version passend für österreich (a1)?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere version passend für österreich (a1)? im Xiaomi Mi4 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
S

shhkid

Fortgeschrittenes Mitglied
Buy Xiaomi Mi4 FDD LTE 16GB | Xiaomi Mi4 4G Price | Xiaomi Mi4 FDD LTE Price

hallo!
funktiniert bei dieser version LTE in Österreich im A1 netz? bzw wenn nicht funktioniert dann wcdma bzw hsdpa?

ich wurde etwas stutzig da die wcdma version auf der seite etwas teurer ist als die lte version.

bzw könnt ihr mir eine andere bezugsquelle bzw. die "optimale" version empfehlen?
mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bliebe

Experte
Hallo,

wohne in Wien und habe A1, allerdings kein LTE im Vertrag. Mein ehemaliges Mi4 in der WCDMA-Verison hat hier einwandfrei funktioniert, mein Mi Note das ich mittlerweile habe (mit LTE) funktioniert auch einwandfrei im 3G-Netz.

Da das Mi4 FDD LTE bei 3G die gleichen Frequenzen unterstützt, wie die WCDMA-Version, würde ich mal davon ausgehen dass das bestens funktioniert.

Leider konnte ich nicht so definitiv herausfinden, welche LTE-Frequenzen A1 verwendet, weil ich würde mir dann sonst LTE freischalten lassen wenn da was geht ...

lG
Bliebe
 
S

shhkid

Fortgeschrittenes Mitglied
okay alles klar, also kann ich davon ausgehen dass es funktioniert?
danke für das schnelle feedback :)

mfg
 
B

bliebe

Experte
Ich denke schon, da die beiden Mi-Versionen LTE/WCDMA in den unterstützten Frequenzen komplett gleich sind.

In deinem Link steht ja bei den technischen Daten ganz unten bei 3G auch WCDMA, die Frequenzen sind gleich wie bei der reinen WCDMA-Version, siehe hier:
Xiaomi Mi4 - Edelstahlrahmen - Miui V6 - Verfügbar und Günstig

Ich hatte rein im 3G-Netz mit dem Mi4 und auch jetzt dem Mi Note überhaupt keine Probleme was Empfang und Netz betrifft, ganz im Gegenteil, ist gefühlt sogar besser als z.B. davor mein S5 Mini oder das Motorola Moto X

lG und viel Spaß mit dem Mi4,
Bliebe
 
S

shhkid

Fortgeschrittenes Mitglied
welchen der beiden geposteten händler kannst du mir bez. versandzeit empfehlen?
 
B

bliebe

Experte
S

shhkid

Fortgeschrittenes Mitglied
wie lange hat der versand bei honorbuy beo dir gedauert wenn i fragen darf?
 
B

bliebe

Experte
Ich habe an einem Donnerstag bestellt, da war das Note im EU-Warehouse noch nicht lagernd und es stand, dass am Dienstag (gleich die Woche darauf) versendet wird.

Das passierte dann auch, am Donnerstag Mittag hatte ich es dann in Händen! Wenn DHL fähiger wäre hätte ich es schon am Mittwoch gehabt *g*

Aber wie gesagt, Bestellung war aus EU-Warehouse und die Lieferung kam nicht aus China, denn da dauert es sicher länger!

LG
 
B

bliebe

Experte
Hallo,

kann jetzt noch zusätzlich melden, dass LTE mit dem MiNote im A1-Netz in Ö, zumindest teilweise, funktioniert.

Da A1 ja LTE generell freigeschalten hat, habe ich das nun mal getestet, und in Wien bzw. Ballungsräumen (z.B. auch St.Pölten) funktioniert das einwandfrei. Habe 2 bis 3 mal gemessen und dabei jeweils etwas mehr Geschwindigkeit zusammenbekommen als mit 3G (z.B. ca 30 MBit wo ich mit 3G nur ca 20 MBit bekomme).

In meinem Heimatort knapp außerhalb von Wien (Korneuburg) geht´s z.B. nicht, wo meine Frau mit dem S5 sehr wohl 4G-Empfang hat ...

lG
Bliebe