Gerät ist in Mi Schleife und Flashen ist nicht möglich

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gerät ist in Mi Schleife und Flashen ist nicht möglich im Xiaomi Redmi Note 3 Pro Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Halo an alle,

ich habe ein, so glaube ich, etwas größeres Problem mit meinem kate.
Es war die developer Rom installiert, ohne root und dergleichen. Heute habe ich es neu gestartet und seit dem hängt es in der bootschleife, d.h., es ist beim start das mi startbild zu sehen und unten über der Schrift Android leuchten die drei Punkte, aber das Gerät fährt nicht hoch. Ab und an ist unten ein Balken zu sehen, als ob etwas installiert wird, jedoch kommt danach die wieder die bootschleife.
Das Gerät war nicht auf usb debug Modus. Ich habe versucht über fastboot und edl Methode zu flashen, jedoch werden die Treiber nicht installiert, so dass ich mit miflash die fastboot Rom nicht flashen kann. Es kommt der Fehler "Die angegebene Umwandlung ist ungültig".
Auch mit der beta Version von miflash war ich leider nicht erfolgreich. Auch wenn hier der Fehler nicht mehr kam und es ím ersten Moment so aussah, als ob es flashen würde. Jedoch bricht das Flashen stets ab und miflash wird beendet.

Ich bin mit meinem Latein am Ende. Hat jemand noch einen Tipp für mich? Ich wäre euch sehr verbunden, wenn ja.

Danke für die Hilfen
 
H

h0LLe

Stammgast
Ein ähnliches Problem habe ich vorhin noch bei XDA gelesen. Dort hat eine ältere Version vom miflash Tool geholfen

Ansonsten Treiber Installation hinbekommen oder anderen Rechner nutzen.
 
theybface

theybface

Ambitioniertes Mitglied
Hatte am Freitag dasselbe Problem, eine Deaktivierung der Treibersignatur sollte helfen.
 
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Wie genau kann ich die Treiber installieren. Bekommt man diese irgendwo separat gedownloaded?
 
theybface

theybface

Ambitioniertes Mitglied
Erst die Treibersignatur deaktivieren in Windows, falls Du Windows hast. Dann das Smartphone per USB am PC anschließen Ruhig die Mühe machen und hinten rankrabbeln, damit man einen USB-Port erwischt, der direkt am Mainboard sitzt.
Mir hat diese Anleitung dabei sehr geholfen.
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
Du musst lediglich Mi PC Suite und MiFlash auf deinem PC installieren, da werden dann alle erforderlichen Driver automatisch mit installiert.
 
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Jetzt konnte ich zwar flashen, jedoch gibt es am Ende immer eine Fehlermeldung, dass es einen Sektor nicht beschreiben kann.
 
theybface

theybface

Ambitioniertes Mitglied
War bei mir auch der Fall. Hat nach einem Neustart trotzdem geklappt.
 
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Das gibt es nicht. Jetzt habe ich es geschafft zu flashen mit der Beta miflash, jedoch bringt er an Ende den Fehler config.bin nicht gefunden.
Ich bin am Ende.
 
7

7Zoll

Stammgast
Der Fehler liegt an der ROM. Hatte ich auch mit der Stable 8.0.4. Nimm einfach die Developer, damit klappts.
 
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Keine Ahnung wie, jedoch habe ich es diesmal geschafft.
Danke an alle für die Tipps.