System freezes, reboots kaum noch nutzbar

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere System freezes, reboots kaum noch nutzbar im Xiaomi Pocophone F1 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
A

Achtern

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin langsam echt am verzweifeln...
Seit MIUI 10 Habe ich immer schon mit kleineren System freezes bzw. lags zu kämpfen meist so zwischen 3-10 Sekunden. Damit konnte ich noch leben auch wenn es nervig war. Passiert ist das ganze in sämtlichen Apps, Chrome, Facebook, WhatsApp etc.
Jetzt in den letzten 2 Wochen ist es aber so heftig geworden, dass das Gerät sich von alleine rebootet bzw. die lags dauern mittlerweile 3-10 Minuten in denen ich nichts machen kann, dass ganze System friert quasi ein.
Zusätzlich ist mir aufgefallen das der Akku bei solchen Vorgängen ca 5% pro reboots verliert.

Was ich bereits gemacht habe: Werksreset und das System komplett neu installiert MIUI 10.3.4 (ca 1,8GB) über die Updatefunktion.
Leider brachte das kein Erfolg

Ich habe keine Ahnung was ich noch tun kann.
Letzter Ausweg wäre Garantie, aber das Gerät hat äußerlich schon ein paar Kratzer und Macken da mache ich mir keine großen Hoffnungen.

Ich hoffe von euch hat noch jemand eine Idee.
Danke im voraus!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Gewährleistung nutzen und einschicken.
...oder andere Software Flashen mit dem Mi-Flash

VG
 
W

W113

Erfahrenes Mitglied
Ich würde einen Versuch mit der letzten Global Beta versuchen, solange sie noch angeboten wird,
oder mit Bootloader Unlook über TWRP die XIAOMI EU beta installieren.

Developer ROM Version: 9.6.27 (Siehe Flashing Guide)
https://en.miui.com/download-355.html

XIAOMI EU 9.6.27 (Installation siehe in der ersten Post)
MIUI 10.5 - 9.6.27
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Also mit dem Mi- Flasher gehts du kein Risiko ein.
Den du brauchst da nichts Unlooken, und deine Gewährleistung ist noch gewahrt wenn man da reklamiert.

Bei der Gewährleistung geht es ja um die Funktion, egal die paar Kratzer am Gehäuse.

Doc
 
A

Achtern

Ambitioniertes Mitglied
Erstmal vielen dank für die schnellen Antworten! Die Sache mit MiFlash werde ich direkt ausprobieren.
Das ganze geht ohne das ich den bootloader unlocken muss?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ja geht es.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ich glaube es irgendwo gelesen zu haben, das geht mit der Original Software ohne Bootloader entsperren: [Download] MiFlashPro Tool - Xiaomi Firmware

Bin mir grad nicht sicher, kann auch ein anderes Flash Programm von Xiaomi sein....

Zitat:
Dieses Tool wird Ihnen helfen, Ihr Xiaomi-Smartphone zu flashen und wiederherzustellen, Sie können das benötigte ROM einfach über die Software-Schnittstelle herunterladen, Flash aus dem Recovery-Modus, ohne den Bootloader freizuschalten. Es funktioniert auch dann, wenn Sie die Tastensperre oder den Fingerabdruck vergessen haben. Meiner Meinung nach ist dies ein ultimatives Tool zum Flashen und Wiederherstellen von Xiaomi-Geräten.

VG
 
A

Achtern

Ambitioniertes Mitglied
Erstmal vielen Dank für die Hilfe und die Links! Hat mir sehr geholfen, nur leider dem Gerät nicht. Trotz MiFlash Pro (super Tool) und Neuinstallation der 10.3.4 hat sich nichts getan, das Gerät hängt sich immer wieder komplett auf und saugt den Akku quasi leer.
Ich kann mir nicht erklären was das sein kann und würde einen Hardware defekt erstmal ausschließen... Aber da meine Möglichkeiten damit ausgeschöpft sind werd ich versuchen die Garantie in Anspruch zu nehmen. Mal schauen wie es weiter geht, ich werde berichten!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Die gewährleistung, die hast du 2 Jahre :)
Einfach den Verkäufer anschreiben, das mit dem klären :)

Viel Glück
Doc
 
H

hofi001

Erfahrenes Mitglied
hei

du musst mit deinem System einen Werksreset (hast du das gemacht?) durchführen und danach mit der Software am PC oder über die Update App eine Neu installation durchführen.
Nur Miui über Miui drüber installieren wird wenn ein Sofware Fehler vorhanden ist, das Problem nicht beheben. Ich würde auch kein Backup einspielen, alle Apps frisch installieren.

