Android System hoher Akkuverbrauch

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android System hoher Akkuverbrauch im Xiaomi Mi9 T Forum im Bereich Xiaomi Forum.
C

Chupacabra83

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen. Mein Mi 9t hat seit heute morgen einen hohen Akkuverbrauch. In den Statistiken taucht Android System mit über 40% auf. Kann man rausfinden woher dies kommt? Habe GSM battery installiert aber diese ADB Befehle funktioniert nicht bzw komme ich mit der Freigabe nicht klar. Danke
 

Anhänge

Audipower

Audipower

Stammgast
Also für ADB / Gsam
Einstellungen - Mein Gerät - 7 mal auf MIUI Version Tippen es kommt du bist Entwickler
Dann Einstellungen - Weitere Einstellungen - Entwickleroptionen - USB - Debugging Aktiviren und 3 Einträge darunter "USB Debugging Sicherheitseinstellungen" auch Aktiviren

Handy verbinden
ADB Komandozeile Öffnen
Befehl "adb devices" Enter, auf dem Handy sollte die Freigabe Aufforderung erscheinen
Nochmal "adb devices" Enter es solte ein Gerät erkannt werden
Wen das Passt "adb shell pm grant com.gsamlabs.bbm.pro android.permission.BATTERY_STATS" Enter
Fertig

Leider ist der Informations Gewinn bei System Prozessen wie Android System eher gering. man sieht meist nur viele Wake Clocks die einem nicht weiterhelfen. Wen sowas einmalig Auftritt ist meist Handy Reboot die einfachste / Effektivste Lösung
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chupacabra83

Erfahrenes Mitglied
Hallo danke probier das nochmal aus. Bei mir kam immer eine fehlmeldung wenn ich das eingegeben habe. Bringt das eigentlich was ? Habe Neustart gemacht seit paar Stunden ist Android Prozess bei 38 %. Finde das trotzdem zuviel. Kann man sowas auch ohne ADB rausfinden.

Kann das mit Miui 11 zusammenhängen ? Hatte das Problem vor paar Tagen schonmal da hab ich Miui 11 nochmal runtergeladen und danach war Verbrauch bei allen unter 20 %

hab mir mal Accu Battery runtergeladen die zeigt bei Bildschirm an 171ma und bei Bildschirm aus 310 ma an. Sind da Wakelocks dran Schuld
 
Zuletzt bearbeitet:
Audipower

Audipower

Stammgast
@Chupacabra83 Also Gsam bringt dir wenig bei System Prozessen wie Android System da kann man ja nichts stopen oder deinstalliren. Da hat man halt keinen Einfluss drauf.Und das es Android system ist merkst du ja auch so.

Ja kann an MIUI 11 liegen aber meist sind es Einzelfälle kein Grundlegender Bug. Irgendeine App oder Apps die sich da beissen, und dann Android System beschäftigen das ist so der Normale Fehler.

Da sind diese typischen Wake Clocks die von einer oder mehreren App verursacht werden und damit Android System Pushen.

Versuch mal Apps einzugrenzen Nimm allen Apps die Autostart Funktion nur den aller aller wichtigste kannst du sie Lassen sollten nicht mehr wie 4 - 5 sein. Zu Finden unter Einstellungen - Apps - rechte - Autostart

Danach Alle Apps durchgehen und schauen wo man von MIUI Energiesparmodus auf Hintergrundaktivitäten beschränken ändern kann.
Das sind Spiele , Brower und so weiter alles was nur Arbeiten soll wen du das Aktiv willst.

Danach Neustart und das Handy mal 1 Stunde in Ruhe Lassen und kucken was du Verloren hast. Bzw ob sich Android system einkriegt
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chupacabra83

Erfahrenes Mitglied
Hallo das Problem hat sich gestern wieder eingekriegt war nach ca 2 Stunden wieder Verbrauch normal. Habe Handy heute früh ausgemacht und geladen. Nun ist Android wieder bei knapp 30 % Akkuverbrauch. Das Problem scheint immer beim Neustart bzw nach dem Laden aufzutreten. Habe Autostart nur Akkubattery drin. Kann ich den Energiesparmodus auch alle Apps beenden die beendbar sind? Vermite das evtl playstore oder sowas verantwortlich sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Audipower

Audipower

Stammgast
Nein nach dem Neustart / Aufladen ist das nicht so Ungewöhnlich das Android system so hohe werte hat weil einfach nichts anderes wirklich Aktiv war. Deswegen sind die % Anteile erst mal sehr hoch der verbrauch an sich aber ok. Ausserdem scheint das AOD die werte auch zu verfälschen. Ich habe das selbe von 100 - 95 Akku ist der verbrauch recht hoch Android system danach Pendelt sich das aber ein.

Du könntest AccuBattery Probiren dort kann man unter Entladegeschwindikeit den verbrauch pro Stunde Bildschirm Aus sehen der Korregiert sich bei mir von Anfangs nach dem laden / neustarten von 3 % die Stunde 100 - 90 % Akku auf 1,8 und bei ca 80 % Allu liegt der Durschnit bei 1,4 und bleibt dort.

Damit kommt man gesamt gesehen auf gute Akku Werte aber warum die Zahlen so schwanken kann ich dir auch nicht sagen
 
C

Chupacabra83

Erfahrenes Mitglied
Ja hast recht jetzt nach 10 % Verbrauch hat sich das wieder eingependelt. Hatte das Problem beim Mi Max damals allerdings nicht. Liegt aber wahrscheinlich auch an MIUI 11 . Ich hoffe das pendelt sich in Zulunft ein. Wäre vielleicht besser man baut generell Handys mit
5000 - 6000 mAh Akku dann fällt das nicht so auf.

Weiss jemand wann Android 10 für Mi9 T rauskommt ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Audipower

Audipower

Stammgast
@Chupacabra83 Ich hatte das auch mit MIUI 10 ich denke das hat was mit dem AOD zu tun, das verfälscht die Daten wann das Handy Display als aus / an gilt.

Gibt ja handys mit so großen Akkus das will nur keiner das macht Handys wieder etwas Klobiger und vor allem das Gewicht steigt und so ca 200 Gramm sind die grenze ab wann Handys als zu schwer empfunden werden. Außerdem Akkus beschäftigen die Leute wohl immer.

Das MI 9 T gehört zur 3 Welle die beginnt wohl ende diesen Monats wen ich das recht im kopf habe. Aber erwarte nichts von Android merkt man unter MIUI eh nichts
 
C

Chupacabra83

Erfahrenes Mitglied
Was mir noch auffällt manchmal zeigt accubattery 78 % an die Android Akkuanzeige 79%. Hat das was zu sagen
 
Audipower

Audipower

Stammgast
@Chupacabra83 Konnte ich noch nicht beobachten könnte aber am Auf / Abrunden der Apps bzw des System liegen. Für den einen sind 78,5 noch 79 für den anderen schon 78 weiter Auswirkungen hat das wohl keine
 
C

Chupacabra83

Erfahrenes Mitglied
Das MI 9 T gehört zur 3 Welle die beginnt wohl ende diesen Monats wen ich das recht im kopf habe. Aber erwarte nichts von Android merkt man unter MIUI eh nichts

Danke jetzt weiss ich welchen Film ich gukcen wollte allerdings wars die 5. Welle :D
 
Netbook

Netbook

Experte
Chupacabra83 schrieb:
In den Statistiken taucht Android System mit über 40% auf. Kann man rausfinden woher dies kommt?
Habe vor einigen Tagen ein Xperia Xc neu aufgesetzt (mit Nougat :) ), alles schön eingerichtet, und am Ende hatte ich 4% Verbrauch pro Stunde beim Herumliegen, arrrgh. CPU Spy hat mir angezeigt: kein Deep Sleep, nur höhere MHz Bereiche (400 / 1300, halbe halbe). Und System und Kernel standen ganz oben und haben die dauernden Wakelocks verursacht. Heftig. Dann habe ich einfach nur die System-Partition gelöscht und Lineage, Gapps und SU nochmal neu geflashed, hat super funktioniert, plötzlich gabs auch wieder Deep Sleep, klasse. Und jetzt stand der android.process.media ganz oben. Viel gegoogelt, und dann diesen Tipp gefunden: Unter den Apps den Download Manager anwählen und dessen "Data" (waren bei mir ganze 426 Byte!) löschen. Hat geklappt, sehe nichts mehr von diesem Prozess und habe jetzt einen ganz normalen Akkuverbrauch. Ach ja, WLAN zuhause auf feste IP setzen, war irgendwo auch so ein Tipp, denn jetzt steht das WLAN ganz oben :) Muss ich mal morgen machen....
 
Ähnliche Themen - Android System hoher Akkuverbrauch Antworten Datum
2
0
1