015 von 23:52 Uhr wurde 10.04.2015 um 00:06 Uhr ergänzt:

Hier ein anderer link zum Akku 3000MAH For XIAOMI MIUI M2 battery millet M2S BM20 battery 2 mi2 electroplax mobile phone battery Free Shipping in * Lavender bear doll plush toy doll birthday gift free shipping birthday presentUS $ 19.90/piecePlants aus Handy-Akku auf AliExpress.co

Laut Rezensionen soll er wohl nicht so viel haben wie dort drauf steht und auch nicht wirklich gut sein

Der ursprüngliche Beitrag von 00:06 Uhr wurde um 00:08 Uhr ergänzt:

Hier noch einer mit angeblichen 5800
super akku mit hoher kapazität für xiaomi mi2s m2s m2 mi2 batterie 5800 3.7v mah gleiche Größe wie original akku versandkostenfrei sg Beitrag in super akku mit hoher kapazität für xiaomi mi2s m2s m2 mi2 batterie 5800 3.7v mah gleiche Größe wie origin
 
  • Danke
Reaktionen: Satty
OK, danke für die Links.

Also vorweg,

ich finde AliExpress auch nicht schlimm. Ist halt nur wie bei Ebay oder Amazon Marketplace lauter unterschiedliche Anbieter. Da gibt es solche und solche und wenn etwas unglaubwürdig klingt, ist es meisten auch unglaubwürdig.

Zum Akku:

Er ist mal doppelt so teuer und ein Li-Polymer. Glaube der orginal BM20 ist kein LI-Polymer. Li-Polymer soll etwas kompakter zu bauen sein, ob das aber die 90% erklärt? Das Bild selbst vom Akku mit den 3800mAh scheint kein Fake. Die anderen Akkus vom Hersteller für andere Handys sehen genauso aus, also Beschriftung identisch. Wenn, dann schummelt schon der Hersteller ;-)

Also ich weis nicht was richtig ist, aber ich glaube es einfach mal nicht.

Die anderen Links:

Beim 5800er steht im Text widerum nur 3800mAh... auf dem Akku Bild wieder 5800mAh... naja. Also bei 5800mAh (fast 3fache Kapazität) kann man wohl getrost von einem "Fehler" ausgehen.

Der 3000er hat das Bild von einem 3800er und im Text steht 2501mAh-3000mAh. Da weis man dann gleich garnicht, was Sache ist.

PS:
Zwei Beschreibungen aus unterschiedlichen Angeboten bemängeln die Kapazität. Ein Russe schreibt sogar, schlechter wie original 2000mAh.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt bearbeitet:
Muss echt sagen das ich dem Akku etwas misstrauisch gegenüber. Jemand sollte den mal ausführlich austesten. Meine Bedenken sind das wenn ich mal über Nacht das Handy lade das Handy Feuer fängt dadurch..
Einerseits muss man sehen das sich Akkus echt weiterentwickeln, was man an dem Thl 5000 mit dem wie der Name schon andeutet 5000 mAh Akku und Berichten wie diese 60 Sekunden Ladezeit: Forscher arbeiten an Super-Aluminium-Akku - CHIP Anderseits bezweifle ich das es für eine Firma rentabel genug ist solche Akkus qualitativ auch gut für ein fast 3 Jahre altes Handy zu produzieren und vertreiben.
 
  • Danke
Reaktionen: Badnerle

Ähnliche Themen

L
  • Lamakei
Antworten
8
Aufrufe
2.603
Ossy99
O
B
Antworten
1
Aufrufe
1.424
Bluntraida
B
Trolleyandi
  • Trolleyandi
Antworten
3
Aufrufe
1.205
Atomic Tomcat
A
Zurück
Oben Unten