Besorge dir auch eine neue Sim Karte und beobachte/teste.
und wenn du eine SD Karte hast entferne diese ggf. erneuere diese auch.
Diese beiden sind auch Fehler Quellen.


MFG
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hiho,

Hat er bereits alles gemacht.....siehe Post#1
Post #8 ist es grad mit dem Verkäufer in Klärung.

Danke
Doc
 
A

Achtern

Ambitioniertes Mitglied
hofi001 schrieb:
hei

du musst mit deinem System einen Werksreset (hast du das gemacht?) durchführen und danach mit der Software am PC oder über die Update App eine Neu installation durchführen.
Nur Miui über Miui drüber installieren wird wenn ein Sofware Fehler vorhanden ist, das Problem nicht beheben. Ich würde auch kein Backup einspielen, alle Apps frisch installieren.

Besorge dir auch eine neue Sim Karte und beobachte/teste.
und wenn du eine SD Karte hast entferne diese ggf. erneuere diese auch.
Diese beiden sind auch Fehler Quellen.


MFG
Habe ich alles gemacht, leider ohne Erfolg, noch nicht Mal im Flugmodus, ohne Sim und ohne SD Karte läuft das System stabil.
Aber das Gerät ist verpackt und wird nun eingeschickt. Ich halte euch auf dem laufenden wie es weitergeht.

Vielen Dank nochmals für all die Hilfe!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Gern geschehen, bitte um Feedback :)

VG
DOC
 
Cairus

Cairus

Guru
Mein Bruder meldet soeben von Handy seiner Freundin,das es sich von selbst ausschaltet. Nicht rebootet sondern wirklich aus.
In 4h bereits das 4 Mal.

Will nicht ein neues Thema dazu öffnen.

Kein Freez von Apps oder system.

Kennt das jemand?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Mit dem Händler in Verbindung setzen.

VG
 
Cairus

Cairus

Guru
Naja hatte das Teil noch net Mal in der Hand. Das man hier gleich von einen HW defekt ausgeht ist schnell geschossen.

Der schickt es auch nur ein.

Komme erst morgen Abend aus den Urlaub zurück, aber werd es mal komplett cleanen und dann schauen was passiert.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Du, das ist nicht Böse gemeint, aber es ist meist so:

- Gerät ist neu, liegt in der gesetzlichen Gewährleistung.
- man kann es reseten, neue Software aufspielen oder auch öffnen.
- die Palette der defekte kann klein aber auch groß sein.
- wenn ein Handy 4 mal aus geht in 4 Std. also jede Stunde, dann empfehle ich das Gerät zu öffnen und den Stecker des Akkus zu Checken, evtl den Akku überprüfen.

Wollen wir den Weg gemeinsam gehen? Gerät Öffnen und nachschauen und nachmessen? Evtl. auch eine neue Rom Flashen?

VG
DOC
 
Cairus

Cairus

Guru
Dann müsste ich meinen Pixel Geräte wöchentlich einschicken weil ich genug Versuche und das System kille ;)

Es kann ein Anwender Fehler auch sein, sitze ja nicht Tag und Nacht daneben.

Aber wie ich so im Google bzw Forum gesehen habe, ist das Problem nicht wirklich bekannt.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nein, es ist eher ein Unbekannter Fehler.
Ich kann mir ja das Gerät mal Anschauen, dann kann ich den Fehler Diagnostizieren und reparieren.
 
Cairus

Cairus

Guru
Das Teil ist keine 5 Monate alt.

Der Händler vor Ort. Wenn die Software das Problem nicht behebt geht es zum Händler. Das ist schon klar.

Habe meinen Bruder mal paar Sachen angesagt, nachdem er alles von Apple hat und Android nicht so fit ist.