Lassen sich Fotos auf dem Note 4 ohne Rootrechte wiederherstellen?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lassen sich Fotos auf dem Note 4 ohne Rootrechte wiederherstellen? im Xiaomi Redmi Note 4 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
M

mranvo

Neues Mitglied
Hallo,

leider habe ich versehentlich einen Großteil meiner Fotos vom Redmi Note 4 gelöscht. Die Wiederherstellungsversuche
mit FonePaw führten leider nicht zum Erfolg. Um nun die Tiefensuche durchführen zu können, benötigt das Programm Rootrechte. Gibt es noch eine andere Möglichkeit zur Wiederherstellung? Oder gibt es eine Möglichkeit "Root" zu erlangen, ohne die verbliebenen Daten löschen zu müssen?
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Interner Speicher oder SD Karte?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

mranvo schrieb:
Gibt es noch eine andere Möglichkeit zur Wiederherstellung? Oder gibt es eine Möglichkeit "Root" zu erlangen, ohne die verbliebenen Daten löschen zu müssen?
Für internen Speicher.
Nein und nein.

Für SD Karte am PC mit speziellen Programmen wie Recuva. Das geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mranvo

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Rückmeldung. Es geht um den internen Speicher. Zwischenzeitlich habe ich mit Kingroot meine Glück versucht. Leider auch ohne Erfolg ...
Eigentlich ging es mir darum, möglichst wenig auf den internen Speicher zu schreiben. Werden die Daten durch den Rootvorgang nur gelöscht oder auch überschrieben? Gibt es eine Möglichkeit, wie man die Sperrzeit von Xiaomi umgehen kann?
 
M

mranvo

Neues Mitglied
Muss ich die ROM zum Rooten ändern?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Auf dem Geräte ist jetzt: MIUI Global 11.0.2 Stable 11.0.2.0(NCFMIXM)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Lassen sich Fotos auf dem Note 4 ohne Rootrechte wiederherstellen? Antworten Datum
0
10
7