Interner Speicher? Größe, Management etc. ...

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Interner Speicher? Größe, Management etc. ... im Xiaomi Redmi 2 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
logistics

logistics

Guru
Moin, werte Redmis!

So langsam (immerhin, es hat knapp zwei Wochen gedauert...:D...) bereitet mir der interne Speicher Sorgen.

Von 5.75 zur Verfügung stehenden GB sind jetzt noch 1.95GB frei. Da ist es absehbar, dass es über kurz oder lang Probleme geben wird, letzte Woche waren es noch über 3GB...

...was mich irritiert: Alle meine Medien gehen auf die SDCard, einzig der Download der Apps wie der DecuroROM oder anderer Updates gehen in den internen Speicher. Für mich ist außerhalb des DownloadBereichs nicht ersichtlich, was da den Speicher derart füllt.

Über Einstellungen => weitere Einstellungen => Speicher sieht man schnell, was Sache ist. Nur: Was finde ich alles im internen Speicher? Und wo?

Wie handhabt ihr das? Wie räumt ihr auf und haltet ein gerüttelt Maß an Speicher frei?

...falls ihr Ideen habt oder schon feste Vorgehensweisen: Hier wäre der perfekte Ort dafür...;)...
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Falls du den ES Datei explorer hast - der hat unter Werkzeuge einen Punkt SD-karte analysieren. Oder guck mal im Store nach Storage analyser so solltest du zumindest rausfinden, was sich da alles tummelt, und wo.

Hört sich schräg an, ich habe noch 3,9 GB, obwohl die Rom.zip auch noch drauf liegt.
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Habe das gleiche Problem.
Bei Sicherheit und Dateimanager gibt es das Tool Bereinigung .
Viel hat es aber nicht gebracht.
 
logistics

logistics

Guru
...okeee...mit dem Storage Analyser kam etwas Klarheit, da lagen noch einige ROMLeichen im Downloadbereich...

...jetzt sind es wieder 3.09GB laut Redmi, laut Analyser allerdings 4.7GB? Wo sind diese ca 1.6GB Differenz?...

Und: Kann ich eigentlich eingespielte Updates bzw. .zip von ROMs, die eingespielt sind, dort löschen? Oder produziere ich da Chaos? Ich gestehe, ich habe da bei Miui ein kleines Defizit an Durchblick, aber ich bin lernwillig...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Ich habe die ZIP-Dateien gelöscht. Bis jetzt keine Probleme damit.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Wüßte auch nicht, was da Probleme machen soll - war bloss bislang zu faul zu aufräumen :D

Btw OT - du bist ja plötzlich ganz grün geworden, logistics - viel Spaß im neuen Kleid :thumbsup:
 
knuddelknut

knuddelknut

Fortgeschrittenes Mitglied
Die kannst du bedenkenlos löschen nach dem flashen...
was mir beim Speicher immer hilft ist SD Maid. Damit findest du Dateileichen und z.B. große Dateien, die deinen Speicher einfach nur zu müllen. Die Proversion ist nich dringend nötig. Allerdings root. Aber die decuro is ja Dev :p
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Hm, ich hatte gerade etwas mir nicht ganz durchsichtiges ;) Wollte eigentlich nur diese Einstellung für die Größe der Downloads anpassen - dabei guckte ich in der Download-App mal in den Punkt "Beendet". Es wurden mir ein paar Sachen angezeigt, zumindest eines konnte ich als GPS-Test identifizieren, die ich über den Mimarket unter der vorherigen Rom runtergeladen hatte.
Habe mal alle 6 markiert und gelöscht - und jetzt habe ich plötzlich rund 400 MB mehr freien internen Speicher. Das muß eigentlich da her kommen, wüßte nicht, womit ich sonst heute schon etwas bereinigt hätte.
Vielleicht mögt ihr ja mal schauen, wie das bei euch aussieht?
 
logistics

logistics

Guru
...d.h. Du löschst auch die .apk's, die du im Downloader unter beendet findest? Und das löscht nicht die Apps? Merkwürdig...
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Naja, finde ich ich nicht soo merkwürdig ;) Wäre eher sinnlos und schräg. Bei mir war es aber auch so, daß ganz klar war, daß das Zeug noch aus Zeiten der englischen devRom ohne Playstore war! Ich hatte ja Last, den zu installieren und habe seinerzeit nur eine Handvoll Sachen aus dem MiMarket geladen. U.a. eben GPS Test (bei Google habe ich die ProVersion) und den Google-Installer.
Nachdem ich die Gapps drauf hatte, war ich nie wieder im Mi und habe auch sonst nix bewegendes runtergeladen. Ausser dem GPS Tool konnte ich wenig erkenne, da die Sachen mindestens zur Hälfte aus chin. Schriftzeichen bestanden ;)
Und: installiert man Sachen vom Playstore, kommen die doch direkt nach data/apps und fertig. Davon findet man ja auch nix in irgendeinem Downloader...

Findest du wie oben beschrieben da Daten vor?