MI4C mit 3GB/32GB oder Honor 5C mit 2GB/16GB für Frau

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MI4C mit 3GB/32GB oder Honor 5C mit 2GB/16GB für Frau im Xiaomi Mi4c Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
P

ProjektC

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,

für meine Frau suche ich ein neues Handy.
Sie hat das Motorola G1 was ihr zwar noch reicht von der Leistung allerdings nicht was Fotos betrieft.
Da ist die 5 MP leider nicht mehr zeitgemäss

Nun bin ich am überlegen ob das MI4C oder Honor 5C das richtige ist.

Das MI4C mit 3GB RAM und 32 GB ROM kostet 200 Euro wie das Honor 5C.
Mir geht es nun um die Stabilität vom ROM und Deutscher Sprache sowie Launcher.

Kann ich den Go Launcher ohne Probleme nutzen, damit meine Frau die gewohnte Android Oberfläche hat ?
In meinen Haus haben alle Smartphone und Tablett die mit Android laufen den Go Launcher drauf.

Welches ROM hat Aktuell das MI4C ?
Wie stabile sind die ROMS, es gibt wohl mehrere Lager in den Bereich.
Wie sieht es mit Deutsch aus ?

Das ganze sollte Stressfrau laufen, damit ich keinen Ärger habe ;)
 
Lappen484

Lappen484

Erfahrenes Mitglied
ich ab mien mi4c schon einige Wochen und muss sagen, bin begeistert. nutzte die smiui 6.5.12 (miui7) auch mit deutscher Sprache.
aktuell ist glaube ich für das Mi4C die 6.6.30 (miui8) ob der GO launcher funktioneirt kann ich nicht sagen, aber z.b. miui7 ist super intuitiv und quasi eine Kopie von iOS. in Betracht kommen die Roms von xiaomi.eu und smiui (wobei smiui eigentlich ne xiaomi.eu rom mit paar modifikationen ist) installieren einer neuen ROM ist auchkein großes Ding, jedoch solltest du wissen, dass vorher der Botloader entsperrt werden muss.

6.5.12 die ich nutze ist super stabil, hatte kein einziges mal "...wurde beendet" oder ähnliches.

beide Geräte sind für den Preis sicherlich recht gut, Mi4c ist halt leichter und hat "nur" 5 zoll.

dazu unterstützt das Mi4c kein Band 20 in Deutschland (LTE) für mich kein wirklicher Nachteil, da ich meist eh imemr im WLAN bin und draussen miest immer
H+ habe was absolut ausreichend ist. 4G hab ich auch ab und an, halt nur wenn 4G gerade auf was anderes als Band 20 läuft.

Hardwaretechnisch denke ich, ist das mi4C das bessere Gerät aber wenns komplett stressfrei sien soll würde ich zum H5C raten.

Mi4c hat übrigens usb typ c, das heisst wenn man mal auf reise, arbeit oder im auto das handy laden will sollte man sich mal usb typ c kabel besorgen, micro USB Kabel (H5C) hat jeder rumleigen aber usb typ c noch kaum jemand.
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Kenne das Honor nicht, kann das Mi4C aber durchaus weiterempfehlen -- gebe allerdings zu bedenken:
- nur via Import erhältlich
- kommt ggfls. mit Spyware; aufspielen einer "sauberen" Firmware (CM, SMIUI) dringend erforderlich
- dafür Bootloader entsperren

Wenn das kein Problem für dich ist, greife zu :)