Einstellungen für Radfahrer werden nicht gespeichert?

Niro

Niro

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen, habe bei mir festgestellt das die Einstellungen für das Tracking beim Radfahren, Gehen , Laufen, nicht in der App gespeichert werden, wenn die App mal geschlossen wird. Muss dann z.b. immer Automatisch pausieren wieder abtippen oder Text zu Sprache deaktivieren. Das ist sehr nervig wenn ich doch das Tracking bequem vom Band aus Starten kann. Aber vorher noch mal in die App muss die Einstellungen wieder einzustellen. Hat noch jemand dieses nicht speichern der Einstellung bei sich festgestellt? Ich verwende das Band 4 mit einem Oneplus 7 Pro und aktueller Mi Fit App.
 
Semskij

Semskij

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir werden die Daten gespeichert..Am MiBand das Training starten. GPS am Handy auf an...danach werden die Daten gespeichert..ist zwar etwas blöd sie zu finden aber es klappt.
 
Niro

Niro

Neues Mitglied
Threadstarter
Wüsste nicht wie das helfen sollte, habs mal so gemacht. Hat aber im Grunde nix mit den Grundeinstellung, zum Fahrrad fahren oder Laufen zu tun. Und auch nix gebracht. Muss immer wieder Automatisch pausieren aktivieren und Text zu Sprache deaktivieren. Sonst qarkt mein Handy in der Hosentasche Rum wenn ich es nicht auf lautlos habe. Die Pausen an Ampeln werden so auch nicht mit raus gerechnet.
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
T Xiaomi MiBand 4 Forum 3
Oben Unten