Xiaomi MiFlash 2016 - die angegebene Umwandlung ist ungültig

P

petbad

Neues Mitglied
Hallo brauche mal eure Hilfe,
Ich habe ein xiaomi Redmi Note 3 Pro, welches ich neu flashen möchte.
Bekomme aber immer den Hinweis "die angegebene Umwandlung ist ungültig"
Dadurch ist das Flashen unmoglich.
Was mache ich falsch?
Danke Peter
 
X

xiaomensch

Neues Mitglied
Hey, hast Du schon eine Lösung für das Problem gefunden? Ich hänge beim selben Problem mit dem selben Modell. Es ist installiert per ADB Treiber (musste ich manuell auswählen), lässt sich über cmd.exe "adb devices" finden und "adb reboot edl" neu starten, lädt die Treiber für Qualcomm HS-USB QDLoader 9008 korrekt nach (zumindest laut Gerätemanager), aber ich sehe es nicht im Miflash, auch nicht wenn ich "refresh" versuche (dann erscheint deine Fehlermeldung "Die angegebene Umwandlung ist ungültig".

Hat jemand eine Idee?
 
X

xiaomensch

Neues Mitglied
Das hat mich gestern Abend mehrere Stunden gekostet und jetzt grad in 2-3 min geklappt ... Für jeden, der das gleiche Problem hat, folgende Lösung hat mir geholfen.

ACHTUNG! Die offizielle Release von MiFlash kam mit meinem Redmi 3S nicht klar. Es kam immer die Fehlermeldung "Die angegebene Umwandlung ist ungültig.".
Mit einer älteren Beta-Version ging es ohne Probleme. Die von mir verwendete Beta gibt es hier (https://drive.google.com/open?id=0B9Kki1FODV62bHg4dVQtNDl2Z2c)

Quelle: Steffens Tech-Blog: Anleitung zum Flashen eines Xiaomi Redmi 3s
 
Redmimmo

Redmimmo

Neues Mitglied
Danke. Hätte ich deinen Post vor 5 h gelesen, hätte ich 5 h gespart. ;-)
Denn mit dieser Beta funktioniert es endlich.

LG
Mimmo
 
Oben Unten