Probleme mit kontaktlosem Bezahlen

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit kontaktlosem Bezahlen im Xiaomi Mi9 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
NooneR

NooneR

Experte
Hatte bis vor Kurzem meine Mastercard von der VoBa und meine EC- Karte von der Sparkasse als mobile Bezahlmethoden auf dem Phone.
Für die Master nutze ich von der VoBa die App Digitale Karten und für die EC die App Mobiles Bezahlen.
Digitale Karten war als Standard festgelegt und ich konnte mit dem entsperrten Phone ohne Öffnen der App Digitale Karten bezahlen.
Wollte ich mit der Sparkassen EC- Karte bezahlen, habe ich die App Mobiles Bezahlen geöffnet. Hat alles super funktioniert.
Jetzt hab ich noch GPay installiert.
Hier hab ich mein Paypalkonto und die KlarnaVisakarte hinterlegt.
Digitale Karten ist weiterhin als Standardbezahlmethode eingestellt.
Hab jetzt heute mit meiner Sparkassen EC bezahlen wollen, dazu das Phone entsperrt und die App Mobiles Bezahlen gestartet und am Terminal bezahlt.
Es ploppte jedoch die Klarnakarte in GPay auf und als ich die Zahlung im Nachhinein kontrollierte stellte ich fest, dass tatsächlich mit der Klarnakarte per GPay bezahlt wurde.
Wie gesagt, Digitale Karten ist die Standardapp.
Das gleiche passiert, wenn ich das Phone nur entsperre und so eigentlich mit Digitale Karten bezahlen möchte.
Auch hier ploppt die Klarnakarte in GPay auf und es wird über diese Karte bezahlt.
Dh, egal wie ich bezahlen möchte, immer drängt sich GPay in den Vordergrund.
Wieso drängt sich GPay hier permanent in den Vordergrund, obwohl nicht als Standard festgelegt?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thunder43

Experte
Ist das bei dir so eingestellt, nur halt mit deiner anderen App als Standard?

Screenshot_2020-07-30-06-56-59-978_com.android.settings.jpg
 
NooneR

NooneR

Experte
Digitale Karten von der VoBa ist als Standard eingestellt
und wenn andere App geöffnet, dann die verwenden
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thunder43

Experte
Daran könnte es vielleicht liegen. Google Pay ist ziemlich tief in das System integriert und eigentlich immer im Hintergrund offen.
 
NooneR

NooneR

Experte
Das würde ja bedeuten, dass mit den beiden anderen Karten überhaupt nicht bezahlt werden kann? Darf ja nicht sein!!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thunder43

Experte
Das allgemeine Problem ist einfach, dass viele Sparkassen und Volksbanken noch kein Gpay oder ApplePay unterstützen (wollen). Dein Problem ist gerade, dass Google für ein Google Betriebssystem eine App entwickelt hat die es gerne weit verbreitet haben möchte und die keine Konkurrenz haben soll. Wüsste jetzt auch nicht wie man da einen Vorrang schalten könnte wenn die Systemauswahl ignoriert wird. Bist auch der Erste mit dem Problem. Wer zahlen per Handy nutzt, ist meist nicht das Klientel von Sparkasse oder Volksbank. Die meisten die ich kenne haben halt eine VISA Karte und PayPal mit ihrer EC Karte in Gpay hinterlegt. Meine Business Mastercard muss ich auch immer extra mit mir herum schleppen, weil die Sparkasse es nicht auf die Reihe bekommt.
 
U

u.hedt

Stammgast
Ich habe ein ähnliche Kombination: GPay mit Paypal verknüpft und zusätzlich die Sparkassen App in Verbindung mit der EC-Karte.. Bei mir ist immer die zuletzt genutzte Zahlungsart der Standard.
Heißt, wenn ich Gpay nutze, dann aber mit Sparkasse zahlen möchte, muss ich zuerst die Sparkassen App öffnen. Dann fragt mich das Handy, ob ich Sparkasse als Standardzahlmethode verwenden möchte. Wenn ich das bestätige, wird bei allen zukünftigen Zahlungen die Sparkasse genutzt.
Wenn ich dann aber wieder GPay verwenden möchte, muss ich erst die Gpay App öffnen und die Frage nach der Standardzahlmethode bestätigen. Und das ist dann wiederum solange Standard, bis ich wieder die Sparkassen App öffne.
Ein munteres hin- und her also, wenn man oft wechselt. Stört mich jetzt aber nicht wirklich. Ich nutze im Regelfall nur Gpay, Sparkasse nur dann, wenn Gpay nicht akzeptiert wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Probleme mit kontaktlosem Bezahlen Antworten Datum
0