Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Daten vom Mi9 retten

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Daten vom Mi9 retten im Xiaomi Mi9 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
D

DDKPlayer

Experte
Hallo,

ich habe hier mein Mi9 mit einem Custom Recovery. Der obere Steckerplatz am Mainbaord, der die USB Platine und das Mainboard verbindet, durchgeschmort, sprich egal wie - USB funktioniert leider nicht. Das Handy geht aber noch an und ins Recovery kann ich starten. Wie kann ich die Daten retten? Würde ja das Handy starten und die Daten dann in einer Cloud hochladen. geht aber nicht, weil die ROM nicht startet, wenn die untere Platine nicht am Mainboard angeschlossen ist.

Ich brauche dringend Hilfe,

lg
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@DDKPlayer TWRP kann keine Funkverbindung, wie z.B. WLAN/Bluetooth/NFC steuern. Daher bleibt dir nur der Gang zu einer Werkstatt.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
DDKPlayer schrieb:
Der obere Steckerplatz am Mainbaord, der die USB Platine und das Mainboard verbindet, durchgeschmort,
Ja, da bleibt nur noch die Werkstatt.
Da muß eine neue Buchse eingelötet werden.

Aber wie kommt es das es durchschmort? Davon höre ich das erste mal, hast du den Akku angestochen oder dergleichen?
DDKPlayer schrieb:
Das Handy geht aber noch an und ins Recovery kann ich starten.
Du kommst also noch ganz normal rein?

VG
DOC
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@DDKPlayer Wie viel Akku hast du denn noch??
 
nate2013

nate2013

Experte
Zumindest könnte man den Akku noch induktiv laden wenn vorhanden...
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
...und mit Myphoneexplorer per Wlan oder Bluetooth die Daten sichern.

WENN........ Wenn sich der TE mal meldet.

VG
DOC
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@HerrDoctorPhone Er kann nicht ins System booten, Android lässt ihn nicht. In TWRP kann er ohne USB keine Daten übertragen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Keine Ahnung....
TE hat sich bisher nicht dazu geäußert, von daher sind das nur Spekulationen unsererseits

Abwarten :)
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@HerrDoctorPhone
DDKPlayer schrieb:
Würde ja das Handy starten und die Daten dann in einer Cloud hochladen. geht aber nicht, weil die ROM nicht startet, wenn die untere Platine nicht am Mainboard angeschlossen ist.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
okaaaay....
Hatte ich zur späten Stunde wohl überlesen gehabt.

Normal sollte es dennoch starten, ist das erste Gerät von dem ich höre.
werde es aber testen, hab hier gerade eins in Reparatur...

VG
DOC
 
D

DDKPlayer

Experte
So da bin ich.

Also, ich hatte noch ca 60% Akku. Ich weiß nicht wie das passieren konnte, dass der Anstecker da durchgeschmort ist. Um Android zu booten, muss man wirklich bei jedem Boot /data wipen. Habe das dann gemacht und alles hochgeladen. Ich schiebe Panik das der Akku leer geht und hier hat eben einer was von dem induktiven Laden erzählt, woran ich ja gar nicht mehr gedacht habe :D
Beitrag automatisch zusammengefügt:

IMG_20200714_175758_144.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
DDKPlayer schrieb:
muss man wirklich bei jedem Boot /data wipen
Wenn du das gemacht hast, sind ja deine Daten ohnehin schon weg?
Hier müsste man wahrscheinlich nur einen neuen Konnektor löten wie es aussieht.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
DDKPlayer schrieb:
weiß nicht wie das passieren konnte, dass der Anstecker da durchgeschmort ist.
Boar....
Das ist ja heftig, da hast du einen kurzen in der Buchse, deswegen bootet das nicht.
Neuer Stecker einlöten ist kein Hexenwerk, solange noch Leiterbahnen vorhanden sind...(und nicht verdampft!)

VG
DOC
PS: Akku kann man auch extern laden, nur mit kenntnis-und Gerätschaften.
 
D

DDKPlayer

Experte
Es ging mir um die Daten die sich im internen Speicher befinden (Bilder etc) die konnte ich sichern, trotz data wipe. Ich weiß leider nicht wie man so kleine Stellen lötet. Aber ansonsten kappt das Handy noch
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Ein Wipe ist wie ein Reset, ein Warmstart und der Speicher wird gelöscht, ist ja keine Formatierung ..

Schön das es mit deinen Daten geklappt hat :)
Löten, dass ist kein Problem, frag @html6405 , der macht das täglich (Ich kann das auch, aber der Aufwand ist mir zu hoch).

VG
DOC
 
D

DDKPlayer

Experte
Habe ihn mal angeschrieben. Wenn es nicht all zuviel kostet, lohnt sich die Reparatur ja
 
Ähnliche Themen - Daten vom Mi9 retten Antworten Datum
3
34
0