Eindrücke, Vergleiche, Enttäuschungen

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eindrücke, Vergleiche, Enttäuschungen im Xiaomi Mi5 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
L

little.fico

Neues Mitglied
hallo liebe community,

ich bin seit ca einer woche stolzer besitzer eines Mi5. 3GB/32Gb white. mein handy war davor ein oneplus one. nun zum vergleich.

  • optik und verarbeitung: der optische/haptische eindruck ist ein wahnsinn, es ist wunderschön und elegant. es gefällt mir sehr.
  • akku: was mich irritiert ist, dass der akku so schnell leer wird. mein altes OPO hatte auch, wie das mi5, 3000mAh. nur komme ich, ohne irgendwas damit zu machen keinen tag lang damit aus. (nur wlan aktiv) mit selben einstellungen und sogar mehr telefonieren und surfen auf meinem OPO kam ich 3 tage aus. hat wer tipps, womit das zusammenhängt? liegt das nur an der global version? sogar nachdem mein OPO an akkuleistung eingebüßt hat und nunmehr 2700mAh hat, hielt es nie kürzer als 1,5 Tage. im vergleich zum RedMi 2S meiner frau, das hat glaub ich etwas über 2000mAh (ihr handy hält bei wirklich starker nutzung , also einer sehr langen screen on time + wlan + telefonieren, mindestens 1,5 tage)
  • standby: wie ich sehe, hat miui (zumindest die global version, die ich habe) keine doze funktion eingebaut, die es dem system erlaubt inaktiv bei nichtbenutzung zu sein. oder irre ich mich da? ist da eine andere rom besser dran?
  • performance: meine frau hat ein RedMi 2S mit einer xiaomi.eu beta drauf und das system läuft bei ihr genau so flüssig wie auf meinem mi5. teilweise scrollt mein mi5 im internet nicht so flüssig wie einst mein OPO. ich verstehe nicht warum. an den komponenten des mi5 kann es wohl nicht liegen.
  • ram: bei mir sind, je nach geööfneten apps, ca. 0,7-1,4GB/3GB RAM frei.
alles in allem bin ich etwas enttäuscht von der global. ein systemwunder ist es bei den standardapps, die ich derzeit nutze nicht. allem voran stört mich der punkt akku sehr. wie gesagt, verglichen mit einem redmi 2s, das länger aushält als mein neues mi5? kann das sein?
 
N

NorbertU

Neues Mitglied
Hallo.
Ich habe nach einem LG G3 und dem Redmi Note2 jetzt auch das Mi5 32GB.
Bei mir läuft es auch mit der global stable.
Bei mir hält der Akku locker zwei Tage durch.
Das scrollen läuft seidenweich.

Da läuft bei dir etwas nicht normal würde ich sagen....

Gruss Norbert
 
Ambros53

Ambros53

Erfahrenes Mitglied
@little.fico
ich denke auch, dass da etwas nicht stimmt. Es gibt bestimmt Phones mit 3000ma/h Akkus, die länger halten als das Mi5 (ich habe die pro-Variante) und als ROM die Global dev 7.1.19. Aber bei moderater Nutzung solltest Du locker über den Tag kommen. In der Regel habe ich nach 12 Std. Betriebszeit und einer DOT von ca. 2 Std. um die 50% Akku. Ich würde folgendes untersuchen:
- Welche Apps brauchen bei Dir am meisten Akku
- Welche Hardwarekomponenten brauch wieviel Akku
- Wie ist das Verhältnis zwischen Bildschirm on und wach
Ein "harter" Neustart (ON-Taste für ca. 10sec. halten) hat bei mir auch schon geholfen.
 
T

Tob8i

Ambitioniertes Mitglied
Viel wichtigere Frage: Shop ROM?
 
Ambros53

Ambros53

Erfahrenes Mitglied
Wenn Du bei Trading Shenzhen kaufst nicht
 
T

Tob8i

Ambitioniertes Mitglied
Steht aber nicht dabei, dass er das getan hätte. Am Ende ist es z.B. mal wieder die 7.2.8.0.0.
 
Ambros53

Ambros53

Erfahrenes Mitglied
@Tob8i
Stimmt, sorry war im Kopf bei einem anderen Thread. Ja, eine Shop ROM kann gut die Ursache sein, lässt sich aber entfernen und ersetzen.
 
L

little.fico

Neues Mitglied
die shop rom hab ich gleich runter gemacht. war schon die global.
es sieht mittlerweile etwas besser aus, muss aber zugeben, dass ich mich zurück halte mit langen screen on zeiten.
werd euch am laufenden halten.
 
N

NIK0

Stammgast
Etwas ruhig hier ums Mi5, warum auch immer. Bei mir bleibts die Nummer 1 trotz S7e, iphone 6s, etc... 129g Gewicht ist konkurrenzlos.
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Gibt halt nix negatives zu sagen. :)
Ich bin auch noch sehr zufrieden