Wie sinnvoll SD-Karte nutzen?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie sinnvoll SD-Karte nutzen? im Xiaomi Mi9 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

Sweeny

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

mein 128-GByte Mi9 Lite ist bereits voll - primär durch aufgenommene Videos und Whatsapp (die Sachen will ich aber auch nicht löschen/verlieren). Ich habe mir jetzt eine SD-Karte gekauft und eingelegt. Wie kann ich den Speicher sinnvoll nutzen? Und trotzdem vollen Zugriff auf alles haben? Apps kann man anscheinend nicht mehr sinnvoll verschieben? Aber die selbstaufgenommenen Fotos und Videos? Wie geht das? Ich nutze MIUI 12.0.7

Viele Grüße

Sweeny
 
Zuletzt bearbeitet:
onemaster

onemaster

Lexikon
Einfach mit dem dateimanager die gewünschten Dateien markieren und dann auf die Karte verschieben.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Ich würde es nicht verschieben, sondern kopieren.
Nach erfolgreichen Kopieren können die Quelldateien gelöscht werden.
 
S

Sweeny

Neues Mitglied
Danke Euch; Ihr meint in einem Android-Dateimanager? Oder über Windows?

Kann man die Fotos/Videos dann denn ganz normal im Fotoprogramm diese Bilder ansehen?

Wenn die mal über Whatsapp angekommen sind bzw. verschickt wurden... Sind die dann immer noch im Whatsapp-Verlauf verknüpft? Wohl kaum, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
onemaster

onemaster

Lexikon
Android Dateimanager. Ist ja schon vorhanden.
Ja das ändert nichts die Bilder sind ganz normal in Apps zu sehen.

Die sollten dann nicht mehr verknüpft sein sofern du die auch verschiebst. Nutze wa aber nur sehr selten dazu kann ich keine Aussage tätigen.
 
S

Sweeny

Neues Mitglied
Hallo, alles klar.

Kann jemand noch die Whatsapp-Auswirkungen erläutern? Bei mir werden die angekommenen Bilder auch im Foto-Ordner gespeichert. Ich versende natürlich auch Fotos über Whatsapp. Wenn ich nun Fotos und Videos auf die Karte verschiebe... was passiert mit den Whatsapp-Verknüpfungen?
 
S

Sweeny

Neues Mitglied
Hallo, alles klar.

Kann jemand noch die Whatsapp-Auswirkungen erläutern? Bei mir werden die angekommenen Bilder auch im Foto-Ordner gespeichert. Ich versende natürlich auch Fotos über Whatsapp. Wenn ich nun Fotos und Videos auf die Karte verschiebe... was passiert mit den Whatsapp-Verknüpfungen?
 
M

mvoigt2

Neues Mitglied
Die Experten mögen mich gern korrigieren, aber das Verschieben der Whatsapp-Bilder auf die SD Karte bewirkt, dass Du sie zwar in der Galerie weiterhin siehst (weil die Galerie sowohl den internen Speicher als auch die SD-Karte anzeigt/nutzt), aber in WhatsApp sind die Bilder im Chatverlauf nicht mehr sichtbar. Du siehst dann nur noch eine unscharfe Bildvorschau.

(Zumindest war es bei mir von ein paar Jahren beim Samsung S4 so und meines Wissens wurde an der Speichernutzung von WhatsApp nichts wesentlich geändert)
 
golf-cnc

golf-cnc

Ambitioniertes Mitglied
Hallo @Sweeny,
es ist genau so wie von @mvoigt2 beschrieben.

Werden die Medien verschoben ist sofort die Verknüpfung weg.

Gruß, Dieter
 
S

Sweeny

Neues Mitglied
Hallo @golf-cnc und @mvoigt2,

Ganz vielen Dank... Ihr meint, wenn ich die Bilder/Videos aus dem normalen Android-Ordner verschiebe, hat Whatsapp keinen Zugriff mehr drauf? Ich dachte eigentlich immer, dass die Bilder, die per Whatsapp reingekommen sind, in einem eigenen Whatsapp-Ordner liegen... und zusätzlich auch im normalen Android-Ordner kopiert werden. Ist dem nicht so?
 
golf-cnc

golf-cnc

Ambitioniertes Mitglied
Hallo @Sweeny ,
bei der Instalation von WhatsApp wird im internen Speicher ein Ordner Namens " WhatsApp " mit verschiedenen Unterordnern angelegt.

Alle Medien, die nun über WA reinkommen, werden da abgelegt und sind in der WA-App UND in der Galerie sichtbar.

Verschiebe ich nun zB. ein Bild aus dem WA-Ordner in einen anderen Ordner (zB. Download), ist dieses Bild für WA nicht mehr vorhanden (Verschwommene, nicht bearbeitbare Darstellung). In der Galerie sieht man es aber schon !

Am besten einfach mal ausprobieren.

Gruß, Dieter
 
S

Sweeny

Neues Mitglied
Hallo @golf-cnc ,
das heißt dann doch aber auch, wenn ich NUR den normalen Android-Foto-Ordner verschiebe und NICHT den WA-Ordner, ist alles gut, oder?
 
onemaster

onemaster

Lexikon
Wenn der nicht bewegt wird ändert sich auch nichts
 
F

Flasher1979

Neues Mitglied
Hallo @Sweeny ,

du kannst den Fotoordner (DCIM\Camera) auf die Speicherkarte verschieben und in der KameraApp von Xiaomi beim Speicherordner ebenfalls die Speicherkarte angeben. So landen deine gemachten Fotos alle auf der Speicherkarte (funktioniert aber nicht bei jeder KameraApp zu, z.B. GCAM).
Damit entlastest du deinen internen Speicher. Nachteil könnte die geringere Schreibgeschwindigkeit der Speicherkarte beim Speichern der Fotos sein. Bin mir aber nicht sicher, ob sich das im Alltag so extrem auswirkt.
 
Nufan

Nufan

Ikone
Eher nicht, aber für Serienaufnahmen ist das zu langsam, Samsung speichert diese dann zB selbstständig im internen Speicher
 
Ähnliche Themen - Wie sinnvoll SD-Karte nutzen? Antworten Datum
0