Dual-Sim - 4G & 3G gleichzeitig?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dual-Sim - 4G & 3G gleichzeitig? im Xiaomi Redmi Note 3 Pro Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
J

joe_doe

Fortgeschrittenes Mitglied
Bisher kenne ich von Dual-Sim Geräten nur ein 4G & 2G Parallelbetrieb nun ist mir auf meinem neuen Kate aufgefallen dass die zweite SIM laut Anzeige im 3G Modus eingebucht war, stimmt dies?
Wäre ja super wenn man auch per 3G telefonieren kann während die andere SIM zB für Daten im 4G Modus läuft.

Sicher auch interessant in Bezug auf die ersten Abschaltungen von GSM Netzen im Ausland.. siehe Singapur, Australien etc. - Was ändert sich international 2017? - Telefon-Treff
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Meines Wissens sind beide SIM Schächte LTE fähig, überprüfe mal ob auf beiden LTE eingeschaltet ist
 
J

joe_doe

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier wird eine Liste der Geräte die diese Funktion haben erstellt
Dual-SIM-Gerät mit 3G auf langsamen Kanal - Telefon-Treff

Laut Dual-SIM Simultaneous 4G/3G Capable Phones...
funktioniert "Dual3G" beim Note 3 Pro nur inoffiziell mit entsprechend modifizierter ROM, ich habe die xiaomi.eu Developer vom 29.12.2016 laufen und wie gesagt bei mir scheint es zu funktionieren.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Onkel Bandit schrieb:
Meines Wissens sind beide SIM Schächte LTE fähig, überprüfe mal ob auf beiden LTE eingeschaltet ist
Es geht hier nicht um die LTE Funktionalität beider SIM Slots sondern einen parallelen 4G&3G Betrieb..
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Don't aggressive! Wenn beide Karten im LTE Modus sind ist sogar surfen mit LTE und tel mit der anderen Karte im LTE Modus möglich
 
kurhaus_

kurhaus_

Experte
Onkel Bandit schrieb:
Don't aggressive! Wenn beide Karten im LTE Modus sind ist sogar surfen mit LTE und tel mit der anderen Karte im LTE Modus möglich
Ich glaube du hast ihn noch nicht verstanden. Bei meinem Moto G4 sind auch beide Slots LTE-fähig.

Zeitgleich kann aber nur einer LTE und der andere 3G.

Was er meint, ist dass die meisten LTE Dual Sim Geräte zeitgleich nur LTE/2G können.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Doch doch hab ich ... Im Idealfall könnte er auch im LTE Netz tel! Im schlimmsten Fall fällt das redmi halt auf 3g zurück, dass ist also normal beim redmi und nix besonderes
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Er sollte ja lediglich überprüfen ob LTE für die zweite Karte überhaupt eingeschaltet ist
 
J

joe_doe

Fortgeschrittenes Mitglied
Glaube so langsam habe ich alles zusammen... laut einem australischen Wiki ( Dual Sim 4G & 3G phones ) zu diesem Thema ist dieses Dual 4G & 3G bei Kate seit der Global Dev Version 6.11.24 aktiviert, damit auch in der Dev Version von xiaomi.eu welche ich betreibe.
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
Onkel Bandit schrieb:
Meines Wissens sind beide SIM Schächte LTE fähig, überprüfe mal ob auf beiden LTE eingeschaltet ist
Ja, beide SIM Schächte sind LTE fähig, aber auf beiden zugleich LTE oder 3G einschalten geht nicht. Die Einstellung Bevorzugter NetzwerkTyp ist nur für eine SIM Karte verfügbar, und zwar für die, der zur Zeit unter Standardeinstellungen die Internet-Funktion zugeordnet ist. Die andere SIM läuft wohl immer mit 2G.
 
Zuletzt bearbeitet:
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Hast du das probiert? Also LTE und 3g hab ich selber schon gesehen ... Würde ja auch das Handy wertlos machen als dual, wenn die 2g Netze abgeschaltet werden würden