Bilder auf den Rechner laden

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bilder auf den Rechner laden im Xiaomi Pocophone F1 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
A

alphalpha

Neues Mitglied
Hallo,ich bin hier neu.und klar: ich habe ein Problem .
Ich habe auf meinem Pocophone ca 270 Urlaubsfotos und möchte diese gerne auf meinen Rechner laden. Die Bilder sind auf dem Poco als Google-Bilder gepeichert. Ich war im Handy-laden und dort wurde mir gesagt, dass ich über Chrome im Menü "Fotos" (das mit der bunten Windmühle) anklicke und ich kann die Bilder sehen. Ich benutze auf beiden Geräten Chrome und meine gmail-Adresse kann ich auch auf beiden Geräten verwenden. Aber meine Bilder sehe ich trotzdem nicht.
in einem anderen Forum gab´s den Tip, die Software zu installieren. Wenn ich das versuche, sagt mir das Programm Google-Fotos , dass "keine für die App geeigneten Geräte gefunden" werden. Wenn ich den Pfeil anklicke, erscheint blass die Smartphone-Bezeichnung, kann ich aber nicht auswählen. Wenn ich den Poco anschließe, kommt die Meldung "Probleme mit der Verbindungsherstellung. Bitte stellen Sie sicher, dass das Gerät entsperrt ist usw.", egal, ob das Gerät an ist oder aus. Der USB-Port funktioniert. Ich hab´Win 10.
Auf meinem Rechner bekomme ich das Laufwerk "Pocophone F 1, beim Anwählen kommt nur "Der Ordner ist leer" und ich kriege schlechte Laune.
Wer kann mir helfen?
Joachim
 
TramJens

TramJens

Enthusiast
@alphalpha
Hallo, zieh die Statusleiste nach unten, dann kann man die USB Optionen ändern, auf Dateiübertragung.
 
A

alphalpha

Neues Mitglied
Welche Statusleiste?
 
TramJens

TramJens

Enthusiast
@alphalpha
Oben wo Akku, Netz, Uhrzeit usw. stehen.
Alternativ kannst Du die Bilder auf die Micro Sd Karte ziehen und auf den PC übertragen.
 
A

alphalpha

Neues Mitglied
Hallo Jens (nehme ich an),
DANKE. Es war so einfach, aber da kommt doch ein normaler Mensch nicht drauf, wenn er nicht den richtigen Durchblick hat.
Noch Mal vielen Dank und schöne Grüße aus Erkner, 16 km weg.
Joachim
 
TramJens

TramJens

Enthusiast
@alphalpha
Immer wieder gern, Gruß Jens