Akku lädt nicht mehr?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku lädt nicht mehr? im Xiaomi Redmi Note 5 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
D

Dr.IGGY

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

das Note 5 habe ich im Januar meinem Sohn bei Saturn gekauft gehabt. Seit heute morgen will es egal welches Ladegerät plus Kabel ich dranmachen nicht laden.

Das Gerät hat noch 2% Restakku und lässt sich normal an und ausmachen. Stöpsel ich im angemachten Zustand das Ladegerät an passiert gar nichts, er erkennt keinen Ladevorgang bzw. das Ladegerät.

Mach ich das Gerät aus und stecke das Ladegerät an, geht das Gerät an zeigt das MI Logo und noch den Batteriezustand von 2% und ab da bootet das Gerät immer wieder neu bis zur Batterieanzeige und startet neu.

Mach ich das Gerät an ohne Ladegerät komme ich wieder normal ins Android. Was kann das sein?

Er war auf einem Kindergeburtstag, und war total verschwitzt vom spielen dort. Vielleicht hat das Handy Feuchtigkeit abbekommen? Aber, das Gerät läuft noch, hat vielleicht noch jemand das gleiche Problem?
 
nb44

nb44

Experte
Kannst doch noch umtauschen.
Das sieht verdächtig nach Hardware defekt aus. "micro USB buchse evtl."

Es muss doch auch schonmal komplett leer gewesen sein.
Schon zurückgesetzt?
 
Fietze

Fietze

Experte
Das mit der Buchse könnte schon möglich sein?
Allerdings weiß ich aus eigener Erfahrung, dass Chinesen sich oft sehr seltsam verhalten, wenn der Akku nahe Null geht.
Zwei Möglichkeiten:
Im eingeschalteten Zustand das Telefon einfach mehrere Stunden am Ladegerät lassen.
Im ausgeschalteten Zustand das Telefon ans Ladegerät anschließen und die Reboots ignorieren. Das würde ich erst versuchen.

Android fährt ja bei ein paar Prozent Akku runter. Wieso Android nun beim Anschliesen ans Ladegerät hoch fährt? K.A. hatte aber auch schon solches.
Jetzt merkt Android aber, das der Akku leer ist und fährt wieder runter. Nur so kann ich mir das erklären.
Ich kenne dieses Verhalten selbst schon gehabt, war glaube ein beim RMN3 MTK und einem LeTV.

Vielleicht kann man auch versuchen ins Recovery oder Fastboot zu booten und es lädt?
Einfach beim Anschließen ans Ladegerät die Lautertaste (Fastboot?) oder die Leisertaste (Recovery?) gedrückt halten.

Um den Fastboot zu verlassen, die Powertaste lange gedrückt halten. Ca. 20 Sekunden.
 
TheDayWaIker

TheDayWaIker

Stammgast
Auf jeden Fall Saturn informieren. Besser als irgendwas Rumzubasteln oder Kaputt zufummeln
 
nb44

nb44

Experte
Wollte mir schon immer mal sone Staubschutzstöpsel für USB besorgen; aber bisher aufgeschoben.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Dr.IGGY schrieb:
er erkennt keinen Ladevorgang bzw. das Ladegerät......Mach ich das Gerät aus und stecke das Ladegerät an, geht das Gerät an
Hallole,

woran das jetzt genau liegt, kann ich dir nicht sagen.
Ich kenne das Problem, da wurde das Phone zurückgesetzt und der Akku getauscht.
Das du noch Gewährleistung darauf hast, nützt eine Foren Beratung nichts, damit solltest du zum Händler (Saturn) gehen und umtauschen lassen. (Achtung: 6 Monate Frist bisher nicht überschreiten, sofort handeln

VG
Doc
 
B

Ben Dänner

Erfahrenes Mitglied
Bei manchen hier im Forum lag doch das Problem am Batteryconnector. Nachdem die Batterie ausgeklippst und wieder angebracht wurde ging es bei denen,s o meine ich mich zu erinnern, aber keine Gewähr.

Wenn die Gewährleistung noch greift umtauschen, ansonsten vllt. jemandem in die Hand geben, der Erfahrung mit dem Basteln an Telefonen hat.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja, das hat schon paar mal Funktioniert, aber auch nicht immer.
Das Problem hierbei ist die Gewährleistung und die Garantie.

Ist das Gerät älter, dann könnte man einiges ausprobieren, von der Soft bis zur Hardware.

Das Problem hier generell im Forum ist: User melden sich mit neuen Geräten, da kann man nur auf den Händler/Verkäufer verweisen.

Sorry, alles andere ist Zeitverschwendung.

VG
Doc
 
TheDayWaIker

TheDayWaIker

Stammgast
HerrDoctorPhone schrieb:
Das Problem hier generell im Forum ist: User melden sich mit neuen Geräten, da kann man nur auf den Händler/Verkäufer verweisen.
:thumbup:
Gerade auch wenn es in Deutschland gekauft wurde. Bei einem von Banggood/ Gearbest kan man Rumbasteln ( Da keine Garantie). Aber bei Kauf von Saturn,Amazon etc. schön da melden bei Problemen.
 
Ähnliche Themen - Akku lädt nicht mehr? Antworten Datum
17
17