Mi5s Test

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi5s Test im Xiaomi Mi5S Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
C

catia

Stammgast
Wie lange was dauert? Der Zoll? Wenn alles richtig (für den Zoll glaubwürdig) deklariert ist geht es direkt durch.
Wenn nicht musst du ne Rechnung nach reichen oder hin und es abholen.
 
P

psalter

Ambitioniertes Mitglied
ja der Zoll...oh nein...das liegt in Leipzig und ich in Muc...argh. Das Handy liegt nun schon seit zwei Tagen dort...und nichts passiert. Hab jetzt mal tradingshenzhen geschrieben.
 
V

vAmP_irE

Stammgast
Habe es heute bekommen und bin gerade am einrichten. Ersteinduck ist extrem positiv......
 
Scoty

Scoty

Guru
Bekomme meines am Wochenende und bin schon sehr gespannt auch.
 
V

vAmP_irE

Stammgast
Komme direkt vom iPhone 6s
 
E

enzorosso

Fortgeschrittenes Mitglied
habe meines seit ca 1 Woche... hatte iPhones und div Androiden , windows phone usw.....bereue den kauf kein bisschen.

läuft mit MultiRom...sehr zu empfehlen....
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Habe mein Silbernes heute bekommen. Erster Eindruck etwas ernüchternd. Hatte es mir doch noch etwas schicker vorgestellt. Zweiter Eindruck: Kamera macht in der automatischen Einstellung in zimmerbeleuchteten Innenräumen keine guten Bilder. Muss da wohl noch sehr rumfummeln, um das etwas besser hinzubekommen. Ich komme vomm Galaxy S6 Edge und hatte nach den veröffentlichten Tests gehofft, etwas ebenso Wertiges in der Hand zu halten. Schnell ist es auf jeden Fall. Installationen im WLan waren quasi im Nu erledigt. Apps öffnen und schließen sofort. Leider ist das Netz schwach. Dass 4G Band 20 fehlt, wäre bei gutem 3G normal zu verschmerzen. Aber leider ist 3G auch vielerorts hier schneckenlahm. Kassel ist ja nun kein kleines Dorf... Das unterstreicht auch die speedtest-App, die unterirdische Werte ausgibt.

Habe übrigens zum Glück keine Shoprom, sondern die aktuelle Xiaomi.eu und TWRP auf dem Gerät. Was mir auffällt: Die Zurück- oder Multitasking-Taste lassen sich beide leider nicht mit dem Punkt Menü bei langem Druck belegen, dann stürzen die Einstellungen ab. Der Fingerabdrucksensor ist bei Weitem nicht so gut, wie er angepriesen wird. Erkennungsrate mäßig, benötigt zudem relativ viel Druck. Leider kann man keine Klimgeltöne aus dem Ordner Ringtones verwenden, den ich von Samsung/ HTC auf das Gerät kopiert habe. Zwar kann man aus dem Musikordner Stücke wählen, aber ich hatte mir mit Magix ein paar schöne gebastelt, die kann ich nicht verwenden. Und ein 5x5 Raster kann ich auch nicht einstllen. Ich finde, dass mit vier Icons pro Reihe viel Platz verschwendet wird. Ansonsten gefallen mir Software und Hardware erstmal funktionstechnisch recht gut.
 
renkoelk

renkoelk

Fortgeschrittenes Mitglied
Ringtones kannst du verwenden. Rechts oben Plus bei Thems Auswahl anklicken. Dann den Ordner wählen.
Seltsamerweise ist bei mir der Fingerprint die ersten Zehn ml extrem schnell dann nicht mehr verfügbar.

Einige Apps funktionieren leider nicht, da diese im Hintergrund immer geschlossen werden. Hat dazu einer einen Tip?

Der Test spiegelt aber generell das Phone gut wieder. Aber meiner Meinung nach ist der Vorgänger das schickere Gerät als Pro Version. Total black mit Ceramic Backside. Echt klasse.

Ansonsten ein klasse Gerät.
 
MPC561

MPC561

Stammgast
Einstellungen --> Akku --> Akkuverbrauch von Apss verwalten

Da könntest Du jetzt von "erweitert" auf "aus" schalten. Empfehle ich aber nicht. Dann darf alles im Hintergrund arbeiten und das kostet Akkulaufzeit.

Besser "Apps auswählen" und dort die Apps die Hintergrundaktivitäten haben sollen einzeln von "Miu battery Saver" auf keine Enschränkungen stellen.

Bei mir sind das Messenger, Whatsapp, eMail.

Was man noch zusätzlich machen sollte ist diese Apps beim Autostart hinzufügen.


Gruss,
MPC561
 
B

Blackmanitu

Fortgeschrittenes Mitglied
Lohnt sich der Aufpreis von 100$ vom Mi5 in der kleinen Version zum Mi5s?
Habe das Letv Le Max 2 und mag die Updatepolitik nicht.
 
renkoelk

renkoelk

Fortgeschrittenes Mitglied
Du musst midestens das 64 Gbyte nehmen. Da tun sich die beiden nicht mehr so viel. Ich bi 5s wegen besserem Display und neuer Technik gewechselt. Im Alltag kein großer Unterschied. Muss aber jeder wissen.

Auf alle Fälle at der Test das 5s echt gut beschrieben....
 
B

Blackmanitu

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Unterschied zwischen den beiden mi 5 ist so groß?
 
MPC561

MPC561

Stammgast
Du musst wissen wo deine Priotitäten liegen.

Ich habe beide, kleines MI5 und kleines Mi5s.

Mi5:
- Besserer Fingeabdrucksensor. (Der vom Mi5s erkennt weniger, speziell wenn es draussen kalt ist)
- Optischer Stabilisator
- Leichter

Mi5s:
- kein mechanischer Homebutton
- Besserer Kamerasensor (der aber momentan ncoh nicht ausgereizt wird durch die mitgellieferte Kamerapp im Auto Modus)
- Grösserer Akku
- schnellerer Prozessor
- Energiesparenderer Prozessor
- Metallrückseite statt Glas/Plastik

Bei beiden schaff ich Laufzeiten von ca. 2 standard Arbeitstagen. Beim Mi5s bleibt am Ende des zweiten Tages aber ein bissl mehr im Akku übrig als beim Mi5.
 
X

Xiamkatze

Neues Mitglied
Blackmanitu schrieb:
Lohnt sich der Aufpreis von 100$ vom Mi5 in der kleinen Version zum Mi5s?
Habe das Letv Le Max 2 und mag die Updatepolitik nicht.
Display vom Mi5 und Mi5S sind nahezu identisch. Gleiche Leuchtkraft, gleicher Schärfegrad, der erkennt das menschliche Auge KEINEN Unterschied mehr. Meine Erfahrung sagt mir aber, dass das Mi5S deutlich weniger Energie verbraucht, der Akku ist mit effektiven 3100mAh auch etwas größer. Zudem mag ich das Design dieser "eingelassenen" Home-"Taste" (die ja keine Taste mehr ist). Insgesamt kommt mir das Mi5S etwas gefälliger und kraftvoller vor. Den IR-Sender vom Mi5 hätte man aber ruhig wieder einbauen dürfen. Zudem hat das Mi5S in der 128GB Version "Force Touch" - auch, wenn es bisher kaum (sinnvolle) Anwendungen gibt: Eine nette Spielerei ;-)
 
B

Blackmanitu

Fortgeschrittenes Mitglied
Also klare Tendenz zum Mi5s. Jetzt also auf gutes Angebot warten. Danke euch
 
Ähnliche Themen - Mi5s Test Antworten Datum
1