Bildschirm friert ein, Handy startet dauernd neu - MIUI Global 7.2.8.0.0

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bildschirm friert ein, Handy startet dauernd neu - MIUI Global 7.2.8.0.0 im Xiaomi Mi5 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
S

StevenGuard

Neues Mitglied
Hallo, ein Freund hat ein neues Xiaomi Mi5 (64GB) mit der MIUI Global 7.2.8.0.0 (inkl. vorinstalliertem Play Store) erhalten. Die Ersteinrichtung (Sprache, Location, WLAN,...) klappt noch problemlos. Anschließend friert der Bildschirm jedoch ein und das Handy startet neu. Das passiert mal nach 5 Sekunden, mal aber auch erst nach einigen Minuten.

Das Gerät wird vom PC erkannt. Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen hat das Problem nicht behoben. Die Updater-App zeigt an: No updates available.

Ein ähnliches Problem trat bei meinem Xiaomi Mi5 nicht auf. Der Plan wäre bei ihm ebenfalls CyanogenMod zu flashen, allerdings kommt man nicht sonderlich weit mit den ständigen und unberechenbaren Abstürzen. Das Flashen einer anderen ROM ist mir damit im Moment zu heikel. Hat jemand eine Idee?

Danke & Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Niro96

Stammgast
Ihr habt eine Shop Rom drauf. Diese bekommt keine Updates und laufen sehr schlecht. Ich würde per MiFlash die originale von Xiaomi fürs MI5 installieren. Die Global Dev. läuft sehr gut.
 
S

StevenGuard

Neues Mitglied
Werde ich versuchen, danke. Gesetz dem Fall, es stützt währenddessen wieder ab und es tauchen anschließend Probleme wie Bootloop o.ä. auf: Gibt es hier schon Notfallpläne, was dann empfohlen wird?
 
N

Niro96

Stammgast
Notfall Pläne gibt's genug. Die Anleitungen genau befolgen. Wenn schief geht bekommt man das Telefon eigentlich immer wieder hin.
 
Ähnliche Themen - Bildschirm friert ein, Handy startet dauernd neu - MIUI Global 7.2.8.0.0 Antworten Datum
3