Redmi 4 Anzeige von Telekom 4G beim Redmi 4 - Wie kann das sein?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anzeige von Telekom 4G beim Redmi 4 - Wie kann das sein? im Xiaomi Redmi 4 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
A

A-K

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe heute ein Xiaomi Redmi 4 erhalten. Da es Deutsch als Sprache hat wird eine Shop-Rom installiert sein. Nach Einlegen meiner Telekom Sim-Karte steht oben Telekom 4G.

4G steht doch für LTE. Da es ohne Band 20 ist dürfte es doch maximal 3G beim Tekekom Netz haben oder ist das eine "falsche" Anzeige aufgrund der Shop-Rom?
 
nb44

nb44

Experte
TK bietet doch nicht nur Band 20 (LTE800MHz); oder anders gesagt dieses Band 20 wird von TK für ländliche Bereiche genutzt, da dieses Band bessere Reichweite bietet. Aber dafür weniger Speed als 1800- und 2600-MHz.
 
D

Despal

Neues Mitglied
Das ist richtig, nur kein 4G in ländlichen Gebieten
 
bnd

bnd

Neues Mitglied
Auch im o2-Netz wird 4G angezeigt.
 
D

Despal

Neues Mitglied
Es geht hier um Telekom, O2 benutzt Band 20 nicht
 
agarius

agarius

Erfahrenes Mitglied
Das ist ein Bug. Bei mir (o2) auf dem Lande gibt es gar kein 4G und trotzdem steht dort 4G. Netter Fehler. Starte mal eine UMTS-APP wo man die Verbiundung angezeigt bekommt. Dann siehst Du UMTS/3G
 
B

bernsdorf

Neues Mitglied
@agarius Bei mir zeigt es auch 4G an. 1&1 vs. Vodafone.
 
tomex

tomex

Erfahrenes Mitglied
A-K schrieb:
4G steht doch für LTE. Da es ohne Band 20 ist dürfte es doch maximal 3G beim Tekekom Netz haben oder ist das eine "falsche" Anzeige aufgrund der Shop-Rom?
Die Telekom ist einer der wenigen in Deutschland welcher bei LTE ausser Band 20 (800 mhz) auch noch Band 3 (1800), und zum Teil (2600) anbietet.

ePlus war vor der Fusion mit O2 im LTE auch noch über 1800 zu erreichen.
 
P

pabe98

Neues Mitglied
Die ganze Empfangsanzeige haut nicht hin. Zeigt 2-3 Balken an, hat aber gar keinen Empfang. Nutze nur eine Micro SIM im Redmi 4Prime.