habe ich WCDMA ? Wie herausfinden ? Und Playstore Probleme

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere habe ich WCDMA ? Wie herausfinden ? Und Playstore Probleme im Xiaomi Mi3 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
C

Chinaq76

Neues Mitglied
Hallo liebe Android Hilfe Community,

seit gestern habe ich auch ein Xiaomi3. Befinde mich gerade in China und habe es mir über Taobao kaufen lassen. An sich habe ich bei der Bestellung drauf geachtet, dass es mit WCDMA ist. Jetzt bin ich mir nicht mehr ganz sich ^^

Wie kann ich das am besten herausfinden ? Bin leider bei China Mobile sodass das kein Indikator sein kann.

Habe die deutsche Version des Betriebssystems installiert. Im Playstore kann ich aber nichts herunterladen. Wenn ich eine App anklicke dann steht nur da "wird installiert" mehr passiert aber nicht. Bin über nen VPN drinne, also daran kann es nicht liegen. Hab aber noch keine Simkarte eingetan.

Auf eine schöne Zeit mit dem Xiaomi und danke für eure Hinweise falls ihr welche habt
 
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Hallo!

Das ist eigentlich ganz einfach zum raus finden. ;)

Nur die WCDMA Variante hat dieses Loch neben dem Blitz.

Die China Version nicht!

Und das du nichts runterladen kannst von Google play....würde mich nicht wundern wenn China das gesperrt hat. Aber dazu weiß jemand anderer vermutlich mehr.

Servus

Robert ;)

uploadfromtaptalk1403583966572.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mazzel

Erfahrenes Mitglied
Ansonsten gehe unter Einstellungen/Telefon und schaue, ob bei Model Nummer Mi 3W steht.
RG206cc schrieb:
Und das du nichts runterladen kannst von Google play....würde mich nicht wundern wenn China das gesperrt hat. Aber dazu weiß jemand anderer vermutlich mehr.
Der aufmerksame Leser wir bemerkt haben, dass der TS geschrieben hat, dass er einen VPN verwendet :winki: Damit wollte er sagen, dass er eine moegliche China-Sperre umgeht.
Aber auch so funktioniert der Play Store eigentlich ganz gut in China, lediglich kostenpflichtige Apps koennen ohne VPN nicht heruntergeladen werden.

@TS: Versuche doch mal alle Daten des Playstores zu loeschen und starte die App dann nochmal. Alternativ installiere den Store neu.
 
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Der aufmerksamen Leser wird im Zusammenhang mit China und etwaigen sperren der dortigen Behörden generell nichts ausschließen . :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chinaq76

Neues Mitglied
Danke für die schnellen Antworten :) Passt, Telefon ist WCDMA. Inszwischen läd das Xiaomi auch über den Playstore. Aber sehr langsam. Da ich in ein paar Tagen eh nach Deutschland reise werde ich es dort nochmal probieren.
 
F

fritschmate

Ambitioniertes Mitglied
Dieses Problem, dass der Playstore trotz schnellem Internet ganz langsam war, hatte ich zu Beginn auch. Inzwischen hat sich das Problem gelegt und Apps sind im nu unten.
 
M

mircoh

Fortgeschrittenes Mitglied
Dieses Problem hatte ich auch einmal aber ein Neustart des Xiaomi Mi-3 hat geholfen!
 
C

Chinaq76

Neues Mitglied
Ok ich hoffe dann auch einmal darauf. Bin jetzt wieder in Deutschland. Aber auch hier. Egal ob mit Wlan oder mobilem Internet. Die Apps laden sehr langsam oder fangen gar nicht erst an zu laden. Es steht dann nur "wird installiert" aber nichts passiert.

Sollte ich vielleicht noch einmal das Deutsche Betriebssystem installieren ? Habe es von

Aktuelle V5 Versionen « MIUI GERMANY | MIUI gezogen.

Das sollte doch ok sein oder ?

Sollte man falls das nicht klappt vielleicht eine andere Rom installieren ?
 
F

fritschmate

Ambitioniertes Mitglied
Meine Meinung: Mach die WIUI drauf. Ist aber stark subjektiv.

Mein Ranking:

  1. WIUI
  2. Stock
  3. MIUI Germany
 
sprint

sprint

Lexikon
Wo liegt genau der Unterschied von WIUI zu MIUI Germany?

Ich meine gesehen zu haben das WIUI englischsprachig ist?

Kannst du mir, komprimiert, mal die Verbesserungen von WIUI zu der MIUI Germany erklären? Ich kann mit den ganzen technischen Dingen wie sysctl etc. eigentlich nix anfangen. Was bringt mir ein Flashen auf die Rom genau?
 
Zuletzt bearbeitet: