Redmi Note 3 Prime: Ext4-Dateisystem bei 64GB SD-Karte möglich?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Redmi Note 3 Prime: Ext4-Dateisystem bei 64GB SD-Karte möglich? im Xiaomi Redmi Note 3 Pro Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
L

linuxnutzer

Lexikon
Mit Miui 7 meckert das Handy, dass die Speicherkarte defekt ist, glaube ich aber nicht. Ich vermute eher, dass es die 64GB sind, oder eventuell ist die Karte ext4 formatiert. Was erlaubt MIUI 8.1.1.0 für Dateisystem und welche Kapazität?
 
Mond96

Mond96

Stammgast
Fat32
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Ist wieder mal typisch gestört, da werden Partitionen mit ext4 verwendet, aber die Speicherkarte packt das nicht. Ich werde mich da später spielen.

Code:
 $ mount | grep ext4

/dev/block/dm-0 /system ext4 ro,seclabel,relatime,discard,data=ordered 0 0
/dev/block/bootdevice/by-name/cust /cust ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,relatime,data=ordered 0 0
/dev/block/bootdevice/by-name/cache /cache ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,relatime,data=ordered 0 0
/dev/block/bootdevice/by-name/persist /persist ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,relatime,data=ordered 0 0
/dev/block/bootdevice/by-name/dsp /dsp ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,relatime,data=ordered 0 0
/dev/block/dm-1 /data ext4 rw,seclabel,nosuid,nodev,relatime,discard,noauto_da_alloc,data=ordered 0 0
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
linuxnutzer schrieb:
Ist wieder mal typisch gestört, da werden Partitionen mit ext4 verwendet, aber die Speicherkarte packt das nicht.
Find ich jetzt gar nicht gestört. EXT4 wird unter Windows nicht bzw. nur mit technischen Klimmzügen unterstützt. Da die Mehrzahl der Menschheit nun mal Windows verwendet, find ich die Beschränkung auf FAT32 sinnvoll.

Damit will ich keine Diskussion anzetteln, was nun besser ist, Win oder Linux. Sagen wir mal so, ich bin sicher, Linux ist besser.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Du hast mich missverstanden, es geht mir auch nicht darum was besser ist, das ist in diesem Fall gegenüber dem uralten FAT32 sowieso klar ;-) Ich meine das System unterstützt ja bereits ext4 wie ich oben gezeigt habe! Ein Windows-User muss ja nicht ext4 mit Klimmzügen verwenden, der soll doch ruhig FAT verwenden, es spricht doch nichts dagegen beide Dateisysteme zu unterstützen. Das Argument, dass der Kernel wesentlich kleiner wird, kann nicht gelten, da ja ext4 für den internen Speicher unterstützt wird. Mit einem vernünftigen Dateisystem, das entsprechende Rechte unterstützt, sind auch ausgelagerte Apss nicht mehr das große Problem. Wer ext4 formatiert und nicht weiß, was er tut, ist selber schuld.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Als File system ist nur FAT32 erlaubt. Zumindest kann das Gerät selbständig eine SDXC Karte in diesem Format formatieren.
Wo kann man die Karte im Handy formatieren? Ich habe eine Samsung am PC mit FAT32 formatiert. Die Karte erscheint unter Speicher, Klicke ich auf bereitstellen, dann kommt die Meldung, dass die Karte nicht sicher ausgeworfen werden kann.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Es klappt jetzt, fragt mich aber nicht genau was ich getan habe. Ich habe von Nova auf den Systemlauncher aus anderen Gründen umgestellt. Dann sah ich oben in der Benachrichtigung eine Meldung, dass die Speicherkarte ein Problem hat und mir wurde formatieren angeboten. Danach wurden die 64GB erkannt.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Nochmal auch hier, Schmeiß den Nova runter und hab Spaß am Miui
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Ich kann den Nova nicht runterwerfen, der ist auf 8 Handys in der Familie, das wird sonst chaotisch.
 
D

DVBMan

Neues Mitglied
Onkel Bandit schrieb:
Nochmal auch hier, Schmeiß den Nova runter und hab Spaß am Miui
Warum? Ich benutze den Nova selbst und er arbeitet perfekt mit MIUI zusammen. Was hast du denn für negative Erfahrungen gemacht?
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Ich keine aber mein System läuft mit Miui einfach perfekt ... Was man von @linuxnutzer in keinster Weise behaupten kann
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
Keine Erfahrung mit dem Produkt, aber im Brustton der Überzeugung von dessen Nutzung abraten?

Mit Verlaub, das solltest du nicht tun.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Onkel Bandit schrieb:
Ich keine aber mein System läuft mit Miui einfach perfekt ... Was man von @linuxnutzer in keinster Weise behaupten kann
Das meine die Leute von Nova dazu:
1) Regardless of what launcher you're using that has no bearing on
installation of apps, ever.

2) You have to be on Android 7.0 or higher to change your homescreen and
your lockscreen separately within Nova, as that's an API restriction from
Google.

3) Again, we don't do anything with apps like that at all. You would need
to contact the app developer or Xiaomi to resolve those issues as it's
nothing to do with Nova in any way.
 
Ähnliche Themen - Redmi Note 3 Prime: Ext4-Dateisystem bei 64GB SD-Karte möglich? Antworten Datum
0