Problem mit Wlan 5Ghz

  • 39 Antworten
  • Neuster Beitrag
Scoty

Scoty

Guru
Threadstarter
Ich habe bemerkt das wenn ich Wlan 5Ghz verwende ich immer wieder kein Internet habe ob wohl das Wlan Symbol da ist. Wenn ich dann drauf klicke steht mit Wlan verbunden aber kein Internet. Wenn ich mich hingegen mit dem Wlan 2,4Ghz verbinde passt alles und ich habe nie eine Unterbrechung.

Im Router steht bei Kanal die Einstellung Auto, ich habe bei 5Ghz aber auch schon 36, 44 und 48 getestet, das Problem bleibt aber bestehen. Auch denn Router neu gestartet hilft nicht. Mit meinen vorigen Oneplus Geräten lief 5Ghz immer ohne Probleme.

Was kann ich noch testen eventuell? Hie mal ein Bild von denn Settings.

2019-04-15_071032.png
 
S

sebiauskoeln

Experte
Das hatte ich auch öfters meist nachdem Unitymedia Probleme hatte! Mittlerweile trägt mein 5ghz Netz die Nummer 9 hinter sich weil ich immer ein neues machen musste:)
Liegt wohl irgendwie am TV oder irgendwelchen anderen Geräten die dann im Konflikt sind.
Versuch einfach ein neues 5 ghz Netz zu machen dann müsste es eigentlich klappen.
 
Scoty

Scoty

Guru
Threadstarter
Habe ich schon mehrfach getestet. Im moment habe ich wiedew Kanal 44 und da läuft es erst mal.
 
sundilsan

sundilsan

Lexikon
Ich hab auch keine Probleme mit 5Ghz. Was anderes verwende ich gar nicht mehr. Ist bei mir auch auf Autokanal.
 
T

thunder43

Experte
Habe auch keine Probleme mit Fritz!Box 7590 und mit Netgear R6220-100PES AC1200. Bekommst du noch andere 5 GHz WLANs rein, die eventuell stören könnten? Vielleicht hat ein Nachbar einen neuen Router kürzlich erst aufgestellt?
 
Scoty

Scoty

Guru
Threadstarter
Nee habe mit einer App geschaut und komme niemand in die Quere auf dem Kanal. Mit dem 2,4Ghz sind 5x so viele hier und da geht es ja immer.
 
D

DerAxl

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo kann ich denn am Mi 9 sehen welches Netzwerk es verwendet?
Hab es bei meiner Fritzbox 7490 aktiviert, aber es scheint sich nicht zu verbinden.
Da der Name ja bei beiden Netzwerken gleich sein soll, fällt das zur Erkennung schon mal aus.
 
sundilsan

sundilsan

Lexikon
Einstellungen - > WLAN

Hinter dem aktiven Netzwerk steht in einem kleinen Kästchen 5g, wenn es 5g ist.
 
K

kloppi123

Stammgast
Meine Fritzbox kann auch 2.4 und 5 GHz Wie kann ich einstellen , dass ich nur in 5 GHz Netz sein möchte? Danke und Gruß
 
T

thunder43

Experte
Du kannst in der Fritzbox getrennte Namen für die WLAN Netze geben.
 
IICARUS

IICARUS

Neues Mitglied
Bei meiner Fritzbox 7590 habe ich getrennt Namen vergeben und so kann ich bei der Suche erkennen welches Netz ich haben möchte. Bei mir laufen auch beide da wir auch Geräte haben die nur mit 2,4 GHz Band laufen. Ansonsten bevorzuge ich auch immer das 5 GHz Band. Bei uns läuft es auch problemlos ohne Abbrüche.
 
Farron

Farron

Stammgast
kloppi123 schrieb:
Meine Fritzbox kann auch 2.4 und 5 GHz Wie kann ich einstellen , dass ich nur in 5 GHz Netz sein möchte? Danke und Gruß
In dem du in der Fritzbox das 2,4 Ghz Band abschaltest.

IICARUS schrieb:
Bei meiner Fritzbox 7590 habe ich getrennt Namen vergeben und so kann ich bei der Suche erkennen welches Netz ich haben möchte
Dann funktioniert aber kein Mesh-Betrieb mehr. 😟
 
IICARUS

IICARUS

Neues Mitglied
Farron schrieb:
Dann funktioniert aber kein Mesh-Betrieb mehr. 😟
Warum sollte es nicht funktionieren? Bei uns funktioniert es Problemlos. :)
Zumindest mit unseren PowerLine Adapter die ein Mesh-Betrieb ermöglichen.

Ashampoo_Snap_2019.10.06_10h45m43s_001_.png Ashampoo_Snap_2019.10.06_10h51m10s_003_.png

Ashampoo_Snap_2019.10.06_10h47m33s_002_.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Farron

Farron

Stammgast
Ok, falsch ausgedrückt.
Bei unterschiedlichen Namen kann ein Gerät aber nicht mehr automatisch das Band wechseln, so wie es im Meshbetrieb eigentlich vorgesehen ist.
 
IICARUS

IICARUS

Neues Mitglied
Das kann ich dir jetzt nicht 100% beantworten, aber ich meine das man sich hierzu einmal mit beiden Netzen anmelden muss und dann sucht sich das Handy immer das bessere Netz aus. Hat aber normalerweise dann auch nichts mehr mit Mesh zu tun, zumindest bei uns, weil wir nur die DLan's haben die Mesh fähig sind. Das Handy speichert ja die Netzwerke ab die schon mal angemeldet waren.
 
Farron

Farron

Stammgast
IICARUS schrieb:
Das Handy speichert ja die Netzwerke ab die schon mal angemeldet waren.
Schon richtig, verbinden tut es sich aber immer nur mit einem.
 
IICARUS

IICARUS

Neues Mitglied
Bei uns läuft es ganz gut mit dem 5 GHz Band und so müssen wir auch nicht hin und her schalten. Daher haben wird hiermit keine Probleme und melden uns immer mit dem Netz an was das Gerät bereit stellt. Hierbei bevorzugen wird dann auch das 5 GHz Netz wenn möglich.
 
T

thunder43

Experte
Das Mesh der Fritzbox ist eh eine Katastrophe. Lieber die Bänder trennen. Das läuft stabiler und auch mit allen Geräten.
 
Ähnliche Themen - Problem mit Wlan 5Ghz Antworten Datum
4
4
15
Oben Unten