Redmi 2 - Miui 6 - Systemapps löschen

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Redmi 2 - Miui 6 - Systemapps löschen im Xiaomi Redmi 2 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
E

eXypt

Fortgeschrittenes Mitglied
Abend zusammen,

Welche Systemapps unter Miui 6 kann man (gefahrlos) löschen? Diese Frage soll in diesem Thread beantwortet werden - Folgende Apps habe ich bisher auf meinem Redmi gelöscht und habe bisher noch keine Probleme festgestellt.

Backup.apk
Calculator.apk
Calender.apk
CloudBackup.apk
CloudService.apk
DeskClock.apk
Email.apk
FileExplorer.apk
FM.apk
LiveWallpaperPicker.apk
MiuiGallery.apk
MiuiVideo.apk
Music.apk
Notes.apk
ThemeManager.apk
Weather.apk
WeatherProvider.apk
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Tjo, kann man, muß man aber nicht ;) Du hast ja allerhand durchaus nützliche apps gelöscht bzw. solche, die von vielen durchaus genutzt werden statt eigene zu installieren. (Fehlt dir die Bloatware zum entfernen? :D ) Und warum löschen? Ggf. einfrieren tut's auch. Ist ja nicht so, daß das Redmi 2 so knapp an Speicher wäre.
 
E

eXypt

Fortgeschrittenes Mitglied
Wirklich gelöscht habe ich sie nicht - habe sie nur in .apkx umgenannt und somit sind sie "inaktiv".

Habe auch nicht alle aufgelisteten Apps bei mir gelöscht, jedoch habe ich alle aufglistet, die man ohne weitere Probleme entfernen/einfrieren kann ;)

Bin teils auch echt begeistert von den Hauseigenen Apps :thumbup:
 
gnarz307

gnarz307

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich häng mich mal hier dran da es eigentlich passt...
Hab heute mein Redmi 2 (2GB/16GB mit vorinstalliertem decuro MIUI) bekommen.
Kann ich die ganzen chinesischen Apps gefahrlos löschen?
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Was für chinesische Apps? Bei einer decuro sollten da eigentlich keine sein. Ich würde die aktuellste decuro wohl erst noch mal drüber installieren und via recovery danach ein full wipe ausführen. Danach sollte das eigentlich weg sein.
Aber ab davon, ja, auf einer decuro oder cmiui braucht (gibt) es keinerlei Apps, deren Namen chinesisch sind, kannst du entfernen.
 
gnarz307

gnarz307

Fortgeschrittenes Mitglied
uploadfromtaptalk1442546057874.png

Da waren ca. 8 Apps mit chinesischer Beschriftung. Hab aber inzwischen alle bis auf eine gelöscht. Die eine lief schon deshalb hab ich sie erst mal gelassen.
Von dem System bin ich erst mal begeistert, alles schön flüssig.
Muss mal gucken welche Version von Decuro installiert ist...
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Die hatte / habe? ich auch auf irgendwelchen Phones. Habe gerade mal nachgesehen, auf dem Redmi 2 2/16 (decuro 5.8.20) meines Mannes ist sie aber nicht drauf. Wird also offenbar auch nicht gebraucht ;)
 
A

Anjoe

Stammgast
Chinesische Apps sind bei mir keine. Da wäre ich skeptisch und würde sie vielleicht alle löschen.
 
gnarz307

gnarz307

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab bisher nur ein wenig rumgespielt. Werde nachher gucken wegen der Version und eventuell das neueste Decuro drauf machen.
Bestellt hatte ich übrigens bei geeckvida (oder so ähnlich...)
 
A

Anjoe

Stammgast
Am sichersten wäre wohl, die aktuelle decuro über den updater zu installieren. Wo kommt überhaupt diese Optik her? Hast du ein anderes Thema installiert? Da war ja schon mal das Thema mit fragwürdigen Modifizierungen...
 
gnarz307

gnarz307

Fortgeschrittenes Mitglied
Über den Updater? Also "nach Updates suchen"? Nicht eine Image-Datei flashen?

Das ist ein runter geladenes Theme - hab ja gesagt ich hab etwas rumgespielt...
 
A

Anjoe

Stammgast
Also meist hat man doch eine miui-zip-Datei. Ich hole die ROMs immer auf einen PC und kopiere sie dann auf das Smartphone. In der Updater-App "von SD-Karte" auswählen und die zip nehmen. Das soll m. W. die sicherste Methode sein um eventuell eingebauten Mist loszuwerden.
 
Zuletzt bearbeitet:
gnarz307

gnarz307

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab ich jetzt so gemacht. Ist eine gute und schnelle Sache. Danke!
 
F

FoB3000

Neues Mitglied
Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Seit kurzem taucht in der Benachrichtigungsleiste diese App auf:


Die lässt sich nicht wegwischen und die Symbole nerven dann oben in der Leiste. Kennt jemand das Problem? Redmi 2 Pro mit vorinstalliertem OS.
 
mirkomosi

mirkomosi

Fortgeschrittenes Mitglied
@FoB3000
Wir haben zu Hause zwei Redmi 2s mit der cMIUI-Rom und da kommt so etwas nicht vor. Miui schließe ich fast aus.
Ich vermute, dass da ein selbst installiertes Spiel zuständig ist. Verdächtige SpieleApps löschen und so herausfinden welche verantwortlich ist.
 
F

FoB3000

Neues Mitglied
Es wurde kein Spiel installiert. Schuld war der vorinstallierte KK Browser. Lässt sich leider auch nicht löschen, aber zumindest die Benachrichtigung konnte man deaktivieren.
 
mirkomosi

mirkomosi

Fortgeschrittenes Mitglied
@FoB3000
Ich kann dir die aktuelle Rom von chillzz empfehlen.
Die cMIUI-Rom ist aktuell bei 5.11.19.
Für das Redmi 2 (HM2014813_2/16GB) siehe Link:
[ROM] cMIUI [5.11.19] [HM2XTD] [OTA] [DE|EN] - deutsche custom ROM community
Man hat als Sprache Deutsch/Englisch, in der Sicherheit-App kann man einzelnen Apps Root erlauben und dann hätte man mit entsprechenden APPs die Möglichkeit, natürlich ganz vorsichtig, System-Apps zu löschen, wenn man das bei cMiui überhaupt möchte.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
FoB3000 schrieb:
Es wurde kein Spiel installiert. Schuld war der vorinstallierte KK Browser.
Solche Bloatware gehört nicht auf ein Xiaomi und kommt nicht von dort- da hast du eine dubios irgendwo angepaßte Rom drauf.
Ich würd's platt machen und wie @mirkomosi empfiehlt, cMiui drauf tun.