Medienserver saugt Akku des Redmi Note 10 Pro leer

C

chris1995

Dauergast
76
Hi,
wie kann ich das Stoppen. Es saugt mein Handy schnell leer. Habe auch root, gibt es dazu ein Magisk Modul oder Ähnliches

Laut BBS

*job*/com.google.android.providers.media.module/com.android.providers.media.MediaService
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-06-20-14-41-02-598_com.miui.securitycenter.jpg
    Screenshot_2021-06-20-14-41-02-598_com.miui.securitycenter.jpg
    128,7 KB · Aufrufe: 121
Dieser Service sorgt dafür, dass deine Medien (mp3, mp4 etc) katalogisiert werden und den andern Apps zur Verfügung gestellt werden.
Schau mal ob du irgendwelche seltsamen Medien auf deinem Phone (SD) hast, über die der MedieService nicht drüber läuft und hängrn bleibt.

(Den gleichen Käse hatte ich mit einem Samsung Galaxy S2, da half nur keine Medien auf der SD Karte zu speichern, ansonsten war das Phone innerhalb 3 Stunden von 100% auf 0% Akku).
 
  • Danke
Reaktionen: HerrDoctorPhone
Ich hatte das heute im Mi11 Akkuthread beschrieben. Die Mods zerstückel den Thread und ich kann den Beitrag nicht finden. Fürs erste Start neu...
 
  • Danke
Reaktionen: HerrDoctorPhone
Wie kann man es denn beheben oder lösen? Neustart, andere Tipps?
 
chris1995 schrieb:
Ist das erste was man zur Beseitigung von Problemen unternehmen sollte. Nicht vergessen, ein Smartphone ist ein Computer für die Hosentasche der zufällig auch telefonieren kann und nur weil Android darauf läuft (was wiederum ein Linux ist und daher eigentlich keinen Neustarts benötigt, aber weil die Firmen an Android jede Menge Mist einbauen, was die MIUI Kunden dann wieder De-Bloaten, besteht eben ein instabiles OS) muss man es auch ab und zu neu starten.
 
  • Freude
Reaktionen: HerrDoctorPhone

Ähnliche Themen

7arquinius
Antworten
10
Aufrufe
352
Dessar38
Dessar38
Dessar38
Antworten
0
Aufrufe
309
Dessar38
Dessar38
VampirKing
Antworten
22
Aufrufe
1.016
tag
T
Zurück
Oben Unten