Redmi2 - Ersteindruck

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Redmi2 - Ersteindruck im Xiaomi Redmi 2 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
E

eXypt

Fortgeschrittenes Mitglied
Hej,

gestern habe ich das Redmi2 (2GB) erhalten und wollte euch kurz über den ersten Eindruck berichten:

Bestellt habe ich das Smartphone für 159€ über "xiaomiforsale", die Abwicklung lief problemlos - allerdings betrug die Lieferzeit 6 Werktage.
Die eigtl. Handyverpackung war (original?) eingeschweißt und die original MIUI 6 Software war auf Englisch voreingestellt - nach der ersten WLan-Verbindung wurde es dann auch direkt ohne Probleme auf die aktuellste Version geupdated.
Ein europäischer Ladestecker+Kabel wurden mitgeliefert.

Und da ich nicht der große Schreiber bin, hier eine Pro/Contra-Liste:

Pro:
++Software (MIUI V6 hat so manche Funktionen, die man selbst bei dem CM vermisst hat)
++Display (312ppi, hell, scharf, gute Farbdarstellung)
+Performance (problemloses Multitasking möglich)
+Gehäuse (Wertigkeit mit S4 mini & Co zu vergleichen - Spaltmaße sind sehr gut - kein Knarzen)
+Haptik (Tastenanordnung)
+Camera (für den Preis völlig akzeptabel)
+GPS (schneller Fix und relativ präzise)
+Netz (G,E,HSDPA funktioniert alles einwandfrei)
+Root aktivierbar
+Akku (hält bei meiner Nutzung 2 Tage)
+seperaters Mikrofon neben der Linse für besseren Videoton

Neutral:
o Benachrichtigungs-LED unter dem Home-Button
o außer GooglePlayStore keine Googleapps vorinstalliert
o mäßige Frontkamera-Qualität

Negativ:
- keine beleuchteten Softkeys
- Originalsoftware nur auf Englisch/Chinesisch verfügbar (deutsche ROM von "decuro" verfügbar)
- glatte Hinterseite (relativ rutschig)
- ein wenig Bloatware (lässt sich problemlos löschen)
- Alarm (Wecker) Bug (bei benutzten der Google DeskClock klingelt der Wecker morgens nicht)

Anhang:
Alle Bilder im HDR-Modus
Screenshot: Akkuverbrauch über einen (für mich normalen) Tag
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

burn0r

Neues Mitglied
Cool. Danke für deine kleine Review.

Also im großen und ganzen bist du zufrieden? Wie siehts aus mit der Performance bei Google Maps und Multitasking(Switch von Chrome zu Maps zu Whatsapp)?
 
E

eXypt

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit der Performance (und auch insgesamt) bin ich mehr als zufrieden. Habe natürlich noch keine Performance-Tests gemacht, aber Musikhören während man ein wenig im Internetsurft, per Whatsapp chattet und auch mal zu GoogleMaps wechselt ist alles kein Problem - selbst da hat man noch >500mb Ram-Speicher zu Verfügung.
 
A

Anjoe

Stammgast
@eXypt

Nix für ungut, aber, wenn man sich vorher ein wenig schlau macht, weiß man, dass es ein deutsches ROM gibt. Und zu wenige vorinstallierte Google-Apps? Das ist doch eins der Dinge, die man an Miui liebt. Durch Nachinstallieren kann man sich doch immer noch anketten.
 
E

eXypt

Fortgeschrittenes Mitglied
Für mich ist die Sprache der ROM auch eher ein neutraler Punkt (habe diverse Geräte auf Englisch laufen) aber die allg. Community wird das vermutlich eher als negativen Punkt betrachten - und ja, die decuro-ROM ist zwar auf deutsch, jedoch nicht die akutellste Version.

Und ich empfinde es auch als großen Vorteil, dass keine Gapps installiert sind, jedoch dürfte das einige "normale" User stören und somit habe ich es als neutralen Punkt bewertet (kann ja jeder für sich entscheiden